The Hives

The Hives The Hives sind eine schwedische Garage-Rock-Band (Foto: Ebru Yildiz)

The Hives sind eine schwedische Rock-Band, zusammengesetzt aus den Brüdern Per „Pelle“ Almqvist (Lead-Gesang) und Niklas Almqvists (Lead-Gitarre) sowie Gitarrist Mikael Karlsson, Schlagzeuger Mattias Bernvall und Bassist Johan Gustafsson. Von 1993 bis 2013 spielte Bernvalls Bruder Mattias Bernvall den Bass. Die Gruppe ist für ihre stilisierte Uniformierung (bestehend aus ikonischen schwarz-weißen Anzügen), ihren catchy Garage-Rock und ihre energetischen Live-Shows bekannt.

Gegründet wurden The Hives 1993 von Karlsson und den Almqvist- und Bernvall-Brüdern in der schwedischen Kleinstadt Fagersta. Alle Bandmitglieder treten unter Pseudonymen auf, so arbeitet der Lead-Sänger unter dem Namen Howlin’ Pete Almqvist. Ihre ersten Demo-Aufnahmen spielten ihnen einen Deal mit dem schwedischen Indie-Label Burning Heart Records ein – hier erschien 1997 ihr Debütalbum „Barely Legal“. Größere Erfolge erreichten sie 2000 mit dem Nachfolger „Veni Vidi Vicious“, dessen Single „Hate To Say I Told You So“ die Aufmerksamkeit des legendären A&Rs Alan McGee erhaschte. Auf dessen Label Poptones erschien 2001 die Compilation „Your New Favourite Band“, die den internationalen Durchbruch der Band zementierte.

Mit den nachfolgenden LPs „Tyrannosaurus Hives“ (2004) und „The Black And White Album“ (2007) konnten The Hives an diesen Hype anknüpfen – besonders dank populärer Singles wie „Walk Idiot Walk“ und „Tick Tick Boom“. Die Songwriting-Credits ihrer Tracks gehören stets einer fiktiven Figur namens „Randy Fitzsimmons“ (die als inoffizielles sechstes Band-Mitglied gilt) – die 2023 auf ihrem sechsten Studioalbum „The Death Of Randy Fitzsimmons“ zu Grabe getragen wurde.



The Hives im Programm von ByteFM:

Alben des Jahres 2023

Von ByteFM Redaktion
(15.12.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2023
The Hives – „The Death Of Randy Fitzsimmons“ // Nia Archives – „Sunrise Bang Ur Head Against The Wall“ (EP) // The Hives – „The Death Of Randy Fitzsimmons“

Rock The Casbah

Head Up Breathing Underwater

(04.09.2023 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von Ash, Saint Chaos, Royal Tusk, Hot Milk, Atreyu, Ben Granfelt, Rival Sons, Spunsugar, The Allah-Las, Teenage Fanclub, The Hives, Corey Taylor und Älteres von Royal Republic und Billy Idol. Außerdem eindringliche und verschärfte Konzert-/Tourneehinweise/Veranstaltungshinweise für Ben Granfelt, The Allah-Las und The Hives.

Neue Platten: MF/MB/ - "Colossus"

Von felixkelting
(04.03.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Das Quintett aus Malmö macht keinen Hehl aus seinem Faible für die düsteren und wütenden Arrangements der New-Wave-Ära der 80er-Jahre. MF/MB/ vermag seine Hörer sehr wohl zeitweise an Genregrößen wie Joy Division oder Bauhaus denken lassen, ohne dabei als irgendwie gearteter Abklatsch daherzukommen. Die fünf Schweden trafen sich im vergangen Jahr mit Mathias Oldén (The Hives, Logh) und Magnus Lindberg (Refused) im Studio, um ihr zweites Album, mit dem mehr als passenden Titel "Colossus" aufzunehmen. Alle Songs wurden dabei gemeinsam live eingespielt.

Rock The Casbah

A Prayer For The Loud

(30.07.2019 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von Blink-182, The Idiots, The Sherlocks, Julian Sas, All-American Rejects, The Mothercrows, Backyard Babies, D.A.D., DMA'S, Dubblestandart & Firehouse Crew. Dazu kommt Älteres von The Hives, Bullet For My Valentine, Kate Bush (anlässlich ihres 61.Geburtstages), DMA'S und außerdem eindringliche und verschärfte Konzert-/Tourneehinweise/Veranstaltungshinweise für Julian Sas, D.A.D. und Bullet For My Valentine.

ByteFM TourKalender

mit Klaus Walter zum VISIONS Jubiläum

(27.10.2009 / 16:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM TourKalender - mit Klaus Walter zum VISIONS Jubiläum
Mit dabei u.a. The Hives, Editors, Madsen, Robocop Kraus und Get Well Soon, um nur einige zu nennen.

ByteFM Mixtape

Szene Hamburg

(29.05.2012 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Mixtape - Szene Hamburg
The Hives

Die Welt ist eine Scheibe

Laut und gerecht

(08.08.2023 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Laut und gerecht
Sammlung etwas lauterer Sommer-Neuheiten. Bei den Schweden The Hives sitzt nach wie vor dermaßgeschneiderte Anzug 1A auf dem ersten Album seit ca. 10 Jahren, das erwartungsgemäss eine druckvolle Mischung aus Punkrock, Garagerock und Rock´n Roll bietet. Noch länger zurück liegt der Hype, den die aus Nashville stammenden Band Be your own Pet Mitte der 00erJahre mit 2 Alben auslösten, der sie dann aber auch erschöpfte und zur Auflösung führte. Jetzt erscheint das 3te Album „Mommy“.

Die Schuhe der Stars

Von ByteFM Redaktion
(24.09.2009)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Falls Ihr schon immer wissen wolltet, was Schuhe mit Musik zu tun haben, solltet Ihr die Ausstellung Dancing Shoes im Rahmenprogramm des diesjährigen Reeperbahnfestivals nicht verpassen. Gerrit Straczewski bietet uns in seinem gleichnamigen Bildband Perspektiven der besonderen Art: Die Füße der Künstler. Musik-Fans erhalten so neue Eindrücke über Ihre Lieblingsbands: dynamische Bühnenfußansichten von R.E.M., den Beatsteaks, den Hives oder Bloc Party sind in diesem Bildband vereint.

I know you dig the way I style: Timbaland wird 40.

Von juliereil
(10.03.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Timbaland wird 1971 unter dem bürgerlichen Namen Timothy Zachary Mosley in Norfolk, Virginia, geboren. Seine musikalische Karriere beginnt er, indem er als DJ Tiny Tim in den lokalen Clubs Platten auflegt. Mit seinem Schulfreund, dem Rapper Melvin „Magoo“ Barcliff gründet er mit Anfang 20 die HipHop-Crew Timbaland & Magoo, die bis heute mehrere Alben veröffentlicht hat. Er wird Teil der Gruppe S.B.I. (Surrounded By Idiots), der auch das spätere Mitglied des Produktionsduos The Neptunes, Pharrell Williams, angehört. Schließlich beginnt Timbaland mit einer anderen Bekanntschaft aus frühen Highschool-Tagen, keiner Geringeren als Melissa „Missy“ Elliott, Beats zu basteln. Elliott und Timbaland avancieren in kürzester Zeit zu einem der erfolgreichsten Produktions-und Songwriting-Teams, das seinen Durchbruch 1996 mit dem Album „One in a Million“ der US-amerikanischen R&B-S;ängerin Aaliyah feiert. Es scheint seitdem, als ob fast alles, was der Produzent und Chef des Labels Mosley Music Group anfasst, zu Gold wird. Ob Jay-Z, Justin Timberlake, Madonna, Björk oder The Hives - viele Künstler aus den unterschiedlichsten Musikgenres reißen sich um den selbsternannten "Superproducer".

Korridor

That's Not Korri At All

(13.08.2023 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Korridor - That's Not Korri At All
Dieser Blick hinter die Sendungskulissen lässt vermuten: es handelt sich um eine besonders fein abgestimmte Folge Korridor. Schon möglich. Die Musik kommt jedenfalls von The Hives, Jane Birkin, Burt Bacharach, Doja Cat, Mitski, De La Soul und weiteren. Für eine cineastische Grundstimmung sorgen zudem Ennio Morricone, Ichiko Aoba und Trent Reznor & Atticus Ross.

60minutes

The Bääm

(02.09.2023 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Bääm... aus dem Londoner Underground platzen Fat Dog an die Oberfläche und pulverisieren alle Vorstellungen darüber, wie lang eine erste Single sein darf. The Hives wollen nicht erwachsen werden und donnern, eine Staubwolke hinter sich herziehend, aus der schwedischen Prärie durch die Welt, mit zwölf Songs, die sie dem Grab des mysteriösen Randy Fitzsimmons entnommen haben.

60minutes

Crash Into The Weekend

(30.12.2023 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Crash Into The Weekend … feat. The Hives, Fat Dog, Yard Act, My Ugly Celmentine, Royal Blood, QOTSA und andere Partypeoples.

The Shakedown

(30.06.2010 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zwischen Rock & Roll, Garage-Punk, Western-Swing, Surf und Rockabilly tummeln sich dort vom 9.-11. Juli 25 Bands, darunter Li'l Gizzelle, The Legendary Shack Shakers, The Paladins, Peter Pan Speedrock, Reverend Horton Heat, The Grit, The A-Bones, The Fleshtones, The Jim Jones Revue und das Rocket Room R&B Revival, eine 8-köpfige Truppe um den Hives Sänger Howlin' Pelle.

Korridor

Neuer Anstrich

(21.05.2023 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Im zweiten Sendungsteil gibt es dann noch wunderbaren Krach zu hören. Dann unter anderem mit Die Benjamins, The Hives, Kommando Kant und Fluppe.

Rock The Casbah

Ready Steady Go!

(26.06.2023 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von The Hives, Atreyau, Foo Fighters, Asking Alexandria, Extreme, Below Zero, Hollywood Vampires, Alice Cooper, Rival Sons, Älteres von The Clash (wg. des 68. Geburtstages von Mick Jones), Generation X, The Black Keys - außerdem eindringliche und verschärfte Konzert-/Tourneehinweise/Veranstaltungshinweise für Generation Sex, Below Zero, The Black Keys und Hollywood Vampires.

20 Jahre und 200 Ausgaben VISIONS

Von ByteFM Redaktion
(27.10.2009)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Mit dabei u.a. The Hives, Editors, Madsen, Robocop Kraus und Get Well Soon, um nur einige zu nennen.

ByteFM Magazin

mit Christa Herdering
zu Gast: Thee Attacks

(03.10.2012 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - mit Christa Herdering zu Gast: Thee Attacks
Jimmy Attack, Terry Attack, Johnny Attack und Ritchie Attack sind zusammen Thee Attacks. Die vier kommen aus dem dänischen Aalborg und haben sich ganz dem Rock'n'Roll verschrieben. Mit ihrem Garage- und Retrosound werden Thee Attacks als die nächsten The Hives gehandelt. Vor Kurzem erschien das zweite Album, "Dirty Sheets". Die begleitende Tour beginnt heute Abend im Hamburger Hafenklang, aber vorher kommen the Herren Attack noch zu Christa Herdering ins ByteFM Magazin!

Rock The Casbah

Idioten aller Länder.......

(06.12.2016 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Songs von/über Idioten aus vielen Ländern – von Green Day, Auteurs, Kristofer Aström, The Hives, Incubus und The Mothers Of Invention.

Karamba

Von Koreatown Oddity bis Jade Hairpins

(04.06.2020 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u.a. von Holy Hives, Q-Tip, Love Machine, No Age und Pabst.

Karamba

Kann nicht tanzen, kann nicht singen, kann nur ballern, das ist mein Ding ...

(11.08.2023 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute u. a. mit Musik von Locate, The Hives und Current Joys.

Antikörper

Don't Fear The Beard

(27.05.2023 / 23:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Antikörper - Don't Fear The Beard
In der 82. Antikörper Sendung stellt euch Moderator Mark Kowarsch neue Veröffentlichungen vor, z.B. die Turbonegro-Tribute-Compilation 'Turbonegro Must Be Destroyed' und die 20th bzw. 30th Anniversary Edition von Calexico und The Lemonheads. Außerdem gibt es neue Musik von Die Cigaretten, The Hives, Urban Junior, The King Khan & BBQ Show, Erregung Öffentlicher Erregung, Plaiins, Sweeping Promises, Bubonix, Max Müller, Kevin Morby, Grian Chatten und Melvins.

Dan Sartain ist tot

Von ByteFM Redaktion
(22.03.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Dan Sartain ist tot
Sartain, der in seiner Musik Garage-Rock, Blues und Rockabilly-Elemente verband, tourte unter anderem mit The Hives und The White Stripes. Die Nachricht vom anscheinend überraschenden Tod Sartains erfuhr große Resonanz in den sozialen Netzwerken. Zahlreiche Fans und Freund*innen des Musikers brachten dort ihre Trauer zum Ausdruck.

Rock The Casbah

Wooha!

(15.05.2023 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von Extreme, Wolfgang Van Halen Mammoth WHV, Foo Fighters, The Hives, Rancid, The Gaslight Anthem, Bird's View, Plaiins, Off Lights, Smash Intop Pieces, Five Finger Death Punch,

Rock The Casbah

Welcome To The Unstoppable Show

(21.08.2023 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von Alice Cooper, Black Stone Cherry, Skindred, Mammoth WVH, Creeper, The Hives, Anton Newcombe/The Brian Jonestown Massacre, Pretenders, Filter, Annie Taylor,

Rock The Casbah

Overdrive

(24.07.2023 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von Cari Cari, Rancid, The Hives, Feine Sahne Fischfilet, Itchy, ¡Tilt!, Fall Out Boy, Cherry Glazerr, Annie Taylor, Greta Van Fleet, Corey Taylor, Skindred, Queens Of The Stone Age,

10 bis 11

Arise, Dan Sartain, Arise

(29.11.2021 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Sartain brachte in seiner Musik ab den frühen 2000er-Jahren Garage Rock, Blues und Rockabilly-Elemente zusammen und tourte mit The White Stripes und The Hives. Die Nachricht vom überraschenden Tod Sartains zog diesen Frühling große Resonanz in den sozialen Netzwerken nach sich. Jetzt ist mit "Arise, Dan Sartain, Arise" ein letztes, posthumes Studioalbum erschienen, dessen Erlöse an Dan Sartains hinterbliebene Tochter gehen sollen. Dieses letzte Album enthält so ziemlich alles, was Dan Sartain in den letzten zwei Jahrzehnten zu einem der beliebtesten Außenseiter zwischen Garage-Rock, Punk, Blues, Rockabilly oder Doo Wop gemacht hat. Aus "Arise, Dan Sartain, Arise" hört Ihr heute Track 10 und 11.

Korridor

Kreise schließen, Kreuzchen machen

(26.05.2019 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Korridor - Kreise schließen, Kreuzchen machen
- Neue Singles und Songentdeckungen aus dem Plattenpostfach von unter anderem The Hives, FKA Twigs, Amyl And The Sniffers und Alex Lahey.

60minutes

Achten Sie auf Durchsage

(24.06.2023 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Hoppla, das wird bunt... BC Camplight, Bebel Gilberto, The Hives, Bobby Oroza & El Michels Affair, Queens Of The Stone Age, The Slow Show, Geese, Monta... damit ist die Katze fast schon aus dem Sack!

ByteFM Charts

2023 – Woche 34

(28.08.2023 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik von Bonnie "Prince" Billy, Stephen Steinbrink, The Hives, Jessy Lanza, Girl Ray und vielen mehr.