Team


Weiterlesen...
Weiterlesen...

Philipp Weichenrieder

Philipp Weichenrieder
Moderator



Philipp Weichenrieder wurde in Nürnberg geboren. Dort begann auch seine musikalische Sozialisation auf Reggae- und Dancehall-Partys. Die kann er bis heute nicht immer verbergen, was sich in einer überdurchschnittlich großen Liebe zu Rewinds und Air Horns ausdrückt.

Als freier Autor für Medien wie Groove, Juice oder taz nimmt Philipp unter anderem Clubkultur, HipHop und elektronische Musik in unterschiedlichen Facetten in den Blick. In den Fokus gerät dabei immer wieder, was in irgendeiner Art und Weise etwas mit Soundsystem-Kultur zu tun hat und im weitesten Sinne als Bassmusik bezeichnet werden kann. Den Anfang machte Jungle, dann kam Dubstep und Grime.

Er lebt in Berlin.