Toro Y Moi

Toro Y Moi Toro Y Moi (Foto: Andrew Paynter)

Hinter dem Künstlernamen Toro Y Moi verbirgt sich der US-amerikanische Sänger und Produzent Chaz Bear. Der Künstler wurde am 7. November 1986 als Chazwick Bradley Bundick in Columbia, South Carolina geboren und veröffentlicht seit dem Jahr 2009 als Toro Y Moi Musik, die häufig dem Genre Chillwave zugeordnet worden ist. Bears Tracks sind häufig auch von Stilen wie R&B und verschiedenen elektronischer Musikrichtungen beeinflusst.

Bereits als Teenager hat Bear mit Freunden in einer Indie-Garage-Band gespielt. Nach einem abgeschlossenen Grafikdesign-Studium unterschrieb er einen Plattenvertrag bei dem Label Carpark Records. Dort erschien im Januar 2010 sein Debütalbum „Causers Of This“. Toro Y Moi gilt als stilprägender Künstler des Chillwave-Phänomens, da Bear zur Zeit, als der Begriff aufkam, relativ erfolgreich Musik produzierte, die musikalisch und ästhetisch unter diese Bezeichnung fallen konnte.

Bears späteres Werk verzeichnet auch Einflüsse aus R&B, House und Disco, aber auch weniger tanzbarer elektronischer Musik, etwa im von Autotune-Melancholie geprägten „New House“ (2019). Mit dem Jazz-Brüderpaar The Mattson 2 brachte Toro Y Moi im Jahr 2020 ein Cover des Latin-Soul-Klassikers „Ordinary Guy“ von Joe Bataan heraus. Wie Bataan ist Bear Sohn afroamerikanischer und philippinischer Eltern; der Text des Songs spiegelt die Herkunft beider Künstler. 2017 erklärte der Bürgermeister von Berkeley den 27. Juni zum „Chaz Bundick Day“, um die künstlerischen Leistungen von Toro Y Moi zu würdigen. Ebenfalls 2017 änderte der Musiker seinen Namen von Bundick in Bear.



Toro Y Moi im Programm von ByteFM:

ByteFM Magazin

am Abend mit Oliver Stangl zu Gast: Toro Y Moi

(11.05.2011 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin
             -
Toro Y Moi heißt übersetzt in etwa „Der Stier und ich“. // Im Februar 2011 veröffentlichte Toro Y Moi sein zweites Album „Underneath The Pine“ und ist derzeit in // Toro Y Moi auf Tour – präsentiert von ByteFM: 09.05.2011 Berlin - Comet Club 10.05.2011 Heidelberg

Zimmer 4 36

Talk mit Toro Y Moi

(29.08.2019 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zimmer 4 36
             -
Toro Y Moi. Der Stier und ich. // Spanisch, Franzöisch oder beides spricht, erfahrt Ihr in der heutigen Ausgabe vom Zimmer 4 36, wenn ihr Toro // Y Moi im Interview mit Ruben Jonas Schnell hört. // „Outer Peace“ heißt das aktuelle, sechste Album von Toro Y Moi, der über den Titel des Albums sagt: Weil // Y Moi hieß ursprünglich Chaz Bundick und seit seiner Heirat nun Chaz Bear.

Sunday Service

Toro Y Moi – June 2009 mit Patrick Ziegelmüller

(03.05.2012 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Sunday Service Pipeline gibt es heute Klänge von Tu Fawning, Hot Chip, Japandroids, Masha Qrella und Toro // Y Moi.

Toro Y Moi – „Mahal“ (Rezension)

Von Simon Strehlau
(03.05.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Toro Y Moi – „Mahal“ (Rezension)
Toro Y Moi – „Mahal“ (Dead Oceans) 8,2 Die Straße als Kunstmotiv ist eine heikle Sache, so oft wurde // Doch auf seinem siebten Album und gleichnamigen Kleinbus „Mahal“ widmet sich Toro Y Moi der Fortbewegung // Unterwegs ist Chaz Bear, der Kreativkopf hinter Toro Y Moi, schon seine ganze Karriere, räumlich wie // Y Moi geworden. // Roadtrips sind für Toro Y Moi also keine neue Erfahrung.

Ordinary Guy: Toro Y Moi als funky Durchschnittstyp

Von ByteFM Redaktion
(24.06.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Ordinary Guy: Toro Y Moi als funky Durchschnittstyp
Toro Y Moi (Cover: „Ordinary Guy“) Ein funky Durchschnittstyp kommt bei der neuen Single von Toro Y // Moi zu Wort. // Y Moi angehören, denn beide sind Söhne von afroamerikanischen und philippinischen Eltern. // Wenn Toro Y Moi und das eineiige Jazz-Duo The Mattson 2 dem Stück ein Update verpassen, klingt es inhaltlich // Die Single „Ordinary Guy“ von Toro Y Moi ist auf dem Label Company Studio erschienen und heute unser

Sunday Service

Toro Y Moi – Anything In Return

(24.01.2013 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Blood Red Shoes klingen auf ihrer neusten EP "Water" extrem rockig, Toro Y Moi hat den Soul für sich

Tickets für Toro Y Moi

Von ByteFM Redaktion
(13.03.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Toro Y Moi (Foto: Andrew Paynter) Anfangs noch unter dem musikjournalistischen Konstrukt des sogenannten // Chillwave subsumiert, machte Chaz Bundick - besser bekannt als Toro Y Moi - schnell klar, dass er weitaus // ByteFM präsentiert das einzige Deutschland-Konzert von Toro Y Moi in Berlin und verlost dafür 1×2 Gästelistenplätze

Einen heißen Abend mit Toro Y Moi

Von byteblogadmin
(04.08.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Für alle denen Toro Y Moi ein unbekannter Name ist. // Seit 2001 betreibt er das Projekt Toro Y Moi, das er anfänglich in seinem Schlafzimmer startete. // Anhören kann man sich das ganze zum Beispiel hier: Toro Y Moi - Talamak (Download) Zurück zum Ausgang // Y Moi schon, in einem Lofi / GarageRock Stil der Wavves / Beach Fossils etc. ähnelt, eine glatte Enttäuschung // Und die Platte von Toro Y Moi auch.

Toro Y Moi zum günstigen Download

Von ByteFM Redaktion
(08.03.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Der 23-jährige Chaz Bundick alias Toro Y Moi aus Columbia versteht es, verschiedene Genres zu einem

„Postman“: neues Album von Toro Y Moi im April

Von ByteFM Redaktion
(30.01.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Postman“: neues Album von Toro Y Moi im April
Toro Y Moi bringt im April 2022 sein siebtes Album heraus (Foto: Chris Maggio / styled by LAUR) „Postman // “ ist einer von zwei neuen Songs, mit denen Toro Y Moi sein neues Album ankündigt. // Dort teilt sich Chaz Bear, wie Toro Y Moi bürgerlich heißt, das Mikro mit Salami Rose Joe Louis. // In den entspannt gesungenen Lyrics erkundigt sich Toro Y Moi beim Postboten nach seiner Post. // Das Album „Mahal“ von Toro Y Moi erscheint am 29. April 2022 auf dem Label Dead Oceans.

„Sidelines“: Toro Y Moi auf Roots-Music-Pfaden

Von ByteFM Redaktion
(30.08.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Sidelines“: Toro Y Moi auf Roots-Music-Pfaden
Toro Y Moi reist auf seiner EP „Sandhills“ in seine Südstaaten-Vergangenheit (Foto: Chris Maggio) Unser // heutiger Track des Tages „Sidelines“ ist einer von fünf Songs auf einer neuen EP von Toro Y Moi. // Auf seiner EP „Sandhills“ geht Toro Y Moi zurück in der eigenen biografischen Vergangenheit. // game / I was upstairs tryna make a name / I was upstairs with my 6-string.“ Die EP „Sandhills“ von Toro // Y Moi, zu der es auch einen Kurzfilm gibt, ist auf dem Label Dead Oceans erschienen.

Autotune-Melancholie und nasser Beton: Toro Y Moi

Von ByteFM Redaktion
(17.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Autotune-Melancholie und nasser Beton: Toro Y Moi
Toro Y Moi (Foto: Jack Bool) In seiner neuen Single „New House“ lässt Chaz Bundick alias Toro Y Moi // Die latente Melancholie, die auch den Tanzstücken von Toro Y Moi innewohnen kann, ist hier die Essenz // Das Album „Outer Peace“ von Toro Y Moi ist auf Carpark Records erschienen.

Album der Woche: Toro Y Moi - "What For?"

Von ByteFM Redaktion
(06.04.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Klappt aber bei Chaz Bundick, besser bekannt als Toro Y Moi. // Davon scheint Toro Y Moi während der Arbeit an "What For?" eine große Menge getankt zu haben. // hat Bundick Toro Y Moi in ein neues Gewand gesteckt - organischer und Nostalgie-verbundener als zuvor

Verzögerung und Unterschlagung: „Days Go By“ von Sbtrkt und Toro Y Moi

Von ByteFM Redaktion
(08.04.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Verzögerung und Unterschlagung: „Days Go By“ von Sbtrkt und Toro Y Moi
Sbtrkt (links) hat einen neuen Song mit Vocals von Toro Y Moi (rechts) veröffentlicht (Fotos: Wassermann // Die musikalische Form unterstreicht jedenfalls die Lyrics aus dem Mund von Jeromes Feature-Gast Toro // Y Moi. // Der vorab als Single daraus ausgekoppelte Song „Days Go By“ mit Toro Y Moi ist heute unser Track des

ByteFM Magazin

John, Kendrick Lamar, Toro Y Moi

(05.06.2020 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit neuer Musik von Elvis Costello, Historischem zum Todestag von Dr. John, unserem

ByteFM Magazin

Sampa The Great, Shari Vari, Toro Y Moi

(17.09.2019 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit neuen Singles von Princess Nokia und Danny Brown sowie Historischem zu Kendrick

Die ByteFM Jahrescharts 2022

Von ByteFM Redaktion
(27.12.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die ByteFM Jahrescharts 2022
Toro Y Moi – „Mahal“ Die Straße als Kunstmotiv ist eine heikle Sache, so oft wurde es bemüht. // Doch auf seinem siebten Album „Mahal“ widmet sich Toro Y Moi der Fortbewegung und den Geschwindigkeiten // Unterwegs ist Chaz Bear, der Kreativkopf hinter Toro Y Moi, schon seine ganze Karriere, räumlich wie // Roadtrips sind für Toro Y Moi also keine neue Erfahrung. // Doch obwohl er sich auf „Mahal“ jetzt auch inhaltlich den Fahrten widmet, ist Toro Y Moi stilistisch

Die ByteFM Jahrescharts 2013

Von ByteFM Redaktion
(01.01.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Toro Y Moi - Anything In Return - Carpark 24. Bonobo - The North Borders - Ninja Tune 25. // Love Your Dum And Mad (Apollo) Agnes Obel - Aventine (PIAS) Jonwayne - Rap Album One (Stones Throw) Toro // Y Moi - Anything In Return (Carpark). // er Mount Kimbie - Cold Spring Fault Less Youth Toro Y Moi - Anything In Return DJ Koze - Amygdala Unknown

ByteFM Halbjahrescharts 2011

Von ByteFM Redaktion
(01.07.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Toro Y Moi / Underneath The Pine // Carpark 9. // Toro Y Moi / Imprint After / Causers Of This // Carpark 48.

Die ByteFM Jahrescharts 2011

Von ByteFM Redaktion
(02.01.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
- An Empty Bliss Beyond This World Shabazz Palaces - Black Up Timber Timbre - Creep On Creepin' On Toro // Y Moi - Underneath The Pine Bon Iver - Bon Iver Tracks: Com Truise - Brokendate Dum Dum Girls -I'm // Toro Y Moi: Underneath The Pine 4. The One AM Radio: Heaven Is Attached By A Slender Thread 5.

Sónar Festival 2011: Der Bass wummert im Village - Tag 1

Von rene
(17.06.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Toro Y Moi und Band im SonarVillage - © 2011 Sónar Festival, Oscar Garcia Gute elektronische Musik gibt // Das Programm für alle Zu-spät-Gekommenen startet mit einem kurzen Blick auf Toro Y Moi und seine Band

Zimmer 4 36

Outer Peace

(21.02.2019 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zimmer 4 36
             -
Unter dem Namen Chaz Bundick kam der Mann zur Welt, der als Toro Y Moi Musik macht. // „Outer Peace“ heißt das neue Album von Toro Y Moi, Mitte Januar erschienen. // Toro Y Moi ist einer der wenigen Musiker, dessen Arbeit über die Jahre immer besser geworden ist. // Bild: Toro Y Moi „Outer Peace“

Songs des Jahres 2019

Von ByteFM Redaktion
(16.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2019
Toro Y Moi – „Ordinary Pleasure“ 5. Little Simz – „Venom“ 6. // Jessica Pratt – „Aeroplane“ Disq – „Communication“ Panda Bear – „Token“ Peggy Gou – „Starry Night“ Toro // Y Moi – „Ordinary Pleasure“ Africa Express – „City In Lights“ Harry Styles – „Lights Up“ Lizzo – „Juice

Flying Lotus kündigt neues Album „Flamagra“ an

Von ByteFM Redaktion
(17.04.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Flying Lotus kündigt neues Album „Flamagra“ an
Curry, alte Bekannte wie Thundercat und Anderson .Paak, Geschwister im Geiste wie Shabazz Palaces oder Toro // Y Moi als auch gestandene Größen wie George Clinton und Solange werden auf „Flamagra“ zu hören sein. // Toro Y Moi) 24. FF4 25. Land Of Honey (feat. Solange) 26. Thank U Malcolm 27. Hot Oct.

Die ByteFM Jahrescharts der Hörer*innen 2022

Von ByteFM Redaktion
(31.12.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die ByteFM Jahrescharts der Hörer*innen 2022
Toro Y Moi – „Mahal“ 17. Kurt Vile – „(Watch My Moves)“ 16.

Buscabulla - „Regresa“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(04.05.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Buscabulla - „Regresa“ (Album der Woche)
Heimat wie von Indie-Pop-Acts des US-amerikanischen Festlands beeinflusst war, wie Beach House oder Toro // Y Moi. 2014 erschien ihre selbstbetitelte Debüt-EP, produziert von Dev Hynes alias Blood Orange, einem

Presseschau 19.4.: Hall und Rauch

Von ByteFM Redaktion
(19.04.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Doch nicht nur Panda Bear wird ins Visier genommen, auch Bands wie Ducktails und Toro Y Moi.

Neue Alben in dieser Woche (KW 47) - eine Auswahl

Von ByteFM Redaktion
(22.11.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Dann doch lieber die Vorreiter oder Prinzen dieser Bewegung wie Washed Out oder Toro Y Moi hören.

10 bis 11

Boo Boo

(06.07.2022 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vor fünf Jahren hat der US-amerikanische Musiker Toro Y Moi sein fünftes Album "Boo Boo" veröffentlicht // seine Ängste, den wachsenden Anforderungen an ihn als Musiker nicht gerecht zu werden, thematisiert Toro // Y Moi auf "Boo Boo".

Die ByteFM Jahrescharts 2020

Von ByteFM Redaktion
(29.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die ByteFM Jahrescharts 2020
Heimat wie von Indie-Pop-Acts des US-amerikanischen Festlands beeinflusst war, wie Beach House oder Toro // Y Moi.

Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer 2019

Von ByteFM Redaktion
(31.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer 2019
Toro Y Moi – „Outer Peace“ 28. Tindersticks – „No Treasure But Hope“ 27.