Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik Remake, Remodel, Remix

ByteFM: Was ist Musik vom 13.02.2011

Ausgabe vom 13.02.2011: Remake, Remodel, Remix

Remake, Remodel, Remix - Adaptionen, Alternativen, Variationen, Irritationen

Berthold Seliger, Berliner Konzertveranstalter und Kritiker, hatte schon letzte Woche Recht:

"Wenn man die ganzen Jahresrückblicke in den Musikzeitschriften und Feuilletons betrachtet, bekommt man einen Überblick über den embedded music journalism – berichterstattet wird größtenteils, mal mit weniger, mal mit mehr Geschmack und Können, über die Produktionen, die die Musikindustrie den Redaktionen frei Haus zukommen läßt. Eine der interessantesten Veröffentlichungen des letzten Jahres, die Doppel-LP „Another Nice Mess II“ von DJ Marcelle, habe ich dagegen nicht nur in keinem Jahresrückblick gefunden, nein, bislang (...) wurde sie meines Wissens auch von keiner Zeitschrift hierzulande außer von „Konkret“ besprochen. (…)

Davon hätte ich gerne, liebe Medienpartner, in euren Publikationen gelesen! Könnt ihr ja mal in Erwägung ziehen, wenn sich eure Aufregung über Hercules and Love Affair (bedenkt: „theoretisch total gut inszenierter Discopop und schlau und überspannt, praktisch auf Dauer aber auch ziemlich langweilig“, „FAS“) etwas gelegt hat..."

Die Aufregung hat sich gelegt, die Hercules-Show ist gelaufen. DJ Marcelle ist in dieser Sendung bis jetzt nicht gelaufen. Das wird sich ändern. DJ Marcelle mixt auf engstem Raum unbekannte weibliche Chewa (?) Jodler mit Hey-O-Hansen und Geräuschen aus der Tierwelt, dazu kommen Güterzüge und PKP-Lokomotiven. Sie ist John Peel zu ewigem Dank verpflichtet und manche sehen in ihr seine Nachfolgerin.

Ein Remix-Album der anderen Art ist „We're new here“, die Fortsetzung von „I'm new here“. Das ist das Comeback-Album von Gil Scott-Heron von 2010. Welches sich jetzt Jamie XX von The XX vorgenommen hat zum Remix – über die üblichen Grenzen hinweg: Atlantik, Alter, Hautfarbe. Und dann gibt es noch ein Doppelvinyl zum Selbermixen von Stefan Goldmann, vorgestellt im Live-Experiment.

Starring: DJ Koze, Marianne Faithfull, Michael Jackson, Henrietta Collins & The Wifebeating Childhaters, Nicolas Jaar, Eric Dolphy, Kid & Khan & Julee Cruise, Ray Charles.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Gil Scott-Heron / New York Is Killing Me
We’re New Here / XL
2.  Stefan Goldmann / Double Hendecagon
The Grand Heiola / Macro
3.  DJ Marcelle / The Safari Mix
Another Nice Mess: Meets Her Soulmates At Faust Studio Deejay Laboratory / Klangbad
4.  Michael Jackson / Billie Jean (Nicolas Jaar Remix)
Billie Jean / CBS
5.  Nicolas Jaar / Space Is Only Noise If You Can See
Space Is Only Noise / Circus Company
6.  Nicolas Jaar / I Got A Woman
Space Is Only Noise / Circus Company
7.  Ray Charles / I Got A Woman
At Newport / Atlantic
8.  Gil Scott-Heron / My Cloud
We're New Here / XL
9.  The XX / Heart Skipped A Beat
The XX / XL
10.  Florence & The Machine / You Got The Love (Jamie XX Remix)
You Got The Love / Universal
11.  Gil Scott-Heron / Jazz (Interlude) / Ill Take Care Of You
We’re New Here / XL
12.  DJ Marcelle / The Perfect Mix
Another Nice Mess: Meets Her Soulmates At Faust Studio Deejay Laboratory / Klangbad
13.  Stefan Goldmann / Mining The Vein/The Grand Hemiola
The Grand Hemiola / Macro
14.  Stefan Goldmann / 66 Loops 4/4 At 133.3 Bpm / 78 Loops
The Grand Hemiola / Macro
15.  Henrietta Collins & The Wifebeating Childhaters / I Have Come To Kill You
Drive By Shooting E.P. / Texas Hotel
16.  Eric Dolphy / Out To Lunch
Rollins Choice / Blue Note
17.  Tolerantes Brandenburg / Lassen Sie Mich Arzt Ich Bin Durch
Tolerantes Brandenburg / Zickzack