Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

School Of Rock

Can 1969-1977

ByteFM: School Of Rock vom 25.08.2019

Ausgabe vom 25.08.2019: Can 1969-1977

Im August 1969 erschien „Monster Movie“, das erste Album der Gruppe Can bzw., The Can, wie die Band der Musiker Irmin Schmidt, Holger Czukay, Michael Karoli und Jako Liebezeit zunächst hieß, nachdem man 1968 als Inner Space zusammengekommen war.

Anfangs war der Amerikaner Malcolm Mooney die Stimme von Can, um 1970 für drei Jahre von Damo Suzuki abgelöst zu werden. Bis 1977 veröffentlichten Can acht Studioalben, die Sammlung „Soundtrack“ ihrer frühen Filmmusiken und die „Limited Edition“ bzw., dann „Unlimited Edition“, eine Zusammenstellung von Raritäten. Dann verließ Czukay die Band, die sich wenig später ganz auflöste. Danach gab es Solokarrieren, Wiedervereinigungen, Tribute-Alben sowie Remixe und inzwischen bereits drei Todesfälle des Ur-Quartetts, sodass zum Zeitpunkt der Erstausstrahlung dieser Sendung nur noch Irmin Schmidt vom Werdegang der Band erzählen kann (z.B. im 2018 erschienen Buch, „All Gates Open“ mit dem englischen Musikjournalisten Rob Young).

Die School Of Rock blickt auf die zentrale Karriere Cans von der Gründung 1968 bis zum Ausstieg Czukays 1977 und versucht einen kleinen Eindruck und Überblick zu geben zu einer der international einflussreichsten Bands, die je aus Deutschland kamen. D.h., man sollte besser sagen aus West-Deutschland, genauer: Köln, und könnte auch von einem spontan komponierenden Orchester sprechen, von Weltmusik, Guerilla Rock, Nachkriegs-Avantgarde, einem nicht-hierarchischen Kollektiv und dem Einfluss Cans auf mehrere Generationen von MusikerInnen, von den Synth-Pop und Post-Punk ProtagonistInnen, über die Rave-Generation und Techno-PionierInnen bis zur Post-Rock Gegenwart in England, den USA und sonstwo auf der Welt.

Kommentare

ChristianTjaben vor 8 Monaten
Hey Frank, dabei bin ich mir gar nicht so sicher, ob ich denn Elvis verstanden habe... Aber geliebt werden wollen wir jedenfalls alle! Nur was das Micro und seine Qualität anbelangt, müsste deine Kritik bitte an das ByteFM Studio gehen, hüstel... :)

frankmaier vor 8 Monaten
endlich kapier ich Elvis!!!!! ich mochte immer nur I JUST WANNA BE LOVED! Danke F ps: hol dir mal n besseres Micro! :-) with Love
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

ChristianTjaben vor 8 Monaten
Hey Frank, dabei bin ich mir gar nicht so sicher, ob ich denn Elvis verstanden habe... Aber geliebt werden wollen wir jedenfalls alle! Nur was das Micro und seine Qualität anbelangt, müsste deine Kritik bitte an das ByteFM Studio gehen, hüstel... :)

frankmaier vor 8 Monaten
endlich kapier ich Elvis!!!!! ich mochte immer nur I JUST WANNA BE LOVED! Danke F ps: hol dir mal n besseres Micro! :-) with Love
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Can / E.F.S. No.7
Unlimited Edition / Spoon
2.  Can / Connection
Unlimited Edition / Spoon
3.  Can / Outside My Door
Monster Movie / Spoon
4.  Can / Mother Sky
Soundtracks / Spoon
5.  Can / Millionenspiel
The Lost Tapes / Spoon
6.  Can / Halleluhwah
Tago Mago / Spoon
7.  Can / Spoon
Ege Bamyasi / Spoon
8.  Can / Vitamin C
Ege Bamyasi / Spoon
9.  Can / Moonshake
Future Days / Spoon
10.  Can / Future Days
Future Days / Spoon
11.  Can / Dizzy Dizzy
Soon Over Babaluma / Spoon
12.  Can / Hunters And Collectors
Landed / Spoon
13.  Can / I Want More
Flow Motion / Spoon
14.  Can / Don’t Say No
Saw Delight / Spoon