Artists

Artists / Y


Yaeji

Yaeji

Yaeji (*6. August 1993 als Kathy Yaeji Lee in New York City) ist eine US-amerikanisch-koreanische Produzentin, Sängerin und DJ aus Brooklyn, New York. Ihre selbstbetitelte Debüt-EP sowie den Nachfolger „EP2“ veröffentlichte sie 2017 als digitale Downloads…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yann Tiersen

Yann Tiersen

Der französische Komponist Yann Tiersen ist besonders für seine Soundtracks zu den Filmen "Die Fabelhafte Welt der Amélie" (2001) und "Goodbye Lenin" (2003) bekannt. Fernab von seinen Filmarbeiten tritt er auch als Solokünstler auf…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yeah But No

Yeah But No

Yeah But No nennt sich das Berliner Duo aus Technoproduzent Douglas Greed und dem Sänger Fabian Kuss. Im November 2017 erschien ihr selbstbetiteltes Debüt auf dem Berliner Elektronik-Label Sinnbus – wobei der Status „Erstlingswerk“ etwas täuscht, denn die beiden sind schon einige Jahre zusammen musikalisch unterwegs: nach etlichen Konzerten und der Veröffentlichung einiger gemeinsamer Tracks beschlossen die beiden das lose Projekt Yeah But No zum dauerhaften Duo zu festigen…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yellow Magic Orchestra

Yellow Magic Orchestra

Yellow Magic Orchestra war eine japanische Elektropop-Band aus Tokio. Sie wurde 1978 von Ryuichi Sakamoto (Keyboards, Gesang), Haruomi Hosono (Bass, Keyboards, Gesang) und Yukihiro Takahashi (Gesang, Schlagzeug) gegründet. Das Yellow Magic Orchestra leistete Pionierarbeit für diverse Genres wie Techno, Synthpop und Electro und wird häufig mit der deutschen Band Kraftwerk verglichen. Der Song „Computer Game” war 1978 welweit erfolgreich und „Behind The Mask” von 1979 wurde von Greg Phillinganes, Eric Clapton und Michael Jackson gecovert…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yes

Yes

Yes sind eine britische Progrockband, die 1968 von Sänger Jon Anderson (*25. Oktober 1944), dem Bassisten Chris Squire (4. März 1948 – 27. Juni 2015), Peter Banks (*15. Juli 1947, Gitarre), Keyboarder Tony Kaye (*11. Januar 1945 als Anthony John Selvidge) und dem Schlagzeuger Bill Bruford (*17. Mai 1949) in London gegründet wurde. Ihren größten Hit hatten sie 1983 mit dem Song „Owner Of A Lonely Heart”…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yo La Tengo

Yo La Tengo

Yo La Tengo sind eine US-amerikanische Indie-Rockband, die 1984 in Hoboken, New Jersey gegründet wurde. Die Gruppe besteht im Kern aus Ira Kaplan (Gesang, Gitarre, Piano) und Georgia Hubley (Gesang, Piano, Schlagzeug) sowie im Laufe der Bandgeschichte wechselnden Bassisten. Obwohl die Gruppe kommerziell nie besonders erfolgreich war, hat sie eine treue Fangemeinde und wird häufig als Kritiker*innenliebling bezeichnet. „Ride The Tiger“, das erste Album von Yo La Tengo, erschien 1986…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yoko Ono

Yoko Ono

Yoko Ono (*18. Februar 1933 in Tokio, Japan) ist eine einflussreiche japanisch-US-amerikanische Multimedia-Künstlerin, Sängerin, Songwriterin und Aktivistin. Ihr Solodebüt „Yoko Ono/Plastic Ono Band“ ist 1970 über Apple Records erschienen. Zuvor hat sie mehrere Alben mit ihrem damaligen Ehemann John Lennon veröffentlicht. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Young Marble Giants

Young Marble Giants

Young Marble Giants waren eine britische Lo-Fi und Post-Punk-Band aus dem walisischen Cardiff. Die Gruppe wurde 1978 von Alison Statton und den Brüdern Philip (Bass) und Stuart Moxham (Gitarre und Orgel) gegründet. Obwohl es das einzige Album von Young Marble Giants ist, gilt „Colossal Youth“ aus dem Jahr 1980 als Meilenstein und wird unter anderem von Kurt Cobain, Stephen Merritt (The Magnetic Fields) und Belle And Sebastian als Einfluss genannt…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yukihiro Takahashi

Yukihiro Takahashi

Yukihiro Takahashi (*6. Juni 1952, Tokio) ist ein japanischer Musiker, Sänger und Komponist. In Deutschland ist er vor allem als Sänger und Schlagzeuger der Elektronik-Pioniere Yellow Magic Orchestra bekannt. Die einflussreiche Band existierte von 1978 bis 1984 und bestand neben Takahashi aus Ryuichi Sakamoto (Keyboards, Gesang) und Haroumi Hosono (Bass, Keyboards, Gesang). Zuvor war Takahashi von 1973 bis 1975 Mitglied der progressiven Sadistic Mika Band und ab 1975 des Nachfolgeprojekts The Sadistics, das er dann zugunsten des Yellow Magic Orchestra verließ…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yuno

Yuno

Mit Yuno liefert uns das US-amerikanische Label Sub Pop einen der vielversprechendsten R&B-Newcomer 2018. Als Sohn britisch-jamaikanischer Eltern wuchs Yuno in Jacksonville, Florida, auf und kam durch die dortige Skating-Szene zum Musikmachen. Von seinem Schlafzimmer aus kombiniert der DIY-Multitasker Einflüsse aus Indie Pop, Synth Pop, Rap und HipHop und produziert dabei nicht nur seine Musik selbst. Er führt außerdem Regie zu seinen Musikvideos, gestaltet Albumcover und schießt sogar seine eigenen Pressefotos…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yussef Dayes

Yussef Dayes

Yussef Dayes ist ein britischer Jazz-Percussionist und Produzent aus London, England. Bekannt wurde er als Teil des Duos Yussef Kamaal, das er zusammen mit dem Londoner Produzenten Kamaal Williams bildete. „Black Focus“, das 2016 erschienene Debütalbum des Duos, brachte ihnen den Newcomer-Award des englischen Radiosenders Jazz FM ein. Seit dem Jahr 2018 veröffentlicht Yussef Dayes zudem Tracks unter seinem eigenen Namen…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Yves Tumor

Yves Tumor

Yves Tumor ist das Alias von Sean Bowie, einem US-amerikanischen Experimental-Elektronik-Musiker, der in Miami geboren wurde und mittlerweile in Turin, Italien ansässig ist. Sein Debütalbum „When Man Fails You“ veröffentlichte er im Jahr 2015 selbst…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z