Baloji

Baloji Bild: Baloji (Foto: Bella Union)

Der im Kongo geborene Baloji ist Musiker, Videokünstler, Tänzer, Schauspieler und mehr. Getrennt von seiner Mutter wuchs er bei seinem Vater in Belgien auf. Lange war er Mitglied der belgischen Hip-Hop-Gruppe Starflam, bis er 2006 beschloss eine Solokarriere zu starten.

In Balojis Musik spiegelt sich die Herkunft des Künstlers wider; er mischt traditionelle, (afro-)afrikanische Musik mit elektronischen Sounds der Moderne, z.B. aus Trance und Deep House, welche ihre Wurzeln in Belgien haben. Somit vereint Baloji gekonnt zwei Stile, die unterschiedlicher nicht sein könnten und kreiert seinen eigenen Sound.

2008 erschien sein erstes Soloalbum „Hotel Impala", das von der Presse mit Lob überschüttet wurde. „Kinshasa Succursale" nahm er in Afrika zusammen mit dort lebenden Musikern wie Konono N°1 auf. 2015 erschien Balojis aktuelles Album „Bits and Malachite".

 



Baloji im Programm von ByteFM:

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z