Adrianne Lenker

Adrianne Lenker Adrianne Lenker (Foto: Shervin Lainez)

Die zauberhafte Wirkung ihrer Musik verdankt die amerikanische Indieband Big Thief vor allem der außergewöhnlichen Stimme von Adrianne Lenker. Mal zart ins Mikro hauchend, dann wiederum unglaublich kraftvoll, immer mit einem Hauch von Melancholie. Die Arbeit mit Big Thief hält Adrianne Lenker nicht davon ab, auch auf Solopfaden unterwegs zu sein. Die Musikerin weiß, was es heißt, den eigenen Weg zu gehen. Mit 13 wäre sie fast Popstar geworden - aber hat sich dann doch dagegen entschieden.

Der Musik ist sie aber treu geblieben. Mit „Hours Where The Birds“ erschien 2014 das Solodebüt von Adrianne Lenker. Darauf: ebenso schöner, verträumter Indiefolk wie bei Big Thief, nur eine Spur reduzierter und introvertierter. 2018 veröffentlichte Adrianne Lenker ihr zweites Soloalbum „Abysskiss“.



Adrianne Lenker im Programm von ByteFM:

„Anything“: Neue Single von Adrianne Lenker (Big Thief)

Von ByteFM Redaktion
(03.09.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Anything“: Neue Single von Adrianne Lenker (Big Thief)
Adrianne Lenker (Foto: Genesis Baez) Adrianne Lenker von Big Thief hat zwei neue Alben angekündigt und eine neue Single namens „Anything“ veröffentlicht. Die Platten werden „Songs“ und „Instrumentals“ heißen. Beide wurden während des Corona-Lockdowns im April geschrieben und mit analoger Technik in einer einsamen Hütte in Massachusetts aufgenommen. // Adrianne Lenker - „Songs“ // Adrianne Lenker - „Instrumentals“

Adrianne Lenker – „Bright Future“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(25.03.2024)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Adrianne Lenker – „Bright Future“ (Album der Woche)
Adrianne Lenker – „Bright Future“ (4AD) Das fünfte Soloalbum von Adrianne Lenker beginnt mit langsamen Klavierakkorden in Moll. Man hört das Rauschen im Studio, hört die Stimmen von Lenker und ihren befreundeten Mitmusiker*innen, eine Geige wird angestimmt. Ein passendes Intro für das größtenteils live in Bandbesetzung eingespielte „Bright Future“ – und eine erste Überraschung nach Lenkers bis dato von der Gitarre geprägten Soloalben. Die zweite große Veränderung: Hörte man auf den früheren Alben fast ausschließlich Lenker selbst, fühlt sich „Bright Future“ mehr nach einem Band-Album an. Klingt auf einigen Songs gar eher nach ihrer Band Big Thief als nach Adrianne Lenker solo. Die beteiligten Musiker*innen waren jedoch nicht ihre angestammten Bandkollegen, sondern Nick Hakim (Klavier, Backing Vocals), Mat Davidson von der Band Twain (Gitarre, Backing Vocals) und Josefin Runsteen (Geige, Percussion). // Aus Traurigkeit kann große Kunst entstehen. So ist auch der Titel des beschwingten zweiten Tracks „Sadness As A Gift“ zu verstehen. Wenn hier die Geige einsetzt, kommt spontan die Entwicklung von Bright Eyes von „Lifted ...“ hin zu „I’m Wide Awake It’s Morning“ in den Sinn. Auf Obersts Label Saddle Creek waren ja auch die ersten Soloalben von Adrianne Lenker erschienen. 2014 veröffentlichte sie dort ihr erstes Album „Hours Were The Birds“, sieht man von der Country-Pop-Platte „Stages Of The Sun“ ab, die sie im Alter von 13 Jahren aufnahm. Im selben Jahr folgten mit „a-sides“ und „b-sides“ zwei EPs mit ihrem damaligen Partner und heutigen Bandkollegen Buck Meek, bevor die beiden 2015 mit Bassist Max Oleartchik und Schlagzeuger Jason Burger (seit 2016 ersetzt von James Krivchenia) Big Thief gründeten.

„Bright Future“: Albumankündigung von Adrianne Lenker

Von ByteFM Redaktion
(18.01.2024)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Bright Future“: Albumankündigung von Adrianne Lenker
Adrianne Lenker veröffentlicht im März dieses Jahres ihr fünftes Soloalbum (Foto: Germaine Dunes) Adrianne Lenker von Big Thief hat mit der Single „Sadness As A Gift“ ihr neues Soloalbum angekündigt. „Bright Future“ wird der Nachfolger zu ihrem 2020er Longplayer „Songs And Instrumentals“. Produziert hat die US-amerikanische Musikerin das Album gemeinsam mit Philip Weinrobe, mit dem sie regelmäßig zusammenarbeitet. Auch der kürzlich erschienene Song „Ruined“ ist Teil der zwölf Songs, die auf der Platte enthalten sein werden. // Adrianne Lenker – „Bright Future“ (4AD)

„Ruined“: neue Solo-Single von Adrianne Lenker

Von ByteFM Redaktion
(05.12.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Ruined“: neue Solo-Single von Adrianne Lenker
Adrianne Lenker hat für 2024 ein neues Album angekündigt (Foto: Germaine Dunes) Die US-amerikanische Musikern Adrianne Lenker, Sängerin und Songwriterin bei der Band Big Thief, hat eine neue Solo-Single namens „Ruined“ veröffentlicht. Die Single, zu der es auch ein neues Musikvideo gibt, ist ein Vorbote zu ihrem neuen Soloalbum, das 2024 via 4AD erscheinen soll. Es ist auch das erste Stück, auf dem die Künstlerin Klavier spielt.

Adrianne Lenker (Big Thief) veröffentlicht erste Single vom neuen Soloalbum

Von ByteFM Redaktion
(09.08.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Adrianne Lenker (Big Thief) veröffentlicht erste Single vom neuen Soloalbum
Adrianne Lenker (Foto: Shervin Lainez) Seitdem sie 2015 ihren Plattenvertrag mit Conor Obersts Label Saddle Creek unterzeichneten, sind Big Thief nicht mehr aus der Indie-Americana-Szene wegzudenken. Die New-Yorker Band hat in kurzer Zeit zwei gefeierte Alben veröffentlicht, die traditionellen Roots-Folk mit modernem Indie-Sound und zutiefst persönlichem Storytelling kombinieren. Doch Sängerin, Gitarristin und Songwriterin Adrianne Lenker scheint noch Ambitionen zu haben, die über den Horizont ihrer Band hinausreichen: Mit „Cradle“ hat sie nun die erste Single ihres neuen Soloalbums geteilt. // „Abysskiss“, das zweite Soloalbum von Adrianne Lenker, wird am 5. Oktober auf Saddle Creek und popup-records erscheinen. Hört Euch „Cradle“ hier an.

Neun Musikvideos zum Wochenende

Von ByteFM Redaktion
(05.02.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Neun Musikvideos zum Wochenende
In dieser Woche haben wir neun Musikvideos aus der Fülle an Neuerscheinungen für Euch herausgesucht. Darin enthalten: Tanzeinlagen in der Wüste und auf Rollschuhen, die Geschichte des Fernsehens im Schnelldurchlauf, erzählt von Tom Jones, und ein cool gekritzeltes Zeichentrick-Video von Old City. Mit Tracks von Adrianne Lenker, Tom Jones, Tkay Maidza, Death From Above 1979, The Coral, Pauline Anna Strom und anderen. Adrianne Lenker – „Forwards Beckon Rebound“ // Adrianne Lenker hat ein Musikvideo zum Song „Forward Beckon Rebound“ veröffentlicht. Darin zeigt sie, wie man auch zu seiner eigenen Musik abgehen und expressiv tanzen kann, wenn man sie nicht grade selbst performt. Der Track ist auf ihrer 2020er Solo-Veröffentlichung „Songs“ enthalten.

ByteFM Magazin

Jimmy Page wird 75, Scott Walker 76 & Adrianne Lenker geht auf Tour

(09.01.2019 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wem das jetzt zu viele ältere Herren sind: Musik und Konzerttipps von Anna Calvi bis Adrianne Lenker bietet die Sendung ebenfalls.

Buck Meek – „Haunted Mountain“ (Rezension)

Von Mario Kißler
(25.08.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Buck Meek – „Haunted Mountain“ (Rezension)
Der musikalische Output aus dem Big-Thief-Umfeld ist und bleibt beeindruckend. Fünf herausragende Alben von Big Thief in den letzten sieben Jahren, dazu die Soloalben der Sängerin und Gitarristin Adrianne Lenker. Und auch Gitarrist Buck Meek veröffentlicht mit „Haunted Mountain“ sein mittlerweile drittes Soloalbum, erstmals auf 4AD. Angesichts der Kreativität von Adrianne Lenker, die für das letzte Big-Thief-Album „Dragon New Warm Mountain I Believe In You“ 19 der 20 Songs im Alleingang schrieb (nur bei „Certainty“ ist Meek als Co-Autor aufgeführt), ist es aber nicht weiter verwunderlich, dass Meek in den zwei Jahren seit dem Vorgänger „Two Saviors“ wieder elf neue Songs zusammenbekommen hat.

Atmocity

Klingt das Wort "Frau" eventuell nach Mittelalter?

(15.04.2024 / 23:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Es geht danach über den Ozean - Julia Holter, Waxahatchee, Adrianne Lenker - und mit dem hoffentlich nicht versiegenden Golfstrom dann wieder zurück, wo sich überraschenderweise das House of Zen befindet. Musik von Nichtseattle, Julia Holter, Waxahatchee, Adrianne Lenker, House of Zen, Anna & Elizabeth.

ByteFM Magazin

am Nachmittag: Big Thief zu Gast bei Christa Herdering

(26.01.2017 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - am Nachmittag: Big Thief zu Gast bei Christa Herdering
Big Thief aus Brooklyn haben gerade ihr Debüt mit dem selbstbewussten Titel "Masterpiece" veröffentlicht, auf dem es von außergewöhnlichen Charakteren und Geschichten nur so wimmelt. Aufgenommen wurde das Album dann auch noch in einem alten Haus am Lake Champlain, was den Stücken von Songwriterin Adrianne Lenker bestimmt noch zusätzliches Flair gegeben hat. Außerdem scheint die ehemalige Solokünstlerin mit ihrer neuen Band sehr zufrieden zu sein: "These guys feel like a pack of wolves at my back, they make the songs howl and bark with a fierce tenderness that gives me courage." Heute Nachmittag schauen Adrianne Lenker und das Rudel Wölfe bei uns im ByteFM Magazin vorbei.

Alben des Jahres 2018

Von ByteFM Redaktion
(07.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2018
Adrianne Lenker – „Abysskiss“ // Adrianne Lenker – „Abysskiss“

„Little Things“ und „Sparrow“: zwei neue Singles von Big Thief

Von ByteFM Redaktion
(11.08.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Little Things“ und „Sparrow“: zwei neue Singles von Big Thief
Die letzten zwei Alben von Big Thief, „U.F.O.F.“ und „Two Hands“ sind bereits 2019 erschienen und liegen somit schon eine Weile zurück. Zwischenzeitlich gab es dafür von Buck Meek und Adrianne Lenker neue Musik zu hören. Lenker brachte im September 2020 die Solo-Single „Anything“ heraus, um ihr Doppel-Soloalbum anzukündigen. Etwa zeitgleich kam die Ankündigung eines Soloalbums von Buck Meek mit dem Titel „Two Saviors“. Außerdem hat die Band mit der Veröffentlichung neuer Songs im April 2020 ihre vom Corona-Lockdown gebeutelten Roadcrews finanziell unterstützt.

Atmocity

Adrianne Lenker, Arch Garrison, Garcia Peoples und Homeboy Sandman

(02.11.2020 / 23:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Atmocity - Adrianne Lenker, Arch Garrison, Garcia Peoples und Homeboy Sandman
Nach dem letztmonatigen Ausflug zum 80er-Jahre-Studenten Sven diesmal eine Radiosendung mit ganz normaler Moderation. Angesichts der spitzenmäßigen Neuerscheinungen auch durchaus angebracht. Von einem Rapper mit Therapiebedürfnis bis hin zu einer Sängerin, die mit gebrochenem Herzen wochenlang in einer Hütte singt.

„Two Saviors“: Buck Meek (Big Thief) kündigt Soloalbum an

Von ByteFM Redaktion
(08.10.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Two Saviors“: Buck Meek (Big Thief) kündigt Soloalbum an
Buck Meek, Gründungsmitglied der Band Big Thief, hat ein neues Album mit dem Titel „Two Saviors“ angekündigt. Es wird die zweite Soloplatte des Musikers. Darauf werden elf Tracks zu hören sein, darunter Meeks zuvor veröffentlichte Single „Halo Light“ aus dem Jahr 2019. Sein selbstbetiteltes Solodebüt, bei dem ihm seine Bandmitglieder Adrianne Lenker und Dave Harrington zur Seite standen, erschien 2018. Auch Lenker hatte erst kürzlich zwei eigene Alben angekündigt. Zur Einstimmung hat Meek mit „Second Sight“ bereits jetzt eine Single veröffentlicht.

Big Thief am 26. Januar im Aalhaus in Hamburg

Von ByteFM Redaktion
(22.12.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Big Thief am 26. Januar im Aalhaus in Hamburg
Dass Sängerin und Gitarristin Adrianne Lenker etwas vom Geschichtenerzählen versteht, hat sie bereits mit ihrem Soloalbum „Hours Were The Birds“ bewiesen. Zusammen mit Gitarrist und Co-Songwriter Buck Meek, Bassist Max Oleartchik und Drummer James Krivchenia verleiht Lenker ihren kleinen und großen Erzählungen nun eine umfangreichere musikalische Bandbreite. Hören kann man das auf „Masterpiece“, dem Debütalbum von Big Thief, das im Mai 2016 erschienen ist.

Big Thief – „Cattails“

Von ByteFM Redaktion
(09.04.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Big Thief – „Cattails“
„Diesen Song zu schreiben war, als würde eine bunte, elektrische Welle der Verbundenheit durch meinen Körper rauschen“, erzählt Adrianne Lenker über die neue Single ihrer Band Big Thief. „Cattails“ ist bereits der zweite Vorbote ihres neuen Albums „U.F.O.F.“ – und hört man diesen Song, versteht man in etwa, was die US-Musikerin meint. Er beginnt einsam und spartanisch, nur mit Lenker, ihrer Akustikgitarre und einem simplen Schlagzeug. Doch nach und nach wächst er zu etwas ganz großem. Banjo und weitere Gitarren verzahnen sich mit der Gitarre, eine Orgel und ein Klavier klimpern durch die Zwischenräume. Und dann, kurz vorm Ende, öffnet sich der Song endgültig – und alles ist miteinander verbunden.

Neuland

Lo-Fi-Pop-Veteranen und Alchemisten zeitgenössischer Popmusik

(29.03.2024 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es neue Musik von Shabazz Palaces, Chastity Belt, Ride, Julia Holter sowie eine ausführliche Vorstellung des Albums „Bright Future”, unserem Album der Woche von Adrianne Lenker.

Verstärker

Verjüngungskur

(16.09.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diesmal ausgewählt: Neues von Bill Callahan, New Order, Django Django, Adrianne Lenker, Nation Of Language, King Hannah, Arab Strap und Good Sad Happy Bad.

Big Thief – „U.F.O.F.“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(29.04.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Big Thief – „U.F.O.F.“ (Album der Woche)
Dieses Album wurde live aufgenommen – und das merkt man: Die GitarristInnen Adrianne Lenker und Buck Meek lassen ihre Melodien so fließend ineinander übergehen wie alte FreundInnen, die mühelos die Sätze ihres Gegenübers beenden. Die Rhythmusgruppe aus dem Bassisten Max Oleartchik und dem Schlagzeuger James Krivchenia spielt in fast schon schlaftrunkener Einheit. Und über allem schwebt Lenkers sanft vibrierende Alt-Stimme, die wie ein freundliches UFO das harmonische Treiben ihrer Band beobachtet.

10 bis 12

Sadness As A Gift

(18.01.2024 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von Adrianne Lenker, Braake und Boy Harsher.

Hidden Tracks

Birth Work Death

(03.10.2018 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Hidden Tracks - Birth Work Death
Auch neue Songs gibt es, z. B. von Adrianne Lenker, Kurt Vile und Herman Düne.

„Sugar The Bruise“: neues Album von Hand Habits

Von ByteFM Redaktion
(28.03.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Sugar The Bruise“: neues Album von Hand Habits
Produziert hat Duffy „Sugar The Bruise“ mit Luke Temple und Philip Weinrobe, der unter anderem schon mit Adrianne Lenker und Cass McCombs zusammengearbeitet hat. Die Inspiration dazu stammte aus einem Songwriting-Kurs, den Duffy im Sommer 2021 unterrichte hatte: „Im August 2021 wurde ich gebeten, an der School Of Song einen einmonatigen Kurs zum Thema Songwriting zu unterrichten. Es war sowohl inspirierend als auch erschreckend. Ich zögerte, mich als Songwriter*in zu betrachten, obwohl ich schon drei Platten veröffentlicht hatte“, so Duffy.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Friederike Herr

(25.12.2018 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Am 1. Weihnachtsfeiertag hört Ihr im ByteFM Magazin Musik zu Jahrestagen und Jubiläen von Cat Power bis Eartha Kitt, Konzerttipps für Anfang 2019 u.a. von Die Kerzen und Adrianne Lenker und hört ein paar Jahreshighlights unserer Moderatorinnen und Moderatoren aus 2018. Dazu gibts wahrscheinlich auch ein paar Songs, passend zu den Feiertagen.

Regler rauf, Regler runter

Was für eine Band!

(17.10.2019 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vor ein paar Monaten hat die Band Big Thief um Adrianne Lenker die Platte "U.F.O.F." rausgebracht. Tolles Album. Vor ein paar Tagen ist schon der Nachfolger erschienen: "Two Hands". Auch diese Platte ist fantastisch.

Die Welt ist eine Scheibe

Mystery Road nach Nashville

(26.01.2021 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Mystery Road nach Nashville
Musik von Solo-Scheiben der Big Thief-Musiker*innen Adrianne Lenker und Buck Meek, des Multiinstrumentalisten und Trompeten-Tausendsassa Carm aka CJ Camerieri und von M. Wards Billie-Holiday-Coverversionen-Album, abgerundet vom majestätischen Melancho-Songwriting des vierten Fleet-Foxes-Albums "Shore", das sich am Meeresaum aufhält und dem unter einem unendlich weiten Himmel angelegten Desert-Noir- Sound des Still-Corners-Albums "The Last Exit".

Die ByteFM Jahrescharts der Hörer*innen 2020

Von ByteFM Redaktion
(31.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die ByteFM Jahrescharts der Hörer*innen 2020
36. Adrianne Lenker - „Songs & Instrumentals“

Zimmer 4 36

Kurt Vile – „Bottle It In“

(15.11.2018 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zimmer 4 36 - Kurt Vile – „Bottle It In“
Neben Kurt Vile sind noch zwei weitere Amis mit Gitarre im Programm: Adrianne Lenker, sonst Sängerin der Band Big Thief, mit ihrem Solo-Album „Abysskiss“ und Stephen Steinbrink, der beim Komponieren der Stücke für sein neues Album „Utopia Teased“ versucht hat, unter dem Einfluss von viel LSD den Tod einiger Freunde zu verarbeiten.

Hidden Tracks

Zukunftsmusik

(14.02.2024 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Jahr 2024 startet mit viel guter Musik. Es gibt z. B. Neues von Waxahatchee, Adrianne Lenker, Corridor oder BadBadNotGood.

Verstärker

Verzückung

(28.11.2018 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
3. TRAURIGEN POP von Kelsey Lu und Adrianne Lenker und

„Dragon New Warm Mountain I Believe In You“: neues Doppelalbum von Big Thief

Von ByteFM Redaktion
(17.11.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Dragon New Warm Mountain I Believe In You“: neues Doppelalbum von Big Thief
Das klingt zwar esoterisch, ging aber ganz weltlich vonstatten. Adrianne Lenker, Max Oleartchick, Buck Meek und James Krivchenia beschlossen im vergangenen Jahr, in vier verschiedenen Recording-Sessions Lieder über sich selbst als Individuen und Musiker*innen zu machen. Zurück geht die Idee auf Big-Thief-Schlagzeuger Krivchenia: „Wie können wir die verschiedenen Aspekte von Adriannes Songwriting sowie die verschiedenen Aspekte der Band auf einer einzigen Platte zusammenfassen?“, beschreibt der Musiker die Leitfrage des schöpferischen Prozesses. „Wie halten wir den Fokus während der Aufnahmen aufrecht und erlauben uns dennoch die Freiheit, Dutzende von Songs zu erkunden, ohne uns in diesem Prozess zu verlieren?“


Adrianne Lenker live

Berlin: Admiralspalast 06.05.2024
Hamburg: Kampnagel 07.05.2024

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z