ByteFM Festival-Podcast

Von ByteFM Redaktion, 10. Juli 2017

Ansicht vom Gelände des Roskilde Festivals (Foto: Benjamin Legarth)Mit 130.000 Menschen, die das Festival besuchen oder dort arbeiten, ist das dänische Roskilde Festival eines der größten Europas. (Foto: Benjamin Legarth)

Festivals: was sie sind, wer sie bezahlt und welche kuriosen Geschichten sie erzählen. Darum geht es im ByteFM Festival-Podcast, in dem Moderator Christoph Möller eine kleine Vorschau auf die Festivals des Sommers gibt, mit Menschen aus der Szene sowie Besucherinnen und Besuchern spricht. Zu Wort kommt nicht nur der Hamburger Jan Clausen, der als Mitinhaber der PR-Agentur Factory 92 seit vielen Jahren die deutsche und internationale Festivallandschaft wie seine Westentasche kennt, sondern auch Charlotte Brandi, Sängerin des Duos Me And My Drummer, die von ihren absurdesten und schönsten Festivalerlebnissen berichtet.

Themen sind sowohl Festivalriesen wie das Sziget Festival in Budapest oder das dänische Roskilde Festival, das seinen Gewinn seit jeher gemeinnützigen und kulturellen Organisationen zukommen lässt, als auch Underdogs der europäischen Festivalszene wie das eintägige Open Source Festival in Düsseldorf, das in diesem Jahr unter anderem Mount Kimbie zu seinen Headlinern zählt. Aber auch neue Trends wie das Luxus-Campen werden im ByteFM Festival-Podcast genauer unter die Lupe genommen.

Alle vorgestellten Festivals im Überblick:

Roskilde Festival
Roskilde / Dänemark
24. Juni bis 1. Juli 2017

Open Source Festival
Galopprennbahn Düsseldorf
8. Juli 2017

Melt! Festival
Gräfenhainichen
14. bis 16. Juli 2017

Watt En Schlick
Kurhaus Dangast Strand
21. bis 23. Juli 2017

A Summer’s Tale
Luhmühlen
2. bis 5. August 2017

Fuchsbau Festival
Hannover
11. bis 13. August 2017

MS Dockville
Hamburg
18. bis 20. August 2017

Pop-Kultur Festival
Berlin
23. bis 25. August 2017

Die Playlist zum Podcast:

1. Rihanna – Same Ol‘ Mistakes
2. Moderat – Clouded (Interlude)
3. Solange – Cranes In The Sky
4. Nicholas Jaar – Colomb
5. School Of X – Words
6. Mount Kimbie – Marylin (feat. Micachu)
7. Gaika – Glad We Found It
8. We Are Rome – Neo Soul
9. Sylvan Esso – Kick Jump Twist
10. Stevie Wonder – Happy Birthday
11. Bonobo – Bambro Koyo Ganda (feat. Innov Gwana)
12. Lea Porcelain – Similar Familiar
13. Mavi Phoenix – Quiet
14. Me And My Drummer – You’re A Runner
15. The Notwist – Consequence
16. Feist – Pleasure
17. Cigarettes After Sex – Apocalypse
18. Kate NV – ночной звонок
19. Mary PopKids – Love Solution (Official Anthem of Sziget Festival 2017)
20. Tycho – Division
21. Fatoni – Krisengebiet (feat. Retrogott)
22. Smerz – Because
23. Born In Flamez x Modeselektor – TBF
24. Shanti Celeste – Make Time
25. Me And My Drummer – Blue Spinter View
26. La Femme – Sur La Planche
27. Mura Masa – All Around The World (feat. Desiigner)
28. Abra – Crybaby
29. Throwing Shade – Marble Air
30. How To Dress Well – The Ruins
31. Totally Enormous Extinct Dinosaurs – Garden

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert