Der Produzent Nigel Godrich wird 40

Er gilt als einer der besten Rock- und Pop-Produzenten der letzten 20 Jahre: der Brite Nigel Godrich. Am 28. Februar 1971 wurde er in England geboren, nun wird er vierzig Jahre alt.

Godrich hat mit einer Vielzahl namhafter Künstler zusammengearbeitet: von Beck, Charlotte Gainsbourg über Paul McCartney oder Pavement. Oft ist er es, der dem Sound einer Band erst das gewisse Etwas verleiht. Nicht umsonst wird er oft als sechstes Mitglied von Radiohead bezeichnet.

Zum vierzigsten Geburtstag gratuliert ByteFM mit einer Stunde Godrich – in einem ByteFM Container am 28.02. ab elf Uhr, moderiert und gestaltet von Eva Garthe.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Radiohead - OK Computer
    Vor 15 Jahren erschien Radioheads 90er-Jahre-Opus „OK Computer“ und machte sie zur größten Band der Welt. Es stellte einen riesigen Schritt in der Entwicklung der Band dar und ist von besonderer Relevanz, weil es perfekt in seine Zeit passte und gleichzeitig weiterhin aktuell bleibt - ein Album, das überdauert....
  • Andre Romelle Young alias Dr. Dre, der heute seinen 55. Geburtstag feiert. Als Rapper und Producer hat er die 90er geprägt und konnte mit seinem Comeback 1999 lässig auf der Siegerstraße cruisen.
    Dr. Dre konnte 1999 mit „Forgot About Dre“ gemächlich auf der Siegerstraße cruisen. Heute wird der HipHop-Künstler 55 Jahre alt....
  • Radiohead Public Library: Die britische Band macht Archivmaterial zugänglich
    Radiohead gewähren Eintritt in ihre musikalische Schatzkammer: In der Radiohead Public Libary gibt's zahlreiche Raritäten, Live-Videos und alte Merchandise-Artikel der britischen Band zu bestaunen....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.