White Denim

White Denim White Denim bedienen sich Einflüssen aus Psych-, Garage-, Jangle- und Punk-Rock (Foto: Pooneh Ghana)

White Denim sind eine Indie-Rock-Band aus Austin, Texas Sänger und Gitarrist James Petralli und Sänger und Bassist Steve Terebecki sind die einzigen verbleibenden Gründungsmitglieder. Der sehr lose Sound der Band zeichnet sich durch Jam- und Loop-basiertes Songwriting und ihre typische Mischung aus Psych-, Garage-, Jangle- und Punk-Rock aus.

White Denim entstanden 2006 aus zwei vorigen lokalen Austin-Bands namens Parque Torch und Peach Train. Ihre erste Besetzung war ein Trio aus Petralli, Terebecki und Drummer Joshua Block. In diesem Line-up veröffentlichten sie 2007 ihre ersten EPs „Let's Talk About It“ und „Workout Holiday“, die 2008 auf der „Workout Holiday LP“ vereint wurden. Ende des Jahres erschien auch ihr erstes offizielles Studioalbum „Exposion“, gefolgt von den LPs „11 Songs“ und „Fits“. 2010 erweiterte die Band erstmals ihr Line-up um einen zweiten Gitarristen für ihr viertes Album „Last Day Of Summer“. 2015 verließ Block die Band.

Mit „Crystal Bullets / King Tears“ veröffentlichten sie 2021 ihr elftes Album, mittlerweile als Quintett. White Denim dehnen ihren experimentellen Sound stets in neue Richtungen aus. So erschien 2023 eine Zusammenarbeit mit Soul- und Jazz-Rock-Künstler Raze Regal, auf der sie gemeinsam Jazz-Fusion-Sounds erkunden.



White Denim im Programm von ByteFM:

White Denim mit neuer Single „Crystal Bullets“

Von ByteFM Redaktion
(17.06.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
White Denim mit neuer Single „Crystal Bullets“
White Denim haben die neue Single „Crystal Bullets“ veröffentlicht (Foto: Pooneh Ghana) Unser Track des Tages „Crystal Bullets“ ist die soulig swingende neue Single von White Denim. Der Song vereint Welten, die man nicht unbedingt auf Anhieb mit einer texanischen Indie-Rock-Band in Verbindung bringt. Doch das ist nicht die Schuld des in Austin ansässigen Quartetts. Denn zum einen sind White Denim alles andere als eine gewöhnliche texanische Indie-Rock-Band. Vielleicht mag die Gruppe einen gewissen rauen, punkigen Sound mit Hang zu seltsamen Betonungen haben. Doch auch eine Liebe zum Experiment und eine gewisse Unberechenbarkeit gehören zu ihren Alleinstellungsmerkmalen. Zum anderen sind die beiden Welten, die sich ungewohnter Weise in ihrem neuen Song spiegeln, eigentlich sehr naheliegend. Unser Track des Tages spielt mit Versatzstücken einer der Musikrichtungen, die gerade auch in Texas die Gitarrenmusik beeinflusst haben: Soul. Einer der stilprägenden Schlagzeuger der Soul-, Funk- und R&B-Musik war Bernard „Pretty“ Purdie. Ein bestimmter Groove ist sogar nach ihm benannt, nämlich der „Purdie-Shuffle“. Und genau diesem Style, den der Drummer von Aretha Franklin, Steely Dan und vielen anderen mehr etabliert hat, zollen White Denim Tribut. Zugleich ist unser Track des Tages auch eine Hommage an die DJ- und Remix-Technik von DJ Screw aus Houston, Texas. „Chopped & Screwed“ heißt der Style, der in erster Linie im HipHop eine Rolle spielt. Doch sehr subtil bringen ihn White Denim in ihren eigenen Sound ein. Letztlich sind das Nuancen, die beim Hören vielleicht nicht unbedingt auffallen. Aber kleine Stunts wie diese machen die Stücke von White Denim so besonders. Die Single „Crystal Bullets“ von White Denim ist auf dem bandeigenen Label English Mallard erschienen und ist ab dem 23. Juni 2021 auch auf 12"-Vinyl verfügbar. Heute ist der Song unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

White Denim – „Shanalala“

Von ByteFM Redaktion
(29.03.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
White Denim – „Shanalala“
White Denim (Foto: Pooneh Ghana) // In „Shanalala“ macht niemand mehr als nötig, aber jeder alles richtig. Das Schlagzeug schiebt den Song mit einem simplen, treibenden Beat nach vorne. Dazu groovt der Bass in eingängigen Linien und eine Gitarre erklingt im stilsicheren Retro-Sound. Garniert wird diese Grundlage mit einigen spacigen Einsprengseln der zweiten Gitarre und zwischendurch eingestreuten Textzeilen, die um die Kernaussage „I don’t believe you“ kreisen. White Denim beweisen mit „Shanalala“, dass es mitunter nicht viel braucht, um einen guten Rocksong zu produzieren. Denn die vier Texaner wissen, wie man wenige musikalische Mittel zielgerichtet und pointiert zu einem eingängigen Ganzen zusammensetzt.

ByteFM Magazin

mit Oliver Stangl. Zu Gast: White Denim

(17.08.2011 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - mit Oliver Stangl. Zu Gast: White Denim
Im aktuellen Video „Drug“ (http://whitedenimmusic.com/) lassen sich die Texaner von White Denim im Zeitraffer mit Watte und Mullbinden verarzten. Dabei klingt der Sound der Band durchweg sehr gesund.

Zimmer 4 36

Shanalala

(18.04.2019 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zimmer 4 36 - Shanalala
Mit Small Talk fangen Gespräche oft an und wenn es nicht gut läuft, enden sie irgendwann mit „Shanalala“. So heißt ein Stück auf dem aktuellen Album „Side Effects“ der texanischen Gruppe White Denim. Seit 2005 modernisiert die Band aus Austin den 70er Jahre Rock. “I Don’t believe you”, singt James Petralli in „Shanalala“. „Du behauptest Dinge, die nicht stimmen. Alles, was Du von Dir gibst, ist Shanalala“. // Bild: White Denim “Side Effects”

Karamba

White Denim, Weyes Blood & C Duncan

(28.03.2019 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem hört Ihr Musik von Karen O & Danger Mouse und Harry Nilsson.

Alben des Jahres 2018

Von ByteFM Redaktion
(07.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2018
White Denim – „Performance“

Verstärker

Verschmerzt

(19.09.2018 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Spiritualized, Julia Holter, Villagers, Barbara Morgenstern, Lambert & Dekker, White Denim und Idles.

Orbit

Die Eiscreme-Magier

(05.10.2023 / 23:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Orbit - Die Eiscreme-Magier
Mediterrane Sounds kommen außerdem von Pellegrino alias Zodyaco und Lorenzo Moressi. Neue Musik erwartet Euch vom Projekt Raze Regal & White Denim Inc. und der australischen Psychedelic-Jazz-Formation Mildlife.

Die Welt ist eine Scheibe

Dirtmusic im Retrochic

(23.04.2019 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Dirtmusic im Retrochic
Die poppig-verspulte Psychedelic der Dandy Warhols trifft auf die Zeitschlaufen des kosmischen Rock von The Brian Jonestown Massacre und die rastlose Grooverock-Energie von White Denim.

Sunday Service

Yamon Yamon – Uisu

(31.10.2013 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das tolle am Herbst: Es gibt neue Musik, so weit die Ohren hören: Polica, White Denim, Holy Ghost!, Yuck, Pick A Piper, Juana Molina und Maria Taylor haben tolle neue Alben am Start.

Schnittstellen

(17.08.2009 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Schnittstellen diesmal mit neuen und alten Klängen der britischen Band The Longcut. Ebenfalls mit dabei sind die Arctic Monkeys und der neue Sound der amerikanischen Psycho-Folk-Band White Denim. Michael Nickel wird's schon richten!

Karamba

Von The Amazing bis Melody's Echo Chamber

(14.06.2018 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: White Denim, Kanye West und Yuno.

Neuland

(25.07.2008 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
White Denim

ByteFM Magazin

Ray Charles, Waxahatchee, The Rutles

(17.03.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von White Denim und Lizzo sowie unserem Album der Woche, „The Night Chancers“ von Baxter Dury.

Hidden Tracks

Garage

(29.08.2018 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Hidden Tracks - Garage
U.a. sind diesmal das Label Midsummer Madness, Bands wie White Denim, The Mystery Lights und Spare Snare dabei.

Verstärker

(15.07.2009 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Auch das Programm der neuen Ausgabe stelle mit Musik von White Denim, Louie Rankin, Ride, Bombay Bicycle Club, Sly & The Family Stone, C-Rock, Peggy Sue oder den Beach Boys keine akute Bedrohung der Heranwachsenden dar.

Die Welt ist eine Scheibe

(22.07.2008 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe
Indierock- und Folkpop-Novelties von den Kanadiern Constantines, den Dodos aus San Francisco, Xrfarflight aus Hamburg, Season Standard aus Berlin, Kim & the Cinders aus Dänemark, Mugison aus Island, Lackthereof aus Portland, Altmeister Robert Pollard und dem Ferienalbum "Workout Holiday" der fabulösen White Denim aus Austin, auf dem sie fast den Garagenrock neu erfunden haben.

Rock The Casbah

Up Yours!

(03.07.2018 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues/Aktuelles von Smashing Pumpkins, Tremonti, Myles Kennedy, White Denim, Horsefly Rocket, Interpol, Godfathers, Yusuf Sahili, Manic Street Preachers und Three Days Grace.

FreeQuency

(20.10.2008 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
White Denim eröffnen die Sendung mit ihrer Blues/Punkrock Mischung.

Die Welt ist eine Scheibe

Blues-Burritos und Psychedelicatessen

(21.08.2018 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Blues-Burritos und Psychedelicatessen
Die texanischen Retro-Riff-Master von White Denim beweisen groovende Schlitzohrigkeit im Namen von Acid-Power-Blues und Glamrock. Giant Sand haben ihr Debütalbum „Valley of Rain“ nach 35 Jahren nochmal neu eingespielt.

Karamba

Von L'Eclair bis Fontaines D.C.

(11.04.2019 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem mit Musik von White Denim, Gosto und Mac DeMarco.

Die Welt ist eine Scheibe

(16.08.2011 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ebenfalls aus San Francisco stammen weitere verschrobene Exemplare einer Species, die sich zwischen Psychedelic, 60s-Garage und Sunshine-Pop zuhause fühlt – wie Ty Segall oder die Fresh & Onlys. Ausserdem Musik vom Unknown Mortal Orchestra, White Denim, Little Barrie u.a.

So Weit, So Gut

(06.10.2011 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
So Weit, So Gut
Dabei sind unter anderem Vad Vacker, Connan Mockasin, Hans Nieswandt, White Denim, Tiesto, Medicine Eight und die Rolling Stones.

ByteFM Charts

2019: Woche 19

(06.05.2019 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit Musik von White Denim, Drugdealer, Kevin Morby und Aldous Harding.

So Weit, So Gut

(02.06.2011 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
So Weit, So Gut
Aber nicht nur Songs von Boy Divison wird es geben, The Fall werden dabei sein, James Pants, White Denim, Black Lips, My Morning Jacket und andere.

Weichspüler

(15.01.2011 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wir schreiben das Jahr 2011. Hier steht aber zunächst noch musikalische Resteverwertung aus 2010 auf dem Programm. So vieles ist noch ungehört und will abgearbeitet werden bevor das neue Jahr neue Musik bringt. Mit dabei sind unter anderem White Denim und Mynabirds. Aus dem Staubarchiv gesellen sich Claude Bolling und Hildegard Knef dazu. Der Plan ist wie gewöhnlich eine möglichst stimmige Mischung von alt und neu.

So Weit, So Gut

(11.08.2011 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
So Weit, So Gut
Heute gibt es ein buntes Programm bei "So Weit, So Gut". Mit der Jim Jones Revue, Tunng, Let's Wrestle, Proton Beast, Kill It Kid, Archie Bronson Outfit, Richard Hawley und anderen. Und White Denim (Foto). Die vier Texaner kommen nächste Woche auf Kurztour, nur 3 Termine, Köln, Hamburg und Berlin.

Verstärker

Verriegelt

(06.02.2019 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Filmmusik von Jonny Greenwood, Nicholas Britell und Michel Legrand (R.I.P.) und Neues von Sneaks, Sleaford Mods, Deerhunter und White Denim.

Karamba

Von Aretha Franklin bis Philip Boa & The Voodoo Club

(23.08.2018 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: White Denim, Bad Sounds und Nicki Minaj.

Karamba

I Ain't Scared Of No Devil

(07.12.2017 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik von Jitwam, Death Hawks, White Denim und mehr.