Virginia Wing

Virginia Wing Bild: Virginia Wing

Virginia Wing ist ein Electronica- und Dream-Pop-Duo aus Manchester. Auf Alben wie „Forward Constant Motion“ erkundeten Alice Merida Richard und Samuel Pillay die träumerischen Schnittstellen zwischen Pop und abstrakter Psychedelia. Am 1. Dezember 2017 erschien „Tomorrow's Gift“, eine Zusammenarbeit mit den britischen Jazztronica-Fusionisten Xam Duo.



Virginia Wing im Programm von ByteFM:

Virginia Wing – „Forward Constant Motion“ (Album der Woche)

(07.11.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Virginia Wing - „Forward Constant Motion“ (Fire) Veröffentlichung: 11. November 2016 Web: Virginia Wing auf Facebook Label: Fire Virginia Wing waren bei ihrem letzten Album noch ein Trio, jetzt belassen es Alice Merida Richards und Samuel Pillay bei sich. // Virginia Wings Debüt weckte Erinnerungen an den traumverklärten, psychgetünchten Pop von Bands wie Broadcast und Stereolab. Auch „Forward Constant Motion“ schlägt in diese Kerbe. Auf ihrem Zweitling fertigen Virginia Wing einen Pastiche aus schimmernden, verschlungenen Sounds, die unser Realitätsempfinden auf den Kopf stellen. // Stattdessen ergießen sich die reichen Synthesizer-Sounds über unruhige, technoide Rhythmen. Nicht nur mit versetzten Beats probieren sich Virginia Wing aus. Sie scheinen großen Spaß daran gehabt zu haben, Samples von Instrumenten und von Alice Merida Richards Stimme durch verschiedenste Effekte zu jagen. // Einige Stücke des Albums wirken wie Interludes, wie Schnappschüsse aus dem Studio, die die Experimentierfreude von Virginia Wing aufzeigen. Der Zweiminüter „Permaboss“ ist so eines – Tremolo um Tremolo wird hier aufeinandergeschichtet, Fragmente von Gesang durch den repetitiven Fleischwolf gejagt. // Das kurze „Andalucia“ gibt sich wiederum in wenigen Drone-Flächen der eleganten Langsamkeit hin. Poppige Songs lassen Virginia Wing bei aller ambitionierten Spielerei aber nicht aus. Der Gesang von Richards wechselt bei diesen stets zwischen kühler Unnahbarkeit und charmanter Offenheit – so zum Beispiel in „Miserable World“, einer kleinen Hommage auf das Minimal-Wave-Genre.

Exklusiv bei ByteFM: neuer Song von Virginia Wing und Xam Duo

(26.09.2017)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Psych-Pop trifft Jazztronica: Die beiden Zweiergespänne Virginia Wing und Xam Duo ergänzen sich nicht nur in diesem Pressefoto perfekt. Virginia Wing sind Experimente gewohnt: Auf Alben wie "Forward Constant Motion" erkundeten Alice Merida Richard und Samuel Pillay bisher die träumerischen Schnittstellen zwischen Pop und abstrakter Psychedelia. // Die Vorabsingle „Person To Person“ gleicht dementsprechend auch einem auditiven Fiebertraum: Von der ersten Sekunde an erschaffen repetitive Maschinenklänge und zweigleisige Polyrhythmik eine kalte, motorisierte Atmosphäre. Virginia Wing und Xam Duo genießen diese Stimmung maximal und bauen durch die ständige Wiederholung einen kaum auszuhaltenden Spannungsbogen auf – bis nach 90 Sekunden Christopher Duffins strahlendes Tenor-Saxophon die Sonne anbetet.

Songpremiere: Electronica-Duo Virginia Wing kündigt neues Album an

(08.03.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die Entdeckung des Stillstands: Virginia Wing, umringt von den Schweizer Alpen (Foto: Christoph Hering) Virginia Wing – eine Band in einer stetigen Vorwärtsbewegung. Nach dieser benannte das britische Duo 2016 sein Genregrenzen überschreitendes zweites Album „Forward Constant Motion“.

ByteFM Magazin

am Nachmittag: Virginia Wing zu Gast bei Marten Schröder

(20.02.2017 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Willkommen im Stimmungsurwald. Das Zweitlingswerk „Forward Constant Motion“ der Band Virginia Wing aus England hält, was der Titel verspricht. Zielstrebig geht es immer vorwärts in ein Klangdickicht, das einen 16 Songs lang nicht los lässt.

Songs des Jahres 2018

(11.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Octavian)“ Kwam.E – „Pose mit der Squad“ Lauren Auder – „The Baptist“ Pictish Trail – „Who’s Coming In (Joe Goddard Remix)“ Primitive Trust – „Little Love“ Planningtorock – „Somethings More Painful Than Others“ Pynkie – „Starry Eyed“ Till Kober (Bordermusic / Brown Rice) Ohtis – „Runnin“ The Fernweh – „Next Time Around“ The Sha La Das – „Summer Breeze“ The Shifters – „Work/Life, Gym Etc“ John Paul – „This Is England“ Danny Goffey – „Sick Holiday“ The Hanging Stars – „On A Sweet Summer’s Day“ Omni – „Sunset Preacher“ Abelardo Carbonó y su Grupo – „La Piña Madura“ The Meridian Brothers y Grupo Renacimiento – „La Policia/Poema Del Salsero Resentido“ Sebastian Lessel (ByteFM Blog) Klaus Johann Grobe – „Discogedanken“ Kali Uchis – „After The Storm“ Parquet Courts – „Wide Awake“ Vundabar – „Acetone“ Die Nerven – „Explosionen“ Blood Orange – „Charcoal Baby“ Virginia Wing – „Glorious Idea“ Low – „Disarray“ IDLES – „Danny Nedelko“ Haiyti – „Berghain“ Vanessa Wohlrath (Hertzflimmern) Mitski – „Nobody“ Helena Deland – „Lean On You“ Sunflower Bean – „I Was A Fool“ ML Buch – „Can You Hear My Heart Leave“ Unknown Mortal Orchestra – „Hunnybee“ Blood Orange – „Charcoal Baby“ Jungle – „Casio“ Snail Mail – „Heat Wave“ Frankie Cosmos – „Jesse“ Shy Boys – „Evil Sin“ Julia Holter – „I Shall Love 2“ Till Lorenzen (Kalamaluh) Pulsar Trio – „Flugmodus“ Sirkus – „Hotel Room“ Die Nerven – „Niemals“ Maidavale – „Gold Mind“ Brother Hawk – „Weight“ Dead Kittens – „Day At The Zoo“ DRH – „The Path“ Ebony Bones – „No Black In The Union Jack“ Mr.

Zimmer 4 36

Ekstatische Pfeile

(12.07.2018 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ein Flasher zieht sich vor anderen Leuten aus, ohne dass ihn jemand darum bitten würde. Flasher heißt eine junge Band aus Washington, D.C.: Indie-Rock wie aus dem Bilderbuch. Virginia Wing machen schrulligen Krautrock. „Ecstatic Arrow“ der kryptische Titel des dritten Albums des Duos aus Manchester. // Seinen Künstlernamen passte er der neuen Umgebung an und nennt sich jetzt auch: Fahrland. Bild: „Ecstatic Arrow“ (Virginia Wing)

Zimmer 4 36

YéYé und Ich

(05.04.2015 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die englische Gruppe Virginia Wing führt auf ihrem Debüt-Album „Measures of Joy“ fort, was Broadcast und Stereolab nicht weitermachen. Damit reanimieren Virginia Wing Krautrock, Indie, Elektro & French-Pop aus den Sixties für die Gegenwart.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Norman Müller

(14.02.2017 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Im Morgenmagazin gibt’s heute unter anderem experimentellen Pop von Virginia Wing und Animal Collective, Liebeslieder von Chet Baker und Prince sowie 70s-Folk von Tim Buckley und Joni Mitchell zu hören.

Kaleidoskop

Innen und außen

(22.08.2016 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Noch ein paar Stücke skandinavischer Sangeskunst verschiedenster Couleur hinein und da sind wir schon, heute u.a. mit Wilco, Politburo und Showclub, Arc Iris und Virginia Wing.

Neuland

(08.06.2018 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Des Weiteren gibt es u. a. noch neue Musik von Jimi Tenor, Teitur, Flasher, Gruff Rhys, Yasmine Hamdan, Zeal & Ardor, Boy Azooga und Virginia Wing sowie natürlich von unserem Album der Woche "Lush" von Snail Mail.

ByteFM Magazin

am Abend mit Isabelle Klein

(09.11.2016 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Daneben geht es in der heutigen Sendung um Tom Fogerty, der Teil einer der erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten war – Creedence Clearwater Revival – aber trotzdem immer unglücklich mit seiner Rolle in der Band, sowie um Virginia Wing: Ihr neues Album „Forward Constant Motion“ ist das aktuelle ByteFM Album der Woche.

Mixtape der HörerInnen

Bewegung

(11.11.2016 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Inspiration dafür kam wieder mal von unserem aktuellen Album der Woche: "Foward Constant Motion" von Virginia Wing. "Don't Stop" von Fleetwood Mac, "Go With The Flow" von QOTSA oder "Lets Push Things Forward" - welche Songs fallen Euch ein?

ByteFM Magazin

am Morgen mit Isabelle Klein

(09.11.2016 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Daneben geht es in der heutigen Sendung um Tom Fogerty, der Teil einer der erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten war – Creedence Clearwater Revival – aber trotzdem immer unglücklich mit seiner Rolle in der Band, sowie um Virginia Wing: Ihr neues Album „Forward Constant Motion“ ist das aktuelle ByteFM Album der Woche.

ByteFM Magazin

Der Wochenrückblick

(13.11.2016 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neben aktuellen Tourterminen von Sarah Neufeld, Weyes Blood und Anna Meredith hört Ihr natürlich auch wieder Musik aus unserem Album der Woche "Forward Constant Motion" von Virginia Wing.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Diviam Hoffmann

(07.11.2016 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
News zu den US-Präsidentschaftswahlen, die GewinnerInnen der EMAs, Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Virginia Wing und wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a. Local Natives, Vögel Die Erde Essen, Suff Daddy und How To Dress Well.

Die Welt ist eine Scheibe

Schlafwandel im Meer der Ruhe

(29.05.2018 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Aus jedem Rahmen fallen sowohl Tunng-Gründungsmitglied Mike Lindsay zusammen mit Laura Marling als Lump und die ebenfalls aus UK stammenden Virginia Wing.

Die Welt ist eine Scheibe

Rastlos

(22.11.2016 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In Jagdgründen zwischen Raum und Hall bewegt sich der ausdrucksstarke Iceage-Sänger Elias Bender Ronnenfelt mit seinem Projekt Marching Church und Anika mit ihrem Projekt Exploding View. Außerdem kosmisches von Virginia Wing und psychedelic-getünchtes von Wolf People und Brian Jonestown Massacre.

ByteFM Mixtape

Mixtape der HörerInnen: Bewegung

(11.11.2016 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Inspiration dafür kam wieder mal von unserem aktuellen Album der Woche: "Foward Constant Motion" von Virginia Wing. "Don't Stop" von Fleetwood Mac, "Go With The Flow" von QOTSA oder "Lets Push Things Forward" - welche Songs fallen Euch ein?

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Jessica Hughes

(09.11.2016 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Jenes nämlich, dass sich mit unserem aktuellen Album der Woche "Forward Constant Motion" der Londoner Band Virginia Wing beschäftigt und natürlich wie gewohnt jede Menge gute Konzerttips parat hält.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z