Web Web

Web Web Web Web

Web Web - Das sind Roberto di Gioia, Tony Lakatos, Christian von Kaphengst und Peter Gall. Als klassisch ausgebildete Musiker sind die vier längst Urgesteine der deutschen Jazzszene und experimentieren heute gerne miteinander. So haben Web Web ihr erstes Studioalbum „Oracle“ innerhalb eines Tages aufgenommen und nur unbearbeitete Erstaufnahmen verwendet.



Web Web im Programm von ByteFM:

ByteFM Magazin

Roberto Di Gioia (Web Web) & Max Herre im Gespräch

(23.08.2021 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - Roberto Di Gioia (Web Web) & Max Herre im Gespräch
Das Kollektiv Web Web kann man mit Fug und recht als Urgesteine der deutschen Jazzszene bezeichnen. In den rund fünf Jahren ihres Bestehens hat die Jazz-Supergroup, die sich aus dem Pianisten Roberto Di Gioia, dem Saxofonisten Tony Lakatos, dem Bassisten Christian Von Kaphengst und Drummer Peter Gall zusammensetzt, bereits drei Alben veröffentlicht, das vierte steht in den Startlöchern. // „Web Max“, das gemeinsame Album von Web Web und Max Herre, erscheint am 27. August 2021. Mehr über ihre Zusammenarbeit erzählen Roberto Di Gioia und Max Herre heute im Gespräch bei Timo Grimm.

ByteFM Magazin

am Morgen: Das Paradies und Web Web zu Gast bei Michael Gehrig

(22.08.2018 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Seit zwei Jahren machen Roberto di Gioia, Tony Lakatos, Christian von Kaphengst und Peter Gall nun schon als Web Web zusammen Musik. Mit klassischer Ausbildung und im und um den Jazz herum beheimatet, haben Web Web eine besondere Vorliebe für's Experimentieren. Ihr erstes Studioalbum „Oracle“ spielten sie innerhalb eines Tages ein, dabei wurde jeweils der erste Take genommen. // Mit diesem vielversprechenden Album im Gepäck treibt es Web Web ab dem Herbst wieder in die Konzerthallen Deutschlands. Vorher machen sie allerdings noch Halt im ByteFM Studio.

Orbit

Hiatus Kaiyote, Web Web, Snazzback

(01.07.2021 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Orbit - Hiatus Kaiyote, Web Web, Snazzback
Für tapfere Stimmung sorgt heute Hiatus Kaiyotes brandneue und großartige Platte „Mood Valient“, herzergreifend wird es auch mit Web Web und Max Herre. Snazzback aus Bristol liefern einen Vorgeschmack auf ihr zweites Album „In The Place“ und Jaubi, Tenderlonious und Latarnik legen eine spannende Verbindung klassischer nordindischer Musik mit HipHop und Jazz vor. Ihr hört zudem Musik von unserem ByteFM Album der Woche „I Know I’m Funny Haha“ von Faye Webster sowie Jazz aus Polen von Sneaky Jesus.

Orbit

Fellow Travellers

(02.11.2023 / 23:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Orbit - Fellow Travellers
Heute mit Musik von „WEB MAX ll“ (Compost Records), der zweiten kosmischen Reise, zu der das Jazzkollektiv Web Web gemeinsam mit Max Herre einlädt.

The Good Nightz

Imagineering

(03.09.2021 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Nach gut drei Jahren erscheint mit „Two Windows“ ein neues Album von Skyence, Web Web und Max Herre sind „Web Max“ und very jazzy, Aphroe killt mit seiner „Akribie“ EP und auch der zweite Teil der Compilation „It Was Always There“ überzeugt auf ganzer Linie. Und alle sind heute am Start!

Die Welt ist eine Scheibe

Heimatklänge

(31.08.2021 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Über allem schwebt der bewusstseinserweiternde Spiritual-Jazz-Geist des kolossalen vierten Albums „Web Max“ der Münchner Formation Web Web, eingespielt mit Max Herre.

60minutes

Schwingometer

(02.12.2023 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Web Web + Max Herre = Web Max II. Die Jazz-Rechnung geht auf. Jeffrey Paradise alias Poolside groovt mit „Blame It All On Love“.

Alben des Jahres 2021

Von ByteFM Redaktion
(17.12.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2021
Web Web X Max Herre – „Web Max“

Die Welt ist eine Scheibe

Heimatklänge

(31.10.2023 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Heimatklänge
Eindringlich, minimalistisch und kontemplativ geht es zu auf „Navel“ der Berliner Band Hope und dem ebenso außergewöhnlichen Debutalbum „Als die Stille aus der Zeit fiel“ von Isabelle Pabst aus Köln. Als „Kapitalismus Blues Band“ verkleidet agieren Die Türen auf ihrem in Top-Besetzung mit hörbar maximalem Spass eingespielten neuen Album. Die Art-School schlägt zurück in Gestalt von Topsy-Turvy, dem ersten Album seit 10 Jahren von F.S.K./Freiwillige Selbstkontrolle. Ausserdem Post-Punk von Shatten und Smile, Jazz von Web Web X Max Herre, Gedanken zur Zukunft von Bernadette La Hengst und Wahn und Sinn mit Conny Ochs.

Die Welt ist eine Scheibe

Heimatklänge

(25.02.2020 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Heimatklänge
Mit Musik von neuen Alben von Messer, Die Sterne, Automat, Oval, Suff Daddy, Alexander Hacke / Danielle De Picchiotto, Web Web, CEL und Pöbel MC.

Kontrabass

Waltz Of A Ghetto Fly

(19.12.2023 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Musik von Amp Fiddler, T9, Aesop Rock, Blockhead, Danny Brown, Web Web & Max Herre, Energy Exchange Ensemble und Luke Solomon.

The Good Nightz

Seasons Drift

(16.07.2021 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Dazu bekommt ihr neue Musik von David Nesselhauf, Web Web x Max Herre, JazzZ, Snoh Aalegra und Common.

60minutes

The World Is Full Of Music

(27.10.2018 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Funk, Caribbean Roots und mehr. Freut Euch auf Web Web, José James, Anthony Joseph, Allysha Joy und andere!

Out Of Spectrum

Jazz Matters

(11.02.2020 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die heutige Sendung ist lose um das ByteFM Album der Woche “Dark Matters” von Moses Boyd ein paar Neuerscheinungn gestrickt. Spiritual Jazz mit Web Web, afro-elektro Fusion von Onipa & Vula Viel und natürlich Moses Boyd. All jazzed up!

The Good Nightz

Wann, wenn nicht Jazz?!

(03.06.2022 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Genau, es ist mal wieder an der Zeit für eine gepflegte Stunde Jazz – von sehr aktuellen Stücken bis zu einigen Klassikern. Mit dabei: Chet Baker, Aaron Neville, Dorothy Ashby, BadBadNotGood, Web Web & Max Herre, Galt MacDermot uva.

60minutes

Lauschfaktor

(28.11.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
60minutes nimmt Euch dieses Mal mit Klängen mit. Mit Autechre, Pole, Matthew Halsall, Oneohtrix Point Never, Wandl, Web Web, Fred und Luna und einigen netten Menschen mehr.

Neuland

Nite Jewel, Jazzy Vibes und eine Bromance

(27.08.2021 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Etwas jazzig werden die Vibes auch mit Musik u. a. von Web Web x Max Herre, Wolfgang Pérez oder Kiefer.

60minutes

Kollabo Time von Kuba bis Türkei

(09.10.2021 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Eine Stunde der musikalischen Zusammenarbeiten, coolen Kollaborationen, der groovenden Hand-in-Hand-Arbeit. Von Kolumbien, Brasilien, Kuba bis US & UK, Germany und Türkei. Quantic und Nidia Góngora haben sich nach 2017 wieder zusammen getan, Web Web und Max Herre zum ersten Mal unter einer Haube, Ali Shaheed und Adrian Younge mit Jazz-Hero Brian Jackson, Ah! Kosmos & Özgür Yılmaz, dazu Dos Santos, Common & Co, Àbáse, Nubya Garcia, Cimafunk, Orquesta Akokán und S. Fidelity. Cumbia, Mambo, Jazz, Funk, Latin und weitere Vibes! Zieht Euch aus, wird heiß!

60minutes

Novembamood

(11.11.2023 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zwischen ruhigen Klängen kommen hie und da Gitarren durch, afrobrasilianische Vibes mischen sich ein, warpiger Experimentalismus, Latin, Jazz und das präparierte Klavier erklingen. Dabei sind: Mutual Benefit, Oscarpreisträger Volker Bertelmann alias Hauschka, Web Web feat. Max Herre, Daniel Villareal, Bixiga 70, Slauson Malone 1, Matthew Halsall.

Kontrabass

One More Night

(13.02.2024 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Musik von Lilblackkids, Yoni Mayraz, Killer Mike, AzudemSK, Four Tet, K.I.Z., Web Web & Max Herre, Can, Little Simz, Adam F, Bob James und Galcher Lustwerk.

Kalamaluh

Kräutertempel

(24.10.2018 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Alles ein wenig jazzig, alles häufig stark von Percussion geprägt – wie z.B. Web Web oder Moses Boyd.

Out Of Spectrum

The Source Of All Things

(31.10.2023 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute dabei: Basslinies mit Endea Owens & Lorez Alexandria, tripped out mit Muddy Waters und JJ Whitefield & Igor Zhukovsky plus Spritual Jazz made in Germany von Web Web x Max Herre.

Songs des Jahres 2020

Von ByteFM Redaktion
(16.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2020
Web Web – „Inner Revolution“

Die Welt ist eine Scheibe

Heimatklänge

(05.12.2017 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Heimatklänge
Eine Post-Techno-Dystopie Berliner Vorstadt-Tristesse manifestiert sich bei dem auf Black Metal geschminkten Rødhåd. Als eine Art Albtraumverwalter offenbart sich der Effekt-Geisterhaus-Blues von Brother Grimm. Außerdem Musik von der unglaublichen Techno-Marching-Band Meute, von der zerbrechlich klingenden Dillon und von den Spiritual-Jazzern von Web Web und Wiens Sofa Surfers feiern ihr 20-Jähriges!

Kontrabass

By The River

(21.11.2023 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit aktueller Musik von Aesop Rock, Wiki, Wiki & The Alchemist, Rio Riseup, K.I.Z, The Streets, Jazzbois, Speakers Corner Quartet, Yussef Dayes, Web Web & Max Herre und Matthew Halsall.

60minutes

Lass Jazz!

(14.03.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Der Grammy-Dauerkartenbesitzer Robert Glasper ist mit großer Entourage dabei. Das Jazz-Kollektiv Web Web ist mit einem vortrefflichen dritten Album zurück. Dazu geben sich Fat Freddy‘s Drop mit ergänzender Klangfarbe die Ehre.

60minutes

Neues aus der Jazz-Factory

(05.09.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zeit für Jazz-Highlights! Das Label Jazz Is Dead bringt die beiden Jazz-Aficionados Adrian Younge und Ali Shaheed Muhammad (ATCQ) mit Legenden des Jazz zusammen, wie z. B. Roy „Everybods Loves The Sunshine“ Ayers oder Marcos „Summer Samba“ Valle. Butcher Brown liefern einen kernigen Mix aus HipHop, 70er-Fusion, 60er-Jazz, Funk und fettem Bläser-Sound. Ein Dutzend Beatmaker haben die Stücke des großartigen Jazz-Quartetts Web Web geremixt.

Neuland

(14.09.2018 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem neue Albumveröffentlichungen von Low, Web Web, Any Other, Orbital und der Band Fenster und ihrem neuen Album„The Room“.