Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

School Of Rock Peggy Lee

ByteFM: School Of Rock vom 02.05.2021

Ausgabe vom 02.05.2021: Peggy Lee

Zuletzt war es Billie Eilish, die Peggy Lee als Vorbild angab, aber der Einfluss der Musikerin, die im Mai 2020 ihren 100. Geburtstag gefeiert hätte, ist ohnehin längst in die DNS des Pop übergegangen.

Künstler*innen wie Madonna, Beyoncé, k.d. lang, Elvis Costello, Diana Krall, Dusty Springfield, Rita Coolidge, Rita Moreno, Debbie Harry, Nancy Sinatra, Petula Clark, Maria Muldaur, Dee Dee Bridgewater sind bzw. waren bekennende Lee-Verehrer*innen, die Muppet-Puppe Miss Piggy hieß anfangs eigentlich Miss Piggy Lee und in Texas gibt es Menschen, die behaupten, der Margarita-Cocktail sei 1948 von einem Barmann erfunden worden, der Peggy Lee und ihren damaligen Ehemann damit beeindrucken wollte.

Als Sängerin im Orchester von Benny Goodman Anfang der 1940er bekannt geworden, war Lee die ungekrönte Königin des Vocal Jazz, als dieser die Mainstream-Charts in den USA dominierte. Sie muss neben Louis Armstrong, Bing Crosby und Frank Sinatra als vierte Größe dieser populär-musikalischen Vormoderne genannt werden. Lee brachte den Sound cooler Hipness in die Wohnzimmer der Vorstädte und feineren Gegenden, sorgte mit ihrer Version von „Fever“ für Hitzewallungen in den prüden Tagen der späten 1950er und war umschwärmter Star inmitten berühmter Celebrity-Freunde wie Cary Grant und Sammy Davis, Jr., trat nicht nur auf der Bühne und im Studio auf, sondern auch als Schauspielerin.

Die platinblonde Diva mit der lässig-glamourösen Aura, perfekten Intonation und am Ende ihrer Karriere weit über 1.000 aufgenommenen Titeln und 270 eigenen Songs, stammte aus einfachen Verhältnissen im von der Wirtschaftskrise gebeutelten Mittleren Westen der USA. Die Verwandlung von Norma Deloris Egstrom, dem zweitjüngsten von sieben Kindern eines alkoholabhängigen Vaters, deren Mutter starb, als sie vier Jahre alt war, in das Über-Idol Peggy Lee war hart erarbeitet und großem Talent und Ehrgeiz geschuldet.

Als weiße Musikerin im schwarzen Jazz-Idiom verdiente sich Lee den Respekt ihrer Mitmusiker und die Liebe des Publikums mit musikalischer Qualität und innovativen Arrangements. Erst im Zeitalter der 1960er-Jahre-Pop-Revolution von Rock & Co. begann ihr kommerzieller Stern zu sinken, doch schaffte Lee 1969 mit „Is That All There Is“ nochmal einen ihrer größten Hits inklusive Grammy-Gewinn.

Derzeit ist ein Biopic über Peggy Lee in Vorbereitung, in dem Reese Witherspoon die Rolle der Sängerin übernehmen soll und in dem es vermutlich nicht nur um Lees musikalischen Werdegang gehen wird, sondern auch um ihr manchmal turbulentes Privatleben. Die School Of Rock hingegen verfolgt den musikalischen Weg der Künstlerin von den swinging, bluesy Anfängen über die Cool-Jazz- und Latin-Jazz-Jahre bis zu ihren Soul- und Pop-Ausflügen der späteren Jahre.

Neben Peggy Lee und Benny Goodman sind u. a George Shearing, Quincy Jones, Randy Newman und Paul McCartney zu hören.

Kommentare

ChristianTjaben vor 2 Monaten
Danke und Grüße nach Bremen, lieber Dieter!

kuhkie vor 2 Monaten
Hi Christian, tolle Sendung, Kompliment! Grüße aus Bremen, Dieter
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Peggy Lee / Is That All There Is?
Is That All There Is? / Capitol
2.  Benny Goodman & His Sextett / Blues In The Night (feat. Peggy Lee & Lou McGarrity)
Peggy Lee & Benny Goodman: The Complete Recordings 1941 - 1947 / Columbia
3.  Harlem Hamfats / Weed Smoker's Dream
I’m So Glad / Queen-Disc
4.  Lil Green / Why Don't You Do Right
Chicago 1940-1947 / Rosetta
5.  Benny Goodman & His Orchestra / Why Don't You Do Right (feat. Peggy Lee)
Peggy Lee & Benny Goodman: The Complete Recordings 1941 - 1947 / Columbia
6.  Peggy Lee / It's a Good Day!
Ultimate Peggy Lee / Capitol
7.  Peggy Lee / Lover
The Best Of Peggy Lee / Decca
8.  Peggy Lee / Black Coffee
Black Coffee / Decca
9.  Peggy Lee / Johnny Guitar
The Fabulous Peggy Lee / Decca
10.  Little Willie John / Fever
Fever: The Best Of Little Willie John / Rhino
11.  Peggy Lee / Fever
Ultimate Peggy Lee / Capitol
12.  Peggy Lee And George Shearing And The Quintet / Blue Prelude
The Beauty & the Beat Peggy Lee / Capitol
13.  Peggy Lee / A Natural Woman
A Natural Woman / Capitol
14.  Peggy Lee / I've Got Them Feelin' Too Good Today Blues
Mirrors / A&M
15.  Peggy Lee / The Case Of M.J.
Mirrors / A&M