Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik 04.04.2010

ByteFM: Was ist Musik vom 04.04.2010

Ausgabe vom 04.04.2010:

Warum sind plötzlich alle Daniel Johnston Fans?

Und: What's so funny about Schizos, Maniacs und Autisten?

„Früher war Daniel Johnston das, was man einen Geheimtip nannte. Ihn verehrten die, die ihn kannten, und kennen taten ihn nicht so viele. Jetzt ist Daniel Johnston jemand, dem man Sympathie entgegenbringt, weil er einen psychischen und physischen Preis für sein Leben bezahlt hat.“

Der Sänger und Schriftsteller Kristof Schreuf, einst Kolossale Jugend, hat das Daniel Johnston-Problem schon vor ziemlich genau zehn Jahren benannt, 2000 anläßlich einer Live-Aufnahme seines Konzerts in der Berliner Volksbühne. Seitdem sind viele Sympathisanten der zweiten Kategorie hinzugekommen. Sie wollen Johnston hören und sehen weil er einen psychischen und physischen Preis für sein Leben bezahlt hat. Daniel Johnston ist schwer krank.

Manisch depressiv, schizophren, autistisch. Plus Folgekrankheiten durch jahrzehntelanges Tablettenschlucken. Kurt Cobain trug ihn auf dem T-Shirt. Demnächst soll sein Leben in Hollywood verfilmt werden, mit Stars wie Philip Seymour Hoffman und Johnny Depp.

Berühmte Menschen haben seine Songs aufgenommen: Tom Waits, Beck, Mercury Rev, TV On The Radio, Bright Eyes…

Jeff Feuerzeig hat einen Dokumentarfilm gedreht: "The Devil And Daniel Johnston" wird bei der laufenden Europatournee vor dem Konzert gezeigt, außerdem werden seine Zeichnungen ausgestellt.

Auf der Tour wird Daniel Johnston vom holländischen B.E.A.M. Orchestra begleitet, ein 13-köpfiges Ensemble aus dem weiten Feld zwischen Neuer Musik und Jazz, auch sie große Daniel Johnston Fans. Mit dem B.E.A.M. Orchestra hat Daniel Johnston gerade noch mal viele seiner schönsten Songs für ein Album aufgenommen.

Wird Daniel Johnston der nächste Johnny Cash? Dem konnte man auf den American Recordings beim langsamen Sterben zuhören. Die posthum erschienenen Alben, auf denen er nur noch vom Tod singt, sind die kommerziell erfolgreichsten seiner Karriere. Daniel Johnston singt nicht vom Verrücktwerden an der Welt, schon gar nicht singt er das alte Lied vom fröhlichen Irren, der den klarsten Blick auf diese verrückte Welt hat und deshalb die Wahrheit sagt. Er taugt nicht als Opfer, die Rolle des von der Gesellschaft in den Wahn Getriebenen passt ihm nicht.

Warum sind plötzlich alle Daniel Johnston Fans? Und: What's so funny about Schizos, Maniacs und Autisten?

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Daniel Johnston & B.E.A.M. Orchestra / True love will find you in the end
Beam Me Up / Hazelwood
2.  Daniel Johnston / Sorry Entertainer
Yip Jump Music / Homestead
3.  Jonathan Richman & The Modern Lovers / Egyptian Reggae
Roadrunner Roadrunner – The Beserkley Collection / Beserkley
4.  Daniel Johnston / Devil Town
Beam Me Up / Hazelwood
5.  Wilco / True love will find you in the end
6.  Kristof Schreuf / Last Night A DJ Saved My Life
Bourgeois with guitar / Buback
7.  Daniel Johnston / Mrs. Daniel Johnston
Lost and found / Sketchbook
8.  Daniel Johnston / The Beatles
Beam Me Up / Hazelwood
9.  The Beatles / Across The Universe
Let it be / EMI
10.  Daniel Johnston / Wicked World
Beam Me Up / Hazelwood
11.  Randy Newman / Burn on
Sail away / Reprise
12.  Vermooste Vloten / True love will find you in the end
Ngongo / Flittchen
13.  Yo La Tengo / Speeding Motorcycle
Fakebook / City Slang
14.  Vic Chesnutt / Like a monkey in the zoo
The Late Great Daniel Johnston Discovered – Covered / Gammon
15.  Sparklehorse / Sad & Beautiful World
Vivadixiesubmarinetransmissionplot / EMI
16.  Velvet Underground / Pale Blue Eyes
Peel Slowly and see / Polydor
17.  Maureen Tucker / Do it right
Life In Exile After Abdication / 50.000.000.000.000
18.  Jonathan Richman / Velvet Underground
I, Jonathan / Beserkley
19.  Jonathan Richman & The Modern Lovers / Hey There Little Insect
Roadrunner Roadrunner – The Beserkley Collection / Beserkley
18.  Jonathan Richman & The Modern Lovers / I´m a little dinosaur
Roadrunner Roadrunner – The Beserkley Collection / Beserkley
19.  Jonathan Richman & The Modern Lovers / Rockin´ shopping Center
Roadrunner Roadrunner – The Beserkley Collection / Beserkley
20.  Wesley Willis / Rock And Roll Mac Donalds
Rock And Roll Mac Donalds / Alternative Tentacles
21.  Die Goldenen Zitronen / Von den Dämonen des Wesley Willis
Lenin / Buback
22.  John Cale / Fear´s a mans best friends
Fear / Island
23.  Daniel Johnston / Ghostly Stories
Artistic Vice / Shimmy Disc
24.  Daniel Johnston / Solo 1
Beam Me Up
25.  Daniel Johnston / Syrup of tears
Beam Me Up
26.  Beck / True love will find you in the end
27.  Daniel Johnston / Don´t let the sun go down on your grievances
Beam Me Up