TransCentury Update mit Thurston Moore Group, Jane Weaver, John Maus u. a. (Ticket-Verlosung)

John Maus, der beim TransCentury Update Festival auftreten wird.John Maus, der beim TransCentury Update Festival auftreten wird.

Versucht man, sich im Internet über den Spirit des TransCentury Update Festivals zu informieren, findet man nur ein knappes, zynisches Motto: „Follow the swarm“. Das Leipziger Festival fokussiert sich nämlich auch in seiner zweiten Ausgabe, vom 17. bis 19. November, nicht auf Informationsoverflow, sondern auf ein Line-up, das der Schwarm-Intelligenz des Mainstreams trotzt.

Den Anfang macht Ex-Sonic-Youth-Krachmacher Thurston Moore. Seit dem Ende seiner lärmenden Band macht er nicht weniger spannende Solo-Musik, unterstützt von seiner prominent besetzten Band aus Drummer Steve Shelley (ebenfalls Ex-Sonic-Youth), Bassistin Debbie Googe (My Bloody Valentine) und Gitarrist James Sedwards (Nought). Für einen weiteren Höhepunkt wird John Maus sorgen: Der Synth-Pop-Exzentriker ist für seine extrovertierten Live-Shows bekannt und hat außerdem sein exzellentes Album „Screen Memories“ im Gepäck. Auch ansonsten geizt das TransCentury Update nicht mit illustren KünstlerInnen: Die britische Psych-Folk-Zauberin Jane Weaver, die lokalen Wave-Newcomer Fun Fare, der Synth-Pop-Cowboy Alex Cameron, und viele weitere werden im UT Connewitz, dem ältesten Lichtspieltheater Leipzigs, zu Gast sein.

ByteFM präsentiert das TransCentury Update Festival und verlost 2×2 Gästelistenplätze (für Euch und Eure Begleitung), die für alle drei Festivaltage gelten. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 9. November mit dem Betreff „TransCentury“ und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

TransCentury Update Festival (mit Thurston Moore Group, Roy Montgomery, Olimpia Splendid, Alex Cameron, Jane Weaver, John Maus, Love Theme, Fun Fare und Midori Takada)

17.11. – 19.11.17 Leipzig – UT Connewitz

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto der britischen Sängerin Jane Weaver, deren neue Single „The Revolution Of Super Visions“ heute ByteFM Track des Tages ist.
    Im März 2021 erscheint Jane Weavers Album „Flock“. Schon heute ist ihre neue Single „The Revolution Of Super Visions“ unser Track des Tages!...
  • Cover des Albums Technophelia von Geneva Jacuzzi
    Geneva Jacuzzis Faible für schrille 80er-Jahre-Ästhetik spiegelt sich nicht nur in ihren Auftritten, sondern auch in der Musik wider. Das macht die meisten Stücke tanzbar, skurril allemal. Jacuzzi mischt gekonnt 80er-Minimal-Sounds, Italo Disco und vielleicht ein Quäntchen Madonna zu etwas erfrischend Neuem....
  • Foto der Band Girl Ray.
    Auf ihrem Debüt servierten Girl Ray gemütlichen Indie-Pop-Schwarztee – doch ihr Nachfolger ist ein zum Tanzen animierender Schuss Sekt-Mate. Wir verlosen Gästelistenplätze....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.