Team

Dennis Witjes
Moderator



Geboren und aufgewachsen ist Dennis am überschaubaren Niederrhein, direkt an der niederländischen Grenze. Schon in seiner Kindheit wurde er durch das elterliche Küchenradio mit britischen und niederländischen Piratensendern konfrontiert. Es war vor allem der interessante Musik-Mix gepaart mit kurzen, flotten und dennoch informativen Moderationen, die ihn schon früh dazu bewegten, eigene Radiosendungen in seinem Kinderzimmer zu simulieren. Dabei wurden diverse Familienmitglieder als Nachrichtensprecher/in verpflichtet.

Über seine stetige Leidenschaft zur Musik kam Dennis eher zufällig, während seines Studiums, zu einem „Comeback“ mit der Radiowelt: er wurde Teil der Musikredaktion beim Hochschulradio Düsseldorf.
Neben seiner Sendung für ByteFM moderiert er auch heute noch für das Hochschulradio Düsseldorf.


Dennis Witjes
Moderator



Geboren und aufgewachsen ist Dennis am überschaubaren Niederrhein, direkt an der niederländischen Grenze. Schon in seiner Kindheit wurde er durch das elterliche Küchenradio mit britischen und niederländischen Piratensendern konfrontiert. Es war vor allem der interessante Musik-Mix gepaart mit kurzen, flotten und dennoch informativen Moderationen, die ihn schon früh dazu bewegten, eigene Radiosendungen in seinem Kinderzimmer zu simulieren. Dabei wurden diverse Familienmitglieder als Nachrichtensprecher/in verpflichtet.

Über seine stetige Leidenschaft zur Musik kam Dennis eher zufällig, während seines Studiums, zu einem „Comeback“ mit der Radiowelt: er wurde Teil der Musikredaktion beim Hochschulradio Düsseldorf.
Neben seiner Sendung für ByteFM moderiert er auch heute noch für das Hochschulradio Düsseldorf.


Geboren und aufgewachsen ist Dennis am überschaubaren Niederrhein, direkt an der niederländischen Grenze. Schon in seiner Kindheit wurde er durch das elterliche Küchenradio mit britischen und niederländischen Piratensendern konfrontiert. Es war vor allem der interessante Musik-Mix gepaart mit kurzen, flotten und dennoch informativen Moderationen, die ihn schon früh dazu bewegten, eigene Radiosendungen in seinem Kinderzimmer zu simulieren. Dabei wurden diverse Familienmitglieder als Nachrichtensprecher/in verpflichtet.

Über seine stetige Leidenschaft zur Musik kam Dennis eher zufällig, während seines Studiums, zu einem „Comeback“ mit der Radiowelt: er wurde Teil der Musikredaktion beim Hochschulradio Düsseldorf.
Neben seiner Sendung für ByteFM moderiert er auch heute noch für das Hochschulradio Düsseldorf.