„Mercury“: neue Single von Steve Lacy

Von ByteFM Redaktion, 26. Juni 2022

Pressebild des Sängers und Musikers Steve Lacy, dessen Song „Mercury“ heute unser Track des Tages ist.

Steve Lacy kündigt mit unserem Track des Tages sein zweites Album „Gemini Rights“ an

Mit seiner aktuellen Single „Mercury“ hat der US-amerikanische Sänger und Musiker Steve Lacy zum ersten Mal seit seinem 2019er Album „Apollo XXI“ wieder neue Musik veröffentlicht. Im Jahr 2020 kam von Lacy zwar der Longplayer „The Lo-Fis“, aber dabei handelte es sich um eine Sammlung von Demos und zuvor im Internet veröffentlichten Stücken. Gelegentlich hat er sich in der Zeit seit dem Album als Feature-Artist blicken lassen. So gehörte er etwa neben Steve Arrington und Childish Gambino zu den Gästen auf „Black Qualls“, einem der herausragenden Songs vom 2020er Thundercat-Album „It Is What It Is“. Anfang 2022 sang Steve Lacy im wunderschönen Falsett das Duett „Skin Tight“ mit der R&B-Sängerin Ravyn Lenae. Nun ist der Künstler aus Los Angeles wieder im Studio gewesen – und das mit mehr neuem Material als nur der einen Single.

Gleich ein ganzes neues Album kündigt Steve Lacy mit unserem Track des Tages an. „Gemini Rights“ wird es heißen und soll noch im Sommer 2022 erscheinen. Ein Veröffentlichungstermin steht zwar noch nicht fest, aber schon die neue Single allein macht es spannend. Denn auf ihr klingt Lacy ziemlich ungewohnt. Andererseits hat sich sein Sound schon immer hörbar aus vielen verschiedenen Quellen zusammengesetzt. Den roten Faden hat bislang immer ein gewisser (wenn auch unorthodoxer) Zugang zum Funk gebildet. So ist Lacy als Sänger und Gitarrist Teil der Alternative-R&B-Supergroup The Internet und eines seiner großen Vorbilder ist Prince. Letzterer war aber gerade dadurch so funky, dass er bei so ziemlich allen Genres mitmitschte. Und wo wir schon beim Mischen sind: Lacys größtes Produzentenvorbild ist der Lo-Fi-Künstler Mac DeMarco. Vor diesem Hintergrund ist es dann gar nicht mehr so überraschend, dass der neue Song klingt wie ein Bossa-Nova-Demo-Tape von Radiohead.

Das Album „Gemini Rights“ von Steve Lacy erscheint im Sommer 2022 auf dem Label L-M Records/Sony. Der vorab als Single ausgekoppelte Song „Mercury“ daraus ist heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.