Team

Markus Schaper
Moderator



Immer dem Sound auf der Spur...

und dabei fühlt sich der 67er Markus Schaper keinem Genre verpflichtet.

In der häuslichen Musikkammer versammelt sich ein mit Leidenschaft zusammengetragenes, illustres Spektrum von Elektronik, HipHop, Soul, Funk, Indie-Punkrock und mancher Genrekreuzungen.

Dieser Mix führte ihn als DJ in die Punkrock-Disco, an die BarTheke oder in die Electro-Räumlichkeiten des U60311.

Seit über 10 Jahren beim Hessischen Rundfunk vielfach musikjournalistisch aktiv. Mal als Autor, mal als Moderator.

1998 hat Markus Schaper bei hrXXL eine wöchentliche Chillout-Sendung initiiert und bis heute präsentiert er regelmäßig in der YOU FM-Lounge seine Sets.

Seine Mix-Compilation „Liquid Space - chillelectronicambient“ wurde 2002 veröffentlicht.

Auch auf Reisen treibt es Markus in versteckte Plattenläden, die häufig für Stunden eine kleine Heimat werden.

Eine besondere Leidenschaft ist die japanische Musikszene, die neben trashigem J-Pop eine großartige Vielfalt zu bieten hat.

Die Plattenläden von Tokio und Osaka hat er mehrmals bereist. Hoffentlich bald wieder... Ausflüge nach Japan gibt es hin und wieder auch in 60minutes.


Markus Schaper
Moderator



Immer dem Sound auf der Spur...

und dabei fühlt sich der 67er Markus Schaper keinem Genre verpflichtet.

In der häuslichen Musikkammer versammelt sich ein mit Leidenschaft zusammengetragenes, illustres Spektrum von Elektronik, HipHop, Soul, Funk, Indie-Punkrock und mancher Genrekreuzungen.

Dieser Mix führte ihn als DJ in die Punkrock-Disco, an die BarTheke oder in die Electro-Räumlichkeiten des U60311.

Seit über 10 Jahren beim Hessischen Rundfunk vielfach musikjournalistisch aktiv. Mal als Autor, mal als Moderator.

1998 hat Markus Schaper bei hrXXL eine wöchentliche Chillout-Sendung initiiert und bis heute präsentiert er regelmäßig in der YOU FM-Lounge seine Sets.

Seine Mix-Compilation „Liquid Space - chillelectronicambient“ wurde 2002 veröffentlicht.

Auch auf Reisen treibt es Markus in versteckte Plattenläden, die häufig für Stunden eine kleine Heimat werden.

Eine besondere Leidenschaft ist die japanische Musikszene, die neben trashigem J-Pop eine großartige Vielfalt zu bieten hat.

Die Plattenläden von Tokio und Osaka hat er mehrmals bereist. Hoffentlich bald wieder... Ausflüge nach Japan gibt es hin und wieder auch in 60minutes.


Immer dem Sound auf der Spur...

und dabei fühlt sich der 67er Markus Schaper keinem Genre verpflichtet.

In der häuslichen Musikkammer versammelt sich ein mit Leidenschaft zusammengetragenes, illustres Spektrum von Elektronik, HipHop, Soul, Funk, Indie-Punkrock und mancher Genrekreuzungen.

Dieser Mix führte ihn als DJ in die Punkrock-Disco, an die BarTheke oder in die Electro-Räumlichkeiten des U60311.

Seit über 10 Jahren beim Hessischen Rundfunk vielfach musikjournalistisch aktiv. Mal als Autor, mal als Moderator.

1998 hat Markus Schaper bei hrXXL eine wöchentliche Chillout-Sendung initiiert und bis heute präsentiert er regelmäßig in der YOU FM-Lounge seine Sets.

Seine Mix-Compilation „Liquid Space - chillelectronicambient“ wurde 2002 veröffentlicht.

Auch auf Reisen treibt es Markus in versteckte Plattenläden, die häufig für Stunden eine kleine Heimat werden.

Eine besondere Leidenschaft ist die japanische Musikszene, die neben trashigem J-Pop eine großartige Vielfalt zu bieten hat.

Die Plattenläden von Tokio und Osaka hat er mehrmals bereist. Hoffentlich bald wieder... Ausflüge nach Japan gibt es hin und wieder auch in 60minutes.