Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik Was ist Procoronastination-Musik? Songs für JETZT?

ByteFM: Was ist Musik vom 30.03.2020

Ausgabe vom 30.03.2020: Was ist Procoronastination-Musik? Songs für JETZT?

Die letzten Wochen vergingen damit, dass man alte Songs auf die Gegenwart münzte. This town is coming like a ghost town, all the club’s have been closed down, This place (town) is coming like a ghost town, Bands won’t play no more. Jetzt kommen Lieder für Jetzt. Die Ärzte nennen ihr Lied auch gleich so: Ein Lied für Jetzt. Naja.

Gerade eben jetzt veröffentlicht ein bald 79-Jähriger seine neue Single (Single? 17 Minuten). Auf dem Cover ist John F. Kennedy. Im Text halten die Beatles deine Hand, Woodstock & Altamont ziehen vorüber, weiter geht’s mit don’t ask what your country can do for you … Wolfman Jack speaking in tongues … only the good die young … Etta James … John Lee Hooker … strip club, Guitar Slim … play it for me and for Marylin Monroe … play please don’t let me be misunderstood … for Carl Wilson, too … Twilight time, take me back to Tulsa, another one bites the dust … Oscar Peterson, Stan Getz, Art Pepper, Monk, Charlie Parker … all that junk ’n’ jazz, Buster Keaton … cry me a river … Lindsay and Stevie Nicks, Nat King Cole, down in the boondocks, 12 Million songs … don’t worry Mr. President …

Ein Schwanengesang? Fragt Holger Schulze und: Noch „Where Are We Now?“ - oder doch schon „Lazarus“? Ich hoffe doch where are we now. andererseits: death is not the end. Speaking of: Selten war Musik so Musik im Jetzt wie DAF 1980/81. Als wär’s das letzte Mal. Und dann ging’s doch weiter. Und jetzt läuft hier seit einer Stunde Billy MacKenzie & Die Zwei. Keine Ahnung.

Kommentare

klauswalter vor einem Jahr
Hallo Murak, danke, das freut mich. Demnächst aber wieder mehr neue Musik, hoffentlich. Best, Klaus

murak vor einem Jahr
Hallo Klaus, genau die richtige Idee: Gutes kann man nicht oft genug hören. DAF erst im taz-Mixtape am Freitag viel Zeit einräumen und jetzt noch einmal. Traurig und schön. Liebe Grüße,

klauswalter vor einem Jahr
hallo uhhuhhim, klar, wir spielen die hits, auch wenn sie etwas länger sind. danke für die blumen, weiter viel spaß mit byte, klaus

uhhuhhim vor einem Jahr
17 Minuten Dylan einfach mal ausspielen? Das macht echt nicht jeder. Episch und beruhigend. Danke! PS: Die Sendung vom 24.2. fand ich auch klasse.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

klauswalter vor einem Jahr
Hallo Murak, danke, das freut mich. Demnächst aber wieder mehr neue Musik, hoffentlich. Best, Klaus

murak vor einem Jahr
Hallo Klaus, genau die richtige Idee: Gutes kann man nicht oft genug hören. DAF erst im taz-Mixtape am Freitag viel Zeit einräumen und jetzt noch einmal. Traurig und schön. Liebe Grüße,

klauswalter vor einem Jahr
hallo uhhuhhim, klar, wir spielen die hits, auch wenn sie etwas länger sind. danke für die blumen, weiter viel spaß mit byte, klaus

uhhuhhim vor einem Jahr
17 Minuten Dylan einfach mal ausspielen? Das macht echt nicht jeder. Episch und beruhigend. Danke! PS: Die Sendung vom 24.2. fand ich auch klasse.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Bob & Mardia / Young Gifted And Black
Young Gifted And Black / Trojan
2.  Swamp Dogg / Memories (Ft. John Prine)
Sleeping Without You Is A Drag / Joyful Noise
3.  John Prine / Sam Stone
Sam Stone / Capitol
4.  Bob Dylan / Murder Most Foul
Murder Most Foul / Columbia
Nina Simone / Don't Let Me Be Misunderstood
Don't Let Me Be Misunderstood / RCA
6.  DAF / Als Wär’s Das Letzte Mal
Alles Ist Gut / Mute
7.  DAF / Der Mussolini
Alles Ist Gut / Mute
8.  Deutsch Amerikanische Freundschaft / Kebabträume
Kebabträume / Mute