Sendungen

Freispiel ByteFM Jahrescharts der Hörer*innen

ByteFM: Freispiel vom 31.12.2020

Ausgabe vom 31.12.2020: ByteFM Jahrescharts der Hörer*innen

Eine ByteFM-Institution sind die Jahrescharts unserer Hörerinnen und Hörer. Alle Jahre wieder am 31. Dezember. Bis Heiligabend könnt Ihr am ByteFM Poll 2020 teilnehmen.

Wir möchten wissen, welche Alben Euch 2020 bewegt haben? Habt Ihr zu den Tracks von Mildlife getanzt oder lieber zu Caribou geträumt? Mit Angel Olsen geweint oder mit Ela Minus rebelliert? Seid Ihr mit Sufjan Stevens in den Himmel aufgestiegen oder habt Ihr lieber mit Fontaines D.C. den Boden der Tatsachen aufgeräumt? Den Jazz von jungen Wilden wie Nubya Garcia gefeiert oder zu Urgesteinen wie Idris Ackamoor geswingt – oder gar beides gleichzeitig, mit Keleketla!? Lieber den Ulmer HipHop von Kinderzimmer Productions mitgerappt, oder doch den Grime von East Man? Zu Thundercat gegroovt oder zu Algiers gepogt?

Ruben Jonas Schnell spielt Eure Favoriten!

Kommentare

RubenJonasSchnell vor 9 Monaten
Ach, und peter_schroeder: hoffentlich hat der Fisch geschmeckt. Die Kartoffelpuffer waren gut - seit vielen Jahren zum ersten Mal. Erst hatten wir die Zwiebeln vergessen, aber dann. :-) Demnächst gibt es bestimmt mal wieder eine Sendung über gutes Essen. Viele Grüße

RubenJonasSchnell vor 9 Monaten
Ihr Lieben: susus_est, peter_schroeder, gerritwalter, tomwaits / Frank! Vielen Dank für Eure lieben Kommentare. Auch Euch und allen Hörerinnen und Hörern von ByteFM: alles Gute für 2021!

RubenJonasSchnell vor 9 Monaten
Liebe christine_parsdorfer, danke für Dein Feedback. Die Sendung mit den liebsten Songs + Alben der Hörerinnen und Hörer von ByteFM war tatsächlich etwas zu voll geraten, so dass ich einige Stücke kürzen musste. Ich gelobe Besserung. Beim nächsten Mal (am 31.12.2021) laufen die Tracks in voller Länge. Alles Gute für 2021 & viele Grüße Ruben Jonas Schnell

tomwaits vor 9 Monaten
Danke Ruben, danke an an alle Moderatoren und das gesamte ByteFM-Team. Kommt gut und gesund in ein hoffentlich "normaleres" und musikalisch spannendes 2021! Liebe Grüße, Frank

gerritwalter vor 9 Monaten
Schöne Auswahl, ich höre schon seit zwei Stunden das End-Freispiel. Gut, dass der Moderator Schnell drei Stunden im Studio live schwitzen muss, so kann kann er vor Jahresende noch üben, das tut ihm gut, er macht es ja gerne! Euch allen, die bei diesem exzellenten Sender arbeiten, alles Gute für 2021! Beste Grüße aus Strasbourg!!! Werdet Mitglied, es lohnt sich!

christine_parsdorfer vor 9 Monaten
Warum muss in die besten Songs reingequatscht werden?Das nervt...

peter_schroeder vor 9 Monaten
Lieber Ruben, du wolltest ja hören, was es zu essen gibt. Während ich die Charts höre, bereite ich Sushi vor, aber Kartoffelpuffer sind auch lecker ... Vielen Dank Dir, allen Moderatorinnen und den Leuten im Hintergrund für euer tolles Radio, ich kann es mir viel besser nicht vorstellen. Die Entdeckung vor 2 Jahren hat dazu geführt, daß ich wieder viel mehr Musik höre. Ich kann mich all dem Lob der Hörer nur anchliessen. Und die Charts zeigen deren guten Geschmack. Gutschen Rutsch und gerne weiter so. Peter aus Eutin

susus_est vor 9 Monaten
Danke dir, danke dem Team, danke den Moderator:innen, dass es ByteFM gibt und wir überhaupt die Möglichkeit haben, Mitglieder im Verein zu sein! Danke für den unermüdlichen Einsatz, die viele tolle Musik, die überraschenden Fundstücke und Dauerbrenner, die Horizonterweiterung, das "comfort listening" von manchen Sendungen, die musikalische Begleitung meines Lebens.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

RubenJonasSchnell vor 9 Monaten
Ach, und peter_schroeder: hoffentlich hat der Fisch geschmeckt. Die Kartoffelpuffer waren gut - seit vielen Jahren zum ersten Mal. Erst hatten wir die Zwiebeln vergessen, aber dann. :-) Demnächst gibt es bestimmt mal wieder eine Sendung über gutes Essen. Viele Grüße

RubenJonasSchnell vor 9 Monaten
Ihr Lieben: susus_est, peter_schroeder, gerritwalter, tomwaits / Frank! Vielen Dank für Eure lieben Kommentare. Auch Euch und allen Hörerinnen und Hörern von ByteFM: alles Gute für 2021!

RubenJonasSchnell vor 9 Monaten
Liebe christine_parsdorfer, danke für Dein Feedback. Die Sendung mit den liebsten Songs + Alben der Hörerinnen und Hörer von ByteFM war tatsächlich etwas zu voll geraten, so dass ich einige Stücke kürzen musste. Ich gelobe Besserung. Beim nächsten Mal (am 31.12.2021) laufen die Tracks in voller Länge. Alles Gute für 2021 & viele Grüße Ruben Jonas Schnell

tomwaits vor 9 Monaten
Danke Ruben, danke an an alle Moderatoren und das gesamte ByteFM-Team. Kommt gut und gesund in ein hoffentlich "normaleres" und musikalisch spannendes 2021! Liebe Grüße, Frank

gerritwalter vor 9 Monaten
Schöne Auswahl, ich höre schon seit zwei Stunden das End-Freispiel. Gut, dass der Moderator Schnell drei Stunden im Studio live schwitzen muss, so kann kann er vor Jahresende noch üben, das tut ihm gut, er macht es ja gerne! Euch allen, die bei diesem exzellenten Sender arbeiten, alles Gute für 2021! Beste Grüße aus Strasbourg!!! Werdet Mitglied, es lohnt sich!

christine_parsdorfer vor 9 Monaten
Warum muss in die besten Songs reingequatscht werden?Das nervt...

peter_schroeder vor 9 Monaten
Lieber Ruben, du wolltest ja hören, was es zu essen gibt. Während ich die Charts höre, bereite ich Sushi vor, aber Kartoffelpuffer sind auch lecker ... Vielen Dank Dir, allen Moderatorinnen und den Leuten im Hintergrund für euer tolles Radio, ich kann es mir viel besser nicht vorstellen. Die Entdeckung vor 2 Jahren hat dazu geführt, daß ich wieder viel mehr Musik höre. Ich kann mich all dem Lob der Hörer nur anchliessen. Und die Charts zeigen deren guten Geschmack. Gutschen Rutsch und gerne weiter so. Peter aus Eutin

susus_est vor 9 Monaten
Danke dir, danke dem Team, danke den Moderator:innen, dass es ByteFM gibt und wir überhaupt die Möglichkeit haben, Mitglieder im Verein zu sein! Danke für den unermüdlichen Einsatz, die viele tolle Musik, die überraschenden Fundstücke und Dauerbrenner, die Horizonterweiterung, das "comfort listening" von manchen Sendungen, die musikalische Begleitung meines Lebens.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

40.  Kelly Lee Owens / L.I.N.E.
Inner Song / Smalltown Supersound
39.  Eels / Are We Alright Again
Earth to Dora / PIAS
38.  Die Arbeit / Haut, Knochen Und Gesichter
Material / Die Arbeit
37.  All Them Witches / The Children of Coyote Women
New West Records / Nothing As The Ideal
36.  Adrianne Lenker / Anything
Songs + Instrumentals / 4AD
35.  Fleet Foxes / Can I Believe You
Shore / Anti
34.  Yves Tumor / Gospel For A New Century
Heaven To A Tortured Mind / Warp
33.  Sophia / Undone. Again.
Holding On / Letting Go / The Flower Shop Recordings
32.  Nubya Garcia / Boundless Beings
Source / Concord Jazz
31.  King Krule / Cellular
Man Alive! / XL Recordings
30.  Haiyti / La La Land
Sui Sui / Haiyti Records
29.  Sevdaliza / Oh My God
Shabrang / Twisted Elegance
28.  Perfume Genius / Describe
Set My Heart On Fire Immediately / Twisted Elegance
27.  Bob Dylan / Goodbye Jimmy Reed
Rough And Rowdy Ways / Columbia
26.  Jarv is… / House Music All Night Long
Beyond The Pale / Rough Trade
25.  Urlaub In Polen / Impulse Response
All / Tapete
24.  Porridge Radio / Sweet
Every Bad / Secretly Canadian
23.  Sufjan Stevens / Video Game
The Ascension / Asthmatic Kitty
22.  Nick Cave / Brompton Oratory
Idiot Prayer (Nick Cave Alone At Alexandra Palace) / Bad Seed
21.  Caribou / Never Come Back
Suddenly / City Slang
20.  Sophie Hunger / Everything Is Good
Halluzinationen / Caroline
19.  Friends Of Gas / Felder
Kein Wetter / Staatsakt
18.  Bill Callahan / Let’s Move To The Country
Gold Record / Drag City
17.  Taylor Swift / Exile (feat. Bon Iver)
Folklore / Taylor Swift
16.  Bright Eyes / Just Once in the World
Down In The Weeds, Where The World Once Was / Dead Oceans
15.  Matt Berninger / One More Second
Serpentine Prison / Concord
14.  Erregung Öffentlicher Erregung / Blaue Zähne
EÖE / Schlappvogel Records
13.  Ela Minus / Megapunk
Acts Of Rebellion / Domino
12.  Kevin Morby / Brother, Sister
Sundowner / Dead Oceans
11.  Roisin Murphy / Incapable
Roisin Machine / BMG
10.  Phoebe Bridgers / Kyoto
The Punisher / Dead Oceans
9.  Tom Misch & Yussuf Dayes / Nightrider (feat. Freddie Gibbs)
What Kinda Music / Caroline
8.  The Flaming Lips / Will You Return / Will You Come Down
American Head / Bella Union
7.  Idles / Mr. Motivator
Ultra Mono / Partisan
6.  Stella Sommer / The Eyes Of The Singer
Northern Dancer / Northern Dancer
5.  Run the Jewels / Just (feat. Pharell Williams + Zach De La Rocha)
RTJ4 / BMG
4.  Fiona Apple / Fetch The Bolt Cutters
Fetch The Bolt Cutters / BMG
3.  Khruangbin / So We Won’t Forget
Mordechai / Dead Oceans
2.  Fontaines D.C. / I Don’t Belong
A Hero’s Death / Partisan
1.  Sault / Little Boy
Untitled (Rise) / Forever Living Originals
1.  Sault / Wildfires
Untitled (Black Is) / Forever Living Originals