Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik Lieder vom Ende des Kapitalismus (19.10.2008)

ByteFM: Was ist Musik vom 19.10.2008

Ausgabe vom 19.10.2008: Lieder vom Ende des Kapitalismus

Aus gegebenem Anlass: Lieder vom Ende des Kapitalismus

„Es war das Fin de Siecle, ein Mythos ohne Glanz. Man hatte sich so sehr an Schnelligkeit gewöhnt, daß sie nicht mehr leidenschaftlich und hoffnungsfroh beklatscht, sondern als Existenzgrundlage angesehen wurde. (…) Das Gewand, in dem die Zukunft daherkam, hatte nichts mehr von der Wunderhaftigkeit früherer Tage. Über Maschinen konnte man zwar mit jedem Winkel der Erde kommunizieren und es war die Rede davon, dass es bald möglich wäre, ohne Körper zu reisen. Aber vieles im Leben der Menschen erinnerte doch an vergangene Epochen. (…) Zum Beispiel, dass die Erde eine Scheibe sei, die von der einen Seite von der Sonne beschienen würde, während die andere für ewig im Dunklen läge.“ (Fin De Millenaire, Die Goldenen Zitronen 1996)

“J.T. arrangierte es, dass ich die Zuhälter befragen konnte. Er hatte mir erklärt, dass er alle Zuhälter besteuerte, die in seinen Gebäuden oder deren Umfeld arbeiteten. Einige bezahlten eine feste Gebühr, andere einen Prozentsatz ihrer Einnahmen – und alle zahlten gleichermaßen, indem sie J.T.´s Gangmitgliedern kostenlos Frauen zur Verfügung stellten.“ („Underground Economy – Was Gangs und Unternehmen gemeinsam haben“, Sudhir Venkatesh)

Starring: The Beatles, Valentine Brothers, Britta, Terry Lynn, Talib Kweli & Cornel West, Schwefelgelb, Fred Wesley & The JB´s, Adamo, Cpt Kirk &, 50 Cent, Mos Def, Heaven 17, Mighty Ballistics Hi-Power, The Wirtschaftswunder...

Danke für Inspiration/Information: Bettina R.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  The Beatles / Money
All My Loving / Emi
2.  Blackstreet / Can´t Buy Me Love
Another Level / Mca
3.  Aretha Franklin / Love For Sale
Yeah!!! / Cbs
4.  Charlie Pickett / If This Is Love Can I Get My Money Back
If This Is Love Can I Get My Money Back / Open
5.  Neulander / Sex, God & Money
Neulander / Disko B
6.  Mos Def / Sex, Love And Money
Sex, Love And Money / Geffen
7.  Crazy Caribs / 50 Pence Dub
Crazy Caribs / Ariwa
8.  50 Cent / P.I.M.P.
Get Rich Or Die Tryin / Wea
9.  Defunkt / For The Love Of Money
Thermo Nuclear Sweat / Hannibal
10.  Bushwick Bill / Copper To Cash
Little Big Man / Priority
11.  The O´Jays / For The Love Of Money
Greatest Hits / Cbs
12.  Slim Gaillard / Drei Six Cents
Cement Mixer Put-Ti Put-Ti / Folklyric
13.  Chuck Brown & The Soul Searchers / We Need Some Money
Live 87 Double Album / Rhythm King
14.  Die Goldenen Zitronen / Fin De Millenaire
Aussage Gegen Aussage / Buback
 
 
  Stunde 2 :
1.  Berry Gordy / Introduction
Motown Story / Motown
2.  Barrett Strong / Money
Motown Story / Motown
3.  Peter Licht / Lied Vom Ende Des Kapitalismus
Lieder Vom Ende Des Kapitalismus / Motor
4.  Peter Licht / Marketing
Melancholie Und Gesellschaft / Motor
5.  Funny Van Dannen / Kapitalismus
Groovemann / Trikont
6.  Funny Van Dannen / Ich Habe Einen Arbeitsplatz Vernichtet
Authentic Trip / Trikont
7.  The Wirtschaftswunder / Wohlstand
Die Gute Wahl / Werk
8.  Huah! / Ohne Titel
Scheiß Kapitalismus / L´Age D´Or
9.  Adamo / Zeit Ist Geld
Sprechen Sie Pop? / Bureau B
10.  Britta / Wer Wird Millionär
Das Schöne Leben / Flittchen
11.  Cpt. Kirk & / Geldunter
Reformhölle / What´S So Funny About
12.  The Clash / Bankrobber
The Singles / Columbia
13.  Superpunk / Neue Zähne Für Meinen Bruder Und Mich
Wasser Marsch / L´Age D´Or
14.  Schwefelgelb / Zehn Schuss Kein Treffer
Alt Und Neu / Tapete
15.  Deutsch-Amerikanische Freundschaft / Kebab-Träume
Kebab-Träume / Mute
 
 
  Stunde 3 :
1.  Jr.Walker & The Allstars / Money
Anthology / Motown
2.  Fred Wesley & The JB´s / You Can Have Watergate But Gimme Some Bucks And I´ll Be Straight
James Browns Funky People / Polydor
3.  London Posse / Money Mad
An England Story / Soul Jazz
4.  Stush / Dollar Sign
An England Story / Soul Jazz
5.  Blak Twang / Red Letters
An England Story / Soul Jazz
6.  Valentine Brothers / Money´s Too Tight To Mention
First Take / Bridge Records
7.  Johnny Taylor / Reaganomics
Reaganomics / Beverley Glen
8.  Heaven 17 / We Don´t Need This Fascist Groove Thang
Penthouse And Pavement / Virgin
9.  Heaven 17 / I´m Your Money
I´m Your Money / Virgin
10.  Specials / Maggie´s Farm
Do Nothing / 2 Tone
11.  Mighty Ballistic Hi-Power / 4 Million On The Dole
Here Come The Blues / Criminal Damage
12.  Talib Kweli & Cornel West & Cornel West / Bushonomics
Cornel West & BMWMB: Never Forget: A Journey Of Revelations / Hidden Beach
13.  Terry Lynn / Imf
Kingstonlogic / Phree