Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z


Zimmer 4 36

ByteFM: Zimmer 4 36 vom 31.08.2017

Sendung vom 31.08.2017

zu Gast: Andreas Dorau
„Die Liebe und der Ärger der Anderen“ ist das zehnte Album von Andreas Dorau, erschienen Anfang Juli und zur großen Freude des Künstlers direkt nach Veröffentlichung in den Album-Charts gelandet. Warum sich Dorau für die Charts interessiert und ob Liebeslieder doof sind oder nicht, darüber spricht er heute eine Stunde lang im Zimmer 4 36 mit Ruben Jonas Schnell. Andreas Dorau berichtet, wie die Zusammenarbeit mit u. a. Mense Reents, Andreas Spechtl (Ja, Panik), Gunter Buskies, Moses Schneider oder Luca Anzilotti (Snap) und Zwanie Jonson an den 20 Songs auf dem neuen Album funktionierte.
Neben neuer Musik von Andreas Dorau gibt es Songs, die dem Mann, der kein Musiker sein will, besonders am Herzen liegen. Musik, die – so Dorau – ähnlich stumpf, psychedelisch und emotional ist, wie seine eigenen Stücke.
Ende der 70er Jahre brachte sein damaliger Gitarrenlehrer Holger Hiller (Palais Schaumburg) Andreas Dorau zum Musikmachen, als er ihm zeigte, wie man mit einem Mehrspurgerät arbeitet. Erst 15 Jahre alt war Dorau als er im Rahmen eines Schul-Projekts zusammen mit den Marinas das Stück „Fred vom Jupiter“ aufnahm. Der Song machte ihn zum Superstar der Neuen Deutschen Welle, noch bevor sich diese Genre-Bezeichnung durchgesetzt und der Ausverkauf der neuen Musik aus Deutschland begonnen hatte. Beim Label „Ata Tak“, in Düsseldorf ist Doraus Musik in den frühen 80er Jahren erschienen. Diese Firma wurde damals von Musikern der Gruppe „Der Plan“ betrieben, die 30 Jahre später, bei einem Konzert an Doraus 50. Geburtstag, den Entschluss fassten, nach vielen Jahren Pause wieder ein neues Album als Der Plan zu machen. Ergebnis war „Unkapitulierbar“, erschienen Ende Juni. Zusammen mit Moritz Reichelt von Der Plan nahm Andreas Dorau Ende der 90er Jahre den „letzten Popsong des Jahrhunderts“ auf – im heutigen Zimmer 4 36 als Bonus-Track zu hören.



1.  Andreas Dorau / Radiogesicht
Die Liebe Und Der Ärger Der Anderen / Staatsakt
2.  Andreas Dorau / Ein Trauriger Tag
Die Liebe Und Der Ärger Der Anderen / Staatsakt
3.  Andreas Dorau / Girls In Love – Grungerman Remix
Girls In Love – Single / Ladomat 2000
4.  ? And The Mysterians / 96 Tears
More American Graffiti / MCA
5.  Andreas Dorau / Liebe Bürger
Die Liebe Und Der Ärger Der Anderen / Staatsakt
6.  Andreas Dorau / Das Telefon Sagt Du
Hauptsache Ich / Bureau B
7.  White Noise / Firebird
An Electric Storm / Island
8.  The Beatles / Blue Jay Way
Magical Mystery Tour / Parlophone
9.  Andreas Dorau / Dies Ist Nicht Real
Die Liebe Und Der Ärger Der Anderen / Staatsakt
10.  Mathematique Modernes / Disco Rough
Les Visiteurs Du Soir / Celluloid
11.  Andreas Dorau / Liebe Ergibt Keinen Sinn
Die Liebe Und Der Ärger Der Anderen / Staatsakt
12.  Andreas Dorau / Liebe Ergibt Keinen Sinn
Die Liebe Und Der Ärger Der Anderen / Staatsakt
13.  Andreas Dorau + Moritz R. / Der Letzte Popsong Des Jahrhunderts
Pop Tics / Bungalow


rubenjonasschnell vor 5 Tagen
Hi Peter, freut mich sehr. Danke fürs Zuhören! Ruben

collocationist vor 6 Tagen
(Schon wieder) Eine bemerkenswerte Sendung und Zusammenstellung, RJS! Der Samstag morgen, 11.00 h, ist (schon lange) Pflichttermin. Danke + Gruß, Peter

rubenjonasschnell vor zwei Wochen
Hi flo, sehr gern! Freut mich, dass Dir die Sendung gefallen hat.

flo vor zwei Wochen
Nicolas Jaar vom 29.03.2018 Vielen Dank für die Sendung!! Gruss Flo

rubenjonasschnell vor drei Wochen
Hi Stephan (theomunker), beides freut mich sehr. Viele Grüße Ruben

theomunker vor drei Wochen
Hallo Ruben, höre gerade im Archiv deine Sendung über Nicolas Jaar. Bin begeistert, sowohl von der Sendung, als auch vom Archiv! Gruß, Stephan

rubenjonasschnell vor einem Monat
Hi Radiollo, danke für den Kommentar. Und wenn es rockt, obwohl es eigentlich nicht soll, ist das doch prächtig. Freut mich!

radiollo vor einem Monat
Hi Ruben, Danke für Black Night White Light! Einer meiner Lieblingssongs aus dem Album.. Rockt noch immer und Deine Sendung rockt wie immer. Was irgendwie komisch ist, denn ich mag eigentlich keinen Rock...

rubenjonasschnell vor einem Monat
Hi Carsten, Propaganda krame ich demnächst auch mal wieder vor. Danke fürs Hören, Kommentieren. Und für Deinen Support als Freund von ByteFM

rubenjonasschnell vor einem Monat
Hey Corinne, "oll but hot" ist gut. Danke für den Kommentar.

carstenv1 vor einem Monat
Hallo Ruben, ich finde den Sound von bspw. FGTH und Propaganda immer noch zeitlos gut! Danke für die tolle Sendung. Viele Grüße Carsten

corinne vor einem Monat
"oll but hot"! Like your Sendung!! Corinne

rubenjonasschnell vor 2 Monaten
Hi Peter / Collocationist, freut mich, dass Dir Sendung gefallen hat. Bis nächsten Donnerstag! ... oder zur Wiederholung am Samstag. Ruben

collocationist vor 3 Monaten
Eine beeindruckende Sendung, RJ - per Zufall am Samstagmorgen reingeschaltet und nicht mehr vom Radio weggekommen! Freue mich sehr auf Teil 2. Glückwunsch & danke! Peter

rubenjonasschnell vor 6 Monaten
Hi radioangara, danke für Deinen Kommentar. Freut mich! Viele Grüße Ruben

radioangara vor 6 Monaten
Jen Cloher ist eine großartige Sängerin. Danke Ruben, dass ich sie durch Dich kennenlernen durfte. Und weiter so, ich entdecke immer wieder tolle Künstler und Songs in Deiner Sendung!

rubenjonasschnell vor 7 Monaten
Hello Machinist, freut mich, dass Dir die Sendung gefallen hat!

machinist vor 7 Monaten
Da wird eine Tür aufgemacht, in ein längst vergessenes Jugendzimmer!!! Genau mein Jahr. Genau meine Musik. Danke ByteFM.

frankmaier vor 7 Monaten
Ich freue mich drauf - und meine besten Grüsse an Andreas !

gerritwalter vor 11 Monaten
More european sons, even for Delmore Schwartz a long time ago ...

rubenjonasschnell vor 11 Monaten
So soll es sein. Smile back @ Gerrit Walter + Grüße nach Straßburg.

gerritwalter vor 11 Monaten
Schöner Song zu Sendungsbeginn bei Zimmer 436. Actually smiling!

rubenjonasschnell vor 12 Monaten
Hey Boogiebay, so soll es sein! Gerne

boogiebay vor einem Jahr
immer wenn ich denke ich verstehe dieses ganze Gehype um neue RnBHipHop-Leute nicht, bekommt man bei euch diese Perlen zugeworfen, danke für diese Playliste!

rubenjonasschnell vor einem Jahr
Hi Jeremias, freut mich, dass Dir die Sendung gefallen hat.

jeremias vor einem Jahr
«turn into» - durchs Band eine grossartige Ausgabe. Eine glückliche Stunde im Zimmer. Danke Ruben

rubenjonasschnell vor 2 Jahren
Hi Folks, vielen Dank fürs Mitspielen. Die CDs gehen in den nächsten Tagen an Euch in die Post. Allerdings haben wir jeweils nur eine. Bei mehreren Nennungen bekommt die oder derjenige den Zuschlag, der als erstes gepostet hat. Viele Grüße Ruben

machinist vor 2 Jahren
Ich fand auch Teen Daze auch heiss - und habe es richtig geschrieben ;P

machinist vor 2 Jahren
Egal ob schon weg oder nicht: Die Milk Carton Kids gefallen mir! Und diese Aktion ist auch echt superb. I feel elite! Danke.

basarinho vor 2 Jahren
Hallo Jonas, als neuer Freund eines Klassesenders freue ich mich über die Villagers. Herzlich basarinho

coop vor 2 Jahren
Bin seit Dez.13 Fördermitglied weil Byte FM cool ist (kleine Ausnahme "Electro Royale") Ihr braucht keine Geschenke machen! Außerdem höre ich eh nur Vinyl und Byte FM ! P.S Gechenke erinnern mich immer an "Antenne Bayern" - und wer will das schon ? Liebe Grüße von Roland !

christian talla vor 2 Jahren
... und – Ruben Jonas – die Villigers-Scheibe zu haben wäre auch ziemlich klasse (hab sie im Bunker gesehen, war super!). Gruß, Christian

graftati vor 2 Jahren
Dufte-bunte Sendung, danke!

csou vor 2 Jahren
wollt ihr schlammpeitziger auch loswerden? also ich tät mich freuen :)

kanji vor 2 Jahren
Und Schlammpeitziger natürlich auch!

graftati vor 2 Jahren
Und Schlammpeitziger, wow! GT

kanji vor 2 Jahren
ich will teen days haben!

graftati vor 2 Jahren
Jens Friebe, hätte ich gerne auch! GT

simon@meiner.de vor 2 Jahren
Hi, ich würde mich über Alela Diane freuen! VG Marcel

1958nichaels vor 2 Jahren
Ich würde gerne das Album von Ghostpoet gewinnen. Liebe Grüße Michael

kikijau vor 2 Jahren
das ist der erste kommentar zu carton kids?! ein schöner song, ich freue mich über das album?!

csou vor 2 Jahren
btw, kleines geständnis: ich höre nahezu _nur_ byte.fm. meist sogar zu faul, mich durch meine soundcloud reposts zu klicken ;) von daher: keep up the good work!

eb_987 vor 2 Jahren
Hi! Ich würde mich über Matthew White freuen. Liebe Grüße, Lisa

csou vor 2 Jahren
uh ja das album vom bombay bicycle club würd ich nehmen!

schroepel vor 2 Jahren
Diese Sendung hören mein Mann und ich immer beim "Spaetstueck" am Sonntag. Das ist stets anregend. Freue mich über jede CD. HERZLICH aus dem Süden der Republik Heike

graftati vor 2 Jahren
Ich hätte gerne Niels Frevelt! Gruß, Graf Tati

christian talla vor 2 Jahren
Hi, Jonas, ich hätte gern die Platte von Courtney Barnett. LG, Christian
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.