Nile Rodgers wird 65

Foto von Nile RodgersSein eleganter Gitarren-Stil prägte ein ganzes Genre: Disco-Legende Nile Rodgers mit seiner geliebten Fender Stratocaster. (Foto: Warner Music)

Wenn die Rhythmus-Gitarre in den vergangenen 40 Jahren bei einem Disco-Song sexy „Chk-Chk-Chk“-Geräusche machte, kann fast nur einer dahinterstecken: Nile Rodgers. Der US-amerikanische Disco-Gitarrist und Mitbegründer von Chic wird heute 65 Jahre alt.

Nile Gregory Rodgers Jr. wurde am 19. September 1952 als Sohn zweier Beatniks in New York geboren. Seine Mutter war zum Zeitpunkt seiner Geburt erst 13 Jahre alt. Die Liebe für John Lennon und die Beatles trieb Rodgers schon im jungen Alter zum Instrument seiner Wahl – der Fender Stratocaster. Sein erster musikalischer Job war der als Gitarrist für die Band der „Sesamstraße“. Schon als Teenager spielte er als Session-Musiker für legendäre KüstlerInnen wie Screamin‘ Jay Hawkins, Ben E. King, Aretha Franklin. Anfang der 70er-Jahre lernte er auf Tour den Bassisten Bernard Edwards kennen. Gemeinsam gründeten sie Chic – die Band, die mit Hits wie „Le Freak“ und „Good Times“ das Disco-Genre revolutionieren sollte. Rodgers elegantes, rhythmisches Gitarren-Spiel bildete dabei das schlagende Herz der Band.

Doch Chic war erst der Beginn einer steilen Karriere: In den 80er-Jahren bereicherte seine Rhythmus-Gitarre den Sound von Duran Duran, Diana Ross, David Bowie, Bryan Ferry, Madonna, INXS und vielen weiteren. Auch in den letzten Jahren war Rodgers viel beschäftigt: Lady Gaga, Kylie Minogue, Pharrell Williams und Daft Punk zählen zu seinen jüngeren Arbeitgebern. Nur wenige Künstler zeigen sich auch im hohen Alter so produktiv wie Nile Rodgers.

Musik von Nile Rodgers hört Ihr heute um 10, 15 und 19 Uhr im ByteFM Magazin.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • „Took A Minute“: Millennial-Disco mit Molly Burch
    Nach zwei scharfsinnigen Alt-Country-LPs wagt sich die texanische Musikerin Molly Burch mit unserem Track des Tages „Took A Minute“ in die Vintage-Disco. ...
  • Städel Mixtape bei ByteFM
    Im Städel Mixtape wird ab sofort regelmäßig ein Kunstwerk aus der Sammlung des Städel Museums in Frankfurt am Main mit einem Soundtrack versehen. Die erste Ausgabe hört Ihr am 15. Juni um 12 Uhr....
  • Zum 70. Geburtstag: Jonathan Richman in fünf Songs
    Jonathan Richman war und ist der charismatischste Spießer des Pops. Der Gründer von The Modern Lovers und Solokünstler wird heute, am 16. Mai 2021, 70 Jahre alt. ...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.