Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

School Of Rock Public Image Ltd / PiL 1978-1981 (21.10.2018)

ByteFM: School Of Rock vom 21.10.2018

Ausgabe vom 21.10.2018: Public Image Ltd / PiL 1978-1981

Vom Anti-Christ zum Anti-Rock, wobei John Lydon in der Band, mit der er aus der Asche der Sex Pistols und dem Schatten Malcolm McLarens trat, natürlich auch Blasphemisches zum Besten gab. Für einen Moment wurde aus dem Antlitz der ersten Punk Generation und dem späteren Provo-Popanz, der inzwischen vor allem Peinlichkeiten und Unsägliches von sich gibt, der Frontmann einer Gruppe, deren Sound dem musikalisch eigentlich konservativen Bildersturm des Punk die Musikerneuerung des Post Punk folgen liess und Blaupausen für so unterschiedliche Acts wie Sonic Youth, die Red Hot Chili Peppers, Radiohead oder LCD Soundsystem liefern sollte.

Im Oktober 1978 erschien die erste Single, im Dezember das erste Album von Public Image Ltd alias PiL - neben dem frisch von seiner notorischen Erstband und seinem ersten Bühnennamen Johnny Rotten getrennten Lydon die genialischen Mitstreiter Jah Wobble am Bass und Gitarrist Keith Levene, sowie Drummer Jim Walker, der bald Martin Atkins wich.

Die ersten drei Studio-Alben von PiL, „Public Image: First Issue“ (1978), „Metal Box“ (1979) und „Flowers Of Romance“ (1981) sind krachende Meilensteine zwischen Dub-Einfluss, von 12“ Remixen inspirierter Song-Dekonstruktion und kompromissloser Keativität, die nachfolgende Generationen von Musikern geprägt haben und Klassiker des Nicht-Genres Post Punk wurden.

Ab 1984 war von der Gründungsbesetzung nur noch John Lydon in der Band und ohnehin begann 1983 mit „This Is Not A Love Song“ und Folgendem die zweite Phase von PiL als eher konventionelles Bandprojekt.

Die School of Rock widmet sich der Band in der Zeit davor, als für kurze Zeit ziemlich avantgardistische Musik ziemlich eindrucksvolle Erfolge feiern konnte.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Public Image Ltd / Flowers Of Romance
The Flowers Of Romance / Virgin
2.  Public Image Ltd / Public Image
Public Image (First Issue) / Virgin
3.  Public Image Ltd / Religion I
Public Image (First Issue) / Virgin
4.  Public Image Ltd / Annalisa
Public Image (First Issue) / Virgin
5.  Public Image Ltd / Death Disco (7“ Edit)
The Public Image Is Rotten (Songs From The Heart) / Virgin
6.  Public Image Ltd / Memories
Metal Box / Virgin
7.  Public Image Ltd / Poptones
Metal Box / Virgin
8.  Jah Wobble / Not Another
The Legend Lives On – Jah Wobble In „Betrayal“ / Virgin
9.  Public Image Ltd / Four Enclosed Walls
The Flowers Of Romance / Virgin
10.  Public Image Ltd / This Is Not A Love Song
This Is Not A Love Song (EP) / Virgin