Keep Shelly In Athens

Keep Shelly In Athens Bild: RΠЯ von Keep Shelly In Athens

Keep Shelly In Athens sind ein 2010 gegründetes griechisches Synth-Pop-Projekt aus Athen. Das einzige konstante Mitglied ist der Produzent RΠЯ. Das Debütalbum „At Home“ ist im Jahr 2013 über Cascine (Yumi Zouma, Maria Usbeck, Erika Spring) erschienen. 

Die Musik von Keep Shelly In Athens zeichnet sich durch einen nostalgisch anmutenden, sphärischen Synth-Pop-Sound aus, der sich aus Einflüssen aus unter anderem Wave- und Dream-Pop sowie Downtempo, Ambient und House zusammensetzt. Zu seinen musikalischen Einflüssen zählt Producer RΠЯ die Bands Air und Saint Etienne. Gegründet wurde das Projekt 2010 in Athen, zunächst mit Sarah P. am Gesang. Der Bandname ist eine Anspielung auf das Athener Stadtviertel Kypseli. 2010 erschien die Debüt-EP „In Love With Dusk“ über Forest Family Records (Cults, Gauntlet Hair, Eternal Summers). Sie war sowohl kritisch als auch kommerziell erfolgreich. Nach einigen weiteren EPs und einem Longplayer verließ Sarah P. das Projekt im Jahr 2014 und siedelte nach Berlin um und wurde als Solomusikerin tätig. Als Sängerin wurde sie zunächst von Myrtha abgelöst; 2017 übernahm zum dritten Album „Philokalia“, das 2017 über das bandeigene Label Athenian Aura Recordings erschien, Jessica Bell das Mikrofon bei Keep Shelly in Athens.

Just Like In The Movies“ – die B-Seite der Single „Back To Reality“ (feat. Vauxhall Underground) war im Januar 2021 ByteFM Track des Tages.



Keep Shelly In Athens im Programm von ByteFM:

„Just Like In The Movies“: der B-Seiten-Hit von Keep Shelly In Athens

(06.01.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Just Like In The Movies“: der B-Seiten-Hit von Keep Shelly In Athens
Keep Shelly In Athens Langsam pulsieren bei dem griechischen Projekt Keep Shelly In Athens seit jeher die wave-poppigen Synthesizer. In seinem Gründungsjahr 2010 lieferte der Act, dessen Name eine Anspielung auf den Athener Stadtteil Kypseli ist, eines der schönsten Beispiele einer Musik, die man damals „Chillwave“ nannte. // Ihr neuer Song „Just Like In The Movies“ knüpft an die Magie der frühen Veröffentlichungen an und hat, wie häufiger in letzter Zeit, das Londoner Rap-Duo Vauxhall Underground mit an Bord. Seit 2010 hat sich bei Keep Shelly In Athens einiges getan. In der wechselnden Bandbesetzung ist der Produzent RΠЯ die einzige Konstante. // Für die Gesangsparts lädt der Produzent immer wieder verschiedene internationale Gäste ein. Stilistisch haben sich Keep Shelly In Athens in verschiedenen Ecken der Wave-Pop-Landschaft versucht. In unserem heutigen Track des Tages treffen zu Breakbeats in gemächlichem Tempo wolkige House-Synths auf Raps, die vielleicht ein bisschen an einen jungen Mike Skinner alias The Streets erinnern. // In unserem heutigen Track des Tages treffen zu Breakbeats in gemächlichem Tempo wolkige House-Synths auf Raps, die vielleicht ein bisschen an einen jungen Mike Skinner alias The Streets erinnern. Die Single „Back To Reality“ (feat. Vauxhall Underground) von Keep Shelly In Athens ist auf dem Label Athenian Aura Recordings erschienen. Ihre B-Seite „Just Like In The Movies“ ist heute unser Track des Tages. // Ihre B-Seite „Just Like In The Movies“ ist heute unser Track des Tages. Hört sie Euch hier an: Back To Reality (feat. Vauxhall Underground) by Keep Shelly in Athens, Vauxhall Underground

Lärm der Woche: Unkonventionelles Crowdfunding

(15.08.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Einen Nachruf gibt es in dieser Woche auf "Cowboy" und Country Produzent Jack Clement, den Schlagzeuger der Charlatans Jon Brookes, und Soul-Musiker Isaac Hayes, dessen Todestag sich zum fünften Mal jährt. Neue Musik kommt von Keep Shelly In Athens, deren neues Album "At Home" im September erscheinen wird.

Hidden Tracks

Here comes the city

(18.09.2013 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Andere Songs beschreiben verflossene Liebschaften in Städten und wieder andere Lieder erzeugen Atmosphäre an Plätzen. Starring: Magnetic Fields, Keep Shelly in Athens, Phil Ochs, Bob Telden, Michaela Melian u.a.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z