My Brightest Diamond

My Brightest Diamond My Brightest Diamond

My Brightest Diamond lautet der Name des Projekts unter welchem die Amerikanerin Shara Nova seit 2006 Musik macht. Sie hat klassichen Operngesang studiert und verwebt in ihrer Musik kammermusikalische Elemente mit Rock oder Electronica. Ihr Musik und Performance zeichnet sich durch eine große Vielseitigkeit und Wandlungsfähigkeit aus. 2018 brachte My Brightest Diamond ihr fünftes Studioalbum „A Million And One“ heraus.



My Brightest Diamond im Programm von ByteFM:

My Brightest Diamond – „This Is My Hand“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(08.09.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
My Brightest Diamond – „This Is My Hand“ (Album der Woche)
My Brightest Diamond – „This Is My Hand“ (Asthmatic Kitty) Seit 2006 existiert My Brightest Diamond, das Soloprojekt von Shara Worden. Davor war das 40-jährige Multitalent schon tätig als Backgroundsängerin für Sufjan Stevens und Frontsängerin von AwRY. Mit My Brightest Diamond realisiert Worden ihre eigenen Vorstellungen von avantgardistischem ‚Kammerrock‘, die Verbindung von klassischen, orchestralen Instrumenten mit elektronischen und zeitgenössischen Einflüssen. Die musische Veranlagung wird ihr dank musikalischer Eltern regelrecht in die Wiege gelegt. Später macht sie sich dieses Talent zunutze und studiert Operngesang und Komposition. „This Is My Hand“ veröffentlicht die Musikerin mit dem markanten Undercut-Haarschnitt wie auch schon die drei Vorgängeralben bei Asthmatic Kitty Records, gegründet von ihrem Freund und Kollegen Sufjan Stevens. Berlin, New York, Los Angeles und ihre derzeitige Heimatstadt Detroit: Das Werk spiegelt die Vielfalt der unterschiedlichen Aufnahmeorte wider. Produziert wird das Album von ihrem Keyboarder Zac Rae und ihr selbst. "The genesis of the new album was looking at the changes that have happened in music over my career, and trying to reevaluate what it meant to me in the first place: ‘what is the value of music’ is essentially the question." Dieser durchaus essenziellen Frage nähert sich Worden – im Vergleich zu den Vorgängeralben – mit mehr Rockeinflüssen. Und scheppernden Marsch-Rythmen, wie die erste Single „Pressure“ verdeutlicht. Der anfängliche Trommelwirbel beschwört Erinnerungen an den Besuch eines Zirkus oder Cabaret-Theater und setzt einen ausgefallenen Startpunkt. Energische, fesselnde und rhythmische Zwischenspiele machen aus dem Song eine regelrechte Achterbahnfahrt. Sei es nun das an Portishead erinnernde Trip-Hop Stück „So Easy“ oder das mit schweren Bläsern durchzogene „This Is My Hand“; die Funk-Rock-Nummer „Love Killer“ oder das tranceartige „Resonance“: Das vierte Album von My Brightest Diamond führt Wordens genaue Analyse und Auseinandersetzung mit Musik und deren Zukunft auf neue, unerforschte Pfade – und vielleicht ist es genau das, was den Wert von Musik auszeichnet.

ByteFM Magazin

zu Gast: My Brightest Diamond

(07.06.2012 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - mit Christoph Möller  zu Gast: My Brightest Diamond
Diesen Donnerstag ist die New Yorker Künstlerin My Brightest Diamond zu Gast im ByteFM Magazin. My Brightest Diamond, das ist vor allem Singer/Songwriterin Shara Worden, die, begleitet von ihrer Band, düster-avantgardistischen Pop produziert. Besonders profitiert Worden dabei, von der klassischen Gesangs- und Opernausbildung, die sie in New York und Moskau genoss. Schon seit 1999 macht Worden Musik, die beeinflusst ist, durch Künstler wie Portishead und Antony Hegarty oder ihre Zusammenarbeit mit Sufjan Stevens. My Brightest Diamond vereint dabei theatralischen Pop mit Elementen aus der Klassik, unterstützt durch ein breites Klangspektrum aus Harfen, Klarinetten, Schlagzeug und Gitarren. Alle, die diese Pop-Operette live erleben möchten, bekommen noch die Chance, denn My Brightest Diamond sind auf Tour – präsentiert von ByteFM!

ByteFM Magazin

am Nachmittag: My Brightest Diamond zu Gast bei Luise Vörkel

(19.11.2018 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
My Brightest Diamond lautet der Name des Projekts unter welchem die Amerikanerin Shara Nova seit 2006 Musik macht. Sie hat klassichen Operngesang studiert und verwebt in ihrer Musik immer wieder kammermusikalische Elemente mit Rock oder Electronica und ist damit eine der vielseitigsten und innovativsten Künstlerinnen aktueller Popmusik. // Nun erscheint mit „A Million And One“ das neue Studioalbum von My Brightest Diamond, auf dem es deutlich elektronischer und tanzbarer zugeht als auf den Vorgängeralben. Thematisch blickt sie auf dem Album nach Innen und behandelt die Beziehung zu ihrem eigenen Körper.

My Brightest Diamond - "All Things Will Unwind"

Von ByteFM Redaktion
(10.10.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
My Brightest Diamond heißt mit bürgerlichen Namen Shara Worden, hat in Texas den Studiengang Opernmusik besucht und ist dann in ihrer damaligen Wahlheimat New York auf die dortige Underground-Szene gestoßen. Diese Inspiration brachte sie darauf, ihre klassische Ausbildung mit Elementen der Rock, Pop und Folkmusik zu verbinden. Nachdem Worden an den Aufnahmen zu Sufjan Stevens' Album Illinois als Sängerin beteiligt war, kam sie als My Brightest Diamond bei dessen Label Asthmatic Kitty unter. // Nun hat Shara Worden mit "All Things Will Unwind" ihre dritte Platte als My Brightest Diamond aufgenommen - vielleicht eines der innovativsten und ausgefeiltesten Alben des Jahres. Die meisten Lieder stammen aus dem Kontext eines Auftritts im Rahmen der American Songbook–Reihe des New Yorker Lincoln Center Anfang diesen Jahres. Hierfür hatte Worden neue Musik für das Kammermusikensemble yMusic komponiert, ein Sextett, das u.a. schon mit Bon Iver, Antony & the Johnsons, Rufus Wainwright und den New York Philharmonikern gearbeitet hat. Innerhalb von 21 Tagen nahm Shara Worden zusammen mit yMusic unter der technischen Leitung von Pat Dillitt diese und einige zusätzliche Songs für das nun vorliegende Album auf.

My Brightest Diamond - „A Million And One“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(19.11.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
My Brightest Diamond - „A Million And One“ (Album der Woche)
My Brightest Diamond - „A Million And One“ (Rhyme & Reason Records) // Mit diesen Worten beschrieb die US-Amerikanerin Shara Nova während ihres Besuchs bei ByteFM die Geschichte von „A Million Pearls“, dem Herzstück ihres neuen Albums „A Million And One“. Ihr Projekt My Brightest Diamond hat schon einige musikalische Transformationen erlebt, vom streicherlastigen Kammer-Rock ihres Debüts „Bring Me The Workhorse“ bis zu den Marching-Band-Experimenten ihres letzten Albums „This Is My Hand“. Was immer gleich geblieben ist: Mit ihrer Musik feiert die klassisch ausgebildete Musikerin das Unperfekte, das Schrullige, das Wunderschöne.

Let's get lost!

Lucy Ward & My Brightest Diamond

(19.11.2014 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Let's get lost! - Lucy Ward & My Brightest Diamond
Zwei außergewöhnliche Musikerinnen stehen im Fokus dieser Sendung: Lucy Ward und Shara Worden alias My Brightest Diamond. // Shara Worden wiederum ist ausgebildete Opernsängerin, Komponistin und Multi-Instrumentalistin. Bekannt geworden als Teil von Sufjan Stevens Liveband, macht sie mittlerweile mit ihrem Soloprojekt „My Brightest Diamond“ von sich reden. Unkonventionelle Melodien, vertrackte Rhythmen und vielschichtige Arrangements verbinden sich auf ihrem neuen Album „This is my Hand“ zu ihrer speziellen Version von Avantgarde-Pop.

Die ByteFM Jahrescharts 2014

Von ByteFM Redaktion
(29.12.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
My Brightest Diamond - This Is My Hand. // My Brightest Diamond – Lover Killer // 9. My Brightest Diamond – Love Killer

ByteFM Magazin

zu Gast: My Brightest Diamond

(21.10.2014 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - am Morgen mit Juliane Reil  zu Gast: My Brightest Diamond
Freut Euch mit uns auf den Besuch einer außergewöhnlichen und freigeistigen Musikerin: Juliane Reil begrüßt die Multi-Instrumentalistin Shara Worden. Sie ist die Künstlerin hinter dem Avant-Pop-Projekt "My Brightest Diamond".

Keep It Real

My Brightest Diamond

(17.11.2014 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Keep It Real - My Brightest Diamond
Sie ist eine der spannendsten Künstlerinnen, die zurzeit eine kleine Nische im Pop besetzen: Shara Worden alias My Brightest Diamond.

ByteFM Klassik

Diamanten

(30.09.2018 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In ByteFM Klassik geht es heute um drei Künstlerinnen, die zurzeit eine kleine Nische zwischen Pop und klassischer Musik besetzen: Mikaela Davis, Joanna Newsom und My Brightest Diamond. Lange Zeit fragt sich Shara Nova alias My Brightest Diamond, die Operngesang studierte, wie sie ihre Liebe zur klassischen Musik und zum Pop zusammenbringen kann. Ein Konzertbesuch, bei dem sie einen englischen Musiker von einem Streichtrio begleitet hört, wurde für sie zum Schlüsselerlebnis.

Tickets für stargaze presents in Berlin

Von ByteFM Redaktion
(03.02.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Vom 14. bis zum 16. Februar geben sich in der Berliner Volksbühne unter anderem Holy Other, Nils Frahm, Pantha Du Prince & The Bell Laboratory, 1000 Robota, My Brightest Diamond und Mouse On Mars die Ehre und schließen die Lücke zwischen Pop und Klassik. // 16.02.2014 Berlin - Volksbühne (mit My Brightest Diamond, Zafraan Ensemble, Mouse on Mars, Tyondai Braxton, stargaze ensemble u. a.)

ByteFM TourKalender

Zu Gast: Kaizers Orchestra / My Brightest Diamond

(16.04.2008 / 16:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM TourKalender - Zu Gast: Kaizers Orchestra / My Brightest Diamond
Nicht nur in Großbritannien oder Amiland werden Bands gehypt bis zum Umfallen. Auch in Norwegen gibt es DIE Entdeckung der etwas anderen Art von Rock'n'Roll. Das Kaizers Orchestra vermischt rockige Sounds mit ost-europäischem Einfluss, dem Blues eines Tom Waits und poppigen Schmacht-Hymnen. Ihr Debütalbum Ompa Til Du Dor verkauft sich in kürzester Zeit über 90.000 Mal und ist somit die erfolgreichste Rockplatte in norwegischer Sprache. Aber nicht nur, dass sie in ihrer Heimatsprache singen, macht den Erfolg dieses Sextetts aus. Sie werden als weltbeste Liveband gehandelt, und davon sind nicht nur die skandinavischen Fans überzeugt. Auf dem Haldern Festival 2003 ist das lustige Orchester die Überraschung des Jahres. Als Belohnung für ihre wahnsinnigen Bühnen-Shows hagelt es schon zahlreiche Awards und Auszeichnungen.

Setlist

My Brightest Diamond, MGMT & Ebony Bones

(06.11.2018 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem kommen Dream Wife, Kolars und EUT auf Tour!

ByteFM Hörerpoll 2014 - Eure Ergebnisse

Von ByteFM Redaktion
(31.12.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
23. My Brightest Diamond – This Is My Hand

Zimmer 4 36

Diamanten und Schwarze Schafe

(12.10.2014 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vor kurzem unser Album der Woche: "This Is My Hand" von My Brightest Diamond.

Neuland

mit Mike Herbstreuth

(12.09.2014 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Neuveröffentlichungen der Woche - dieses Mal u.a. mit charmantem LoFi-Pop (TOPS), schleichender Wucht (Mutter), norwegischer Pop-Schönheit (Einar Stray Orchestra), einer der "interessanteren deutschen Pop-Veröffentlichungen des Jahres" (Lary) und natürlich unserem Album der Woche: "This Is My Hand" von My Brightest Diamond.

ByteFM Magazin

mit Marie Heidenreich

(08.09.2014 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem stellt sie Euch unser Album der Woche vor, das diese Woche von My Brightest Diamond kommt. Die komplette Rezension zum Album 'This Is My Hand' könnt Ihr hier lesen.

Die ByteFM Hörercharts 2011

Von ByteFM Redaktion
(02.01.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
8. My Brightest Diamond - All The Things Will Unwind

Die ByteFM Jahrescharts 2011

Von ByteFM Redaktion
(02.01.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
My Brightest Diamond – High Low Middle (Asthmatic Kitty)

ByteFM Klassik

(25.11.2018 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Minimal Music und Anklänge von Barockmusik mischen sich heute mit einem gebrochenen Beat. Es gibt Musik von Anton Bruckner und von My Brightest Diamond. Die amerikanische Künstlerin, die Operngesang und Komposition studierte, zeigt sich auf ihrem neuen Album „A Million And One“ stark von ihrer Wahlheimat Detroit inspiriert.

ByteFM Magazin

mit Oliver Stangl

(03.02.2014 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vom 14. bis 16. Februar erforschen Künstler wie Nils Frahm, Mouse On Mars, Tyondai Braxton, Pantha Du Prince, My Brightest Diamond u.v.m. die Schnittstellen zwischen Klassik und Pop. "stargaze presents" an der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz in Berlin wird präsentiert von ByteFM.

Mixtape der Hörer*innen

Millionen

(23.11.2018 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
"There's a million pearls just like you", singt Shara Nova alias My Brightest Diamond auf ihrem fünften Album. Es ist ein Trostpflaster für die Millionen Menschen dieser Welt, die sich einsam oder verletzt fühlen – und unser ByteFM Album der Woche. Wir fragen Euch für das ByteFM Mixtape der HörerInnen: Was sind Eure liebsten Songs zum Thema "Millionen"?

Neuland

Marla Hansen, Purr, Pongo

(21.02.2020 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Marla Hansen hat in den letzten Jahren u.a. mit Sufjan Stevens, The National und My Brightest Diamond zusammengearbeitet. Mit „Dust“ erscheint jetzt nach 12 Jahren ihr neustes Solo-Album, welches warme Folksongs und feinstes Songwriting bietet.

Neue Platten: Prefuse 73 - "The Only She Chapters"

Von juliereil
(27.04.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Warum? Von allen bisherigen Prefuse 73 Alben ist „The Only She Chapters“ sicherlich die Platte, die sich, obwohl sie aus einer Hiphop-Tradition entstanden ist, am wenigsten danach anhört. So ist kein einziger Rap auf der Platte zu hören. Stattdessen gibt es geballte Frauenpower: Es erklingen die sirenengleichen Stimmen von sieben verschiedenen Sängerinnen. Prefuse 73 hat auf diesem Album u.a. mit Zola Jesus, Shara Worden (My Brightest Diamond) und der kürzlich verstorbenen Trish Keenan (Broadcast) kollaboriert. Dichte Klanggewebe aus Beats und Samples werden um die weibliche Stimme auf der als Konzeptalbum angelegten Platte gesponnen, die in ihrem Stil beinahe orchestral wirkt. Das „Ewig-Weibliche“, um das es Prefuse 73 hier thematisch zu gehen scheint, darüber könnte man Stunden philosophieren oder sich diese 18 Tracks anhören, die in manchen Momenten etwas überambitioniert und langatmig wirken. Nichtsdestotrotz ist die Platte ein interessanter genreerweiternder Beitrag, für den es ein „Bo selecta!“ gibt.

ByteFM Magazin

am Abend mit Vanessa Wohlrath

(19.11.2018 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Musik von The Undertones, deren Tour ByteFM präsentiert. Außerdem erinnern wir uns an das legendäre MTV Unplugged Konzert der Band Nirvana, das heute vor genau 25 Jahren aufgenommen wurde. Neue Musik gibt es ebenso aus unserem aktuellen Album der Woche "A Million And One" von My Brightest Diamond.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Diviam Hoffmann

(10.09.2014 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem Musik von unserem aktuellen Album der Woche von My Brightest Diamond.

ByteFM Magazin

mit Oliver Stangl

(11.09.2014 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem Musik von unserem aktuellen Album der Woche von My Brightest Diamond.

ByteFM Klassik

Nebel
mit Juliane Reil

(30.11.2014 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Klassik - Nebel mit Juliane Reil
Wir steigen in den Orchestergraben hinab, klettern auf die Rockbühne und sogar hinter die Filmleinwand – mit Musik von Felix Mendelssohn, Erich Wolfgang Korngold, David Lang und My Brightest Diamond.

Elevator Music

It‘s been 5 years... 13 Jahre danach

(01.06.2021 / 23:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vor fünf Jahren schloss die Hasenschaukel. Ein Club, der zwölf Jahre lang in Hamburg das Geschehen in der Singer-Songwriter-Szene maßgeblich bestimmte. Allerdings spielten dort eben bei Weitem nicht nur jaulige Menschen, die sich selbst auf Akustik-Gitarren oder Glockenspiel begleiteten, sondern ein ziemlich großes Spektrum internationaler Bands und DJs, von laut krachigem Punk zu legendären Wiederauferstehungen. My Brightest Diamond, The Headlines, Chris Wilson (Flamin Groovies), Patrik Fitzgerald, Viv Albertine (The Slits), Ari Up (The Slits), Alberta Cross, Martin Bisi, Tymon Dogg (Wegbegleiter von The Clash und Mitglied von Joe Strumme's The Mescaleros), Hans Unstern, natürlich die Moritz Krämers, Gisberts, Hanneses dieser Welt auch. Bands wie die von Dan Mangan, Kelley Stoltz, Forest Fire, Seitenprojekte von Of Monteal, von Patrick Watson (aka Thus Owls), von The Posies (Ken Stringfellow), dazu Ausstellungen, Filmpräsentationen (legendär die Filmpremiere-After-Show von "The Future Is Unwritten"), Lesungen von Christa Faust, Benjamin Maack oder Sven Kirsten, DJ-Gast-Abende von Mary Ocher oder Glyn Bush.

Die Welt ist eine Scheibe

Funkeln

(30.09.2014 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Funkeln
Funkelnder Eskapismus in einer heimeligen blauen Stunde zwischen Neo-Folk, Avant- und Kammerpop. Mit neuen Fantastereien von Alt-J, orchestralem Kammerfolkpop von My Brightest Diamond, Jennifer Castle und Rachael Dadd, der ollen Vashti Bunyan, dem jungen Avi Buffalo und einer Brise Grunge-Blues mit She keeps Bees.