Andy Shauf

Andy Shauf Andy Shauf ist ein Singer-Songwriter aus Kanada

Andy Shauf (geboren am 28. Mai 1987) ist ein kanadischer Sänger, Multiinstrumentalist und Sänger aus Regina im Süden des Landes. Sein Debütalbum „Love And The Memories Of It“ hat er im Jahr 2006 selbst veröffentlicht.

Andy Shauf schreibt teils behutsame, teils nüchterne Folk-Balladen, bei denen er zwischen Gitarre, Klarinette, Klavier und Synthesizer wechselt. Ein Interesse an Instrumenten wurde dem Künstler dabei quasi in die Wiege gelegt. Seine Eltern betrieben in seiner Heimatstadt Regina einen Musik- und Elektronikladen, in dem sich Andy schon als Kind austoben durfte. Als Teenager spielte er in einer christlichen Pop-Punk-Band Schlagzeug, bevor er 2006 mit der LP „Love And The Memories Of It“ sein Solodebüt hinlegte. Nach einem weiteren selbst veröffentlichten Album – „Grandpa Songs“ von 2007 – erschien mit „Darker Days“ 2009 sein erstes Label-Release über Hopeless Records aus Kalifornien. Seinen ersten Hit im kanadischen Radio landete Shauf mit dem Song „Jenny Come Home“ im Jahr 2015. 2016 folgte die kritisch gepriesene LP „The Party“, ein Konzeptalbum, dessen Handlung sich auf einer Hausparty abspielt. Ebenso positiv wurde der Nachfolger „The Neon Skyline“ von 2020 rezipiert, der dem Musiker seinen ersten Eintrag in den Billboard-Charts einbrachte.

Nach dem 2021 erschienenen „Wilds“ wurde „Norm“ aus dem Jahr 2023 der achte Longplayer von Andy Shauf. Auf der von David Lynchs Filmklassiker „Mulholland Drive“ inspirierten Platte wird die Geschichte der Figur Norm erzählt, die auf nette Weise eingeführt wird und fortschreitend unheimlicher wird.



Andy Shauf im Programm von ByteFM:

Andy Shauf – „Things I Do“

Von ByteFM Redaktion
(25.10.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Andy Shauf – „Things I Do“
Andy Shauf (Foto: Colin Medley) „Things I Do“ kündigt ein neues Soloalbum des kanadischen Singer-Songwriters Andy Shauf an. 2016 hatte Shauf mit dem Album „The Party“ zuletzt einen Solo-Longplayer veröffentlicht; danach waren zunächst einmal Foxwarren dran, Shaufs Band, die zehn Jahre lang an ihrem Debüt gefeilt hatte, bevor dieses 2018 endlich erschien. Musikalisch ist der durch 70er-Westcoast-Pop inspirierte Folk-Rock nicht meilenweit entfernt von dem, was Foxwarren tun, aber dennoch klingt der Sänger auf der neuen Single fast schon gelöst. Zumindest musikalisch. Ein Ausbund an Freude ist der Song aber nicht. Textlich kommt dieser nämlich eher melancholisch-zweifelnd daher. Aber mit luftigem Bläserarrangement, das den Song nicht überfrachtet, sondern auflockert. Andy Shauf ist heute so kalifornisch wie seine Landsleute Neil Young und Joni Mitchell. Das Album „The Neon Skyline“ von Andy Shauf erscheint am 24. Januar 2020 auf dem Label Anti. „Things I Do“ ist heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Andy Shauf (Ticket-Verlosung)

Von ByteFM Redaktion
(02.02.2017)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Andy Shauf (Ticket-Verlosung)
Andy Shauf Du kannst den Jungen zwar aus der Provinz holen, aber die Provinz nicht aus dem Jungen – wenn diese Abwandlung der bekannten Ghetto-Binsenweisheit auf jemanden zutrifft, dann auf Andy Shauf. Aufgewachsen ist der Musiker im kanadischen Saskatchewan, dort, wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen und wenig Aufregendes passiert – was man seiner Musik auch anhört. Seine kleinen, großen Geschichten hat Andy Shauf mittlerweile auf drei Alben veröffentlicht, die der Multiinstrumentalist auch im Alleingang eingespielt hat. Diese sind allesamt unaufgeregt, melancholisch, haben aber immer auch den Hang zur großen Popgeste, mit der er zuweilen an Harry Nilsson oder The Beatles erinnert. Die Deutschland-Konzerte, die der Musiker im vergangenen Herbst kurzfristig absagen musste, holt er nun nach. ByteFM präsentiert die Tour von Andy Shauf und verlost zwei Gästelistenplätze pro Konzert (für Euch und Eure Begleitung). Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 9. Februar mit dem Betreff „Shauf“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail. Andy Shauf spielt an folgenden Terminen in Deutschland:

Andy Shauf - „The Party“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(23.05.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Andy Shauf - "The Party" (Anti-) // Ihr denkt, das Brandenburger Flachland wäre einsam, öde und schrecklich weit? Das ist nichts gegen Saskatchewan, die Heimat von Andy Shauf. Der Multiinstrumentalist ist in dieser kanadischen Prärieprovinz aufgewachsen. Seine Musik zeugt davon - Melancholie und introspektive Perspektiven pflastern die Songs von Shauf. So war auch sein letztes Album "The Bearer Of Bad News", an dem er vier Jahre schrieb, von einer tristen Schönheit geprägt. "The Party" macht ein neues Kapitel auf. Es ist ein kleines Konzeptalbum geworden und zum ersten Mal gibt sich Andy Shauf auch heiteren Melodien hin. In den zehn Tracks tummelt sich eine Gruppe von Menschen auf einer Party - manche lernen wir sehr direkt, andere aus der Ferne kennen. Andy Shauf singt von den magischen Momenten und Zufälligkeiten, Illusionen und Geschichten, die sich zu später Stunde bei Partys ergeben. // Unter allen Freunden von ByteFM verlosen wir einige Exemplare des Albums. Wer gewinnen möchte, schreibt eine E-Mail mit dem Betreff „Andy Shauf“ und seiner/ihrer vollständigen Postanschrift an radio@byte.fm.

ByteFM Jahrescharts 2016

Von ByteFM Redaktion
(26.12.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
ByteFM Jahrescharts 2016
2. Andy Shauf - The Party // 10. Andy Shauf - The Magician. // Andy Shauf - The Magician. // Andy Shauf - The Party // 3. Andy Shauf - The Party // Andy Shauf - The Party // Andy Shauf - Quite Like You // Andy Shauf - The Party

„Catch Your Eye“: Andy Shauf mit David-Lynch- und R&B-Einflüssen

Von ByteFM Redaktion
(17.12.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Catch Your Eye“: Andy Shauf mit David-Lynch- und R&B-Einflüssen
Der Singer-Songwriter Andy Shauf veröffentlicht Anfang 2023 sein Album „Norm“ (Foto: Angela Lewis) Mit „Catch Your Eye“ hat der kanadische Singer-Songwriter Andy Shauf einen zweiten Song aus seinem kommenden Album „Norm“ veröffentlicht. Im November 2022 kündigte der Sänger und Gitarrist aus Estevan in der Provinz Saskatchewan das Album mit seinem Opening-Track „Wasted On You“ an. Und schon auf dieser ersten neuen Single ließ er den Country-Twang des Vorgängeralbums „Wilds“ einen guten Sound sein, den er aber nicht noch einmal zum Albumkern machen musste. Doch auch mit dem 70er-US-Westcoast-Pop-Sound voriger LPs hatte „Wasted On You“ gar nicht mehr soviel zu tun. Fast schon balsamhaft anschmiegsam kam der Sound daher, während das Songwriting insofern beinahe an HipHop erinnerte, als die Hookline klingt wie ein gelooptes Sample. Auch wenn Shauf sie höchstwahrscheinlich selbst eingespielt hat, sind die Parallelen zu Samples aus Eddie Kendricks' „Intimate Friends“ in Big Seans „Light“ oder Alicia Keys' „Unbreakable“ dennoch deutlich. Ein interessanter Ansatz für jemanden, dessen Musik natürlich immer noch weit vom Rap entfernt ist. Doch wie bei allen guten Künstler*innen ist auch Shaufs musikalischer Horizont weiter, als seine Musik verrät. Nun läuft Andy Shauf beileibe nicht Gefahr, seine Fans durch klangliche Experimente zu brüskieren. Dennoch könnte sein neuer Sound auch damit zusammenhängen, dass er das Album von einem HipHop- und R&B-Producer hat mischen lassen. Unter anderem hat Neal H Pogue nämlich Hits für TLC, Janelle Monáe oder OutKast produziert. Inhaltlich ist der Song das zweite Kapitel der Geschichte von Norm, dem Titelhelden von Shaufs neuer LP. Zu der Story, die das Album durchzieht, hat den Künstler nach eigenen Angaben David Lynchs Film „Mulholland Drive“ inspiriert. Das Album „Norm“ von Andy Shauf erscheint am 10. Februar 2023 auf dem Label Anti-. Der vorab als Single daraus ausgekoppelte Song „Catch Your Eye“ ist heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Andy Shauf: neue Singles „Judy“ und „Jeremy’s Wedding“

Von ByteFM Redaktion
(24.07.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Andy Shauf: neue Singles „Judy“ und „Jeremy’s Wedding“
Andy Shauf (Foto: Colin Medley) Der kanadische Singer-Songwriter Andy Shauf hat zwei neue Songs veröffentlicht: „Judy“ und „Jeremy's Wedding“ sind B-Seiten seines aktuellen Albums „The Neon Skyline“. Dessen Songs drehen sich inhaltlich allesamt um dasselbe Setting: Sie spielen in einer Bar. Der darauf erschienene Track „Things I Do“ war im Oktober 2019 Track des Tages bei ByteFM.

Andy Shauf kündigt neues Album „Norm“ an

Von ByteFM Redaktion
(15.11.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Andy Shauf kündigt neues Album „Norm“ an
Hat sich für seine neue Platte „Norm“ eine gleichnamige fiktive Figur ausgedacht: Andy Shauf (Foto: Angela Lewis) Der kanadische Singer-Songwriter Andy Shauf hat ein neues Album namens „Norm“ angekündigt. Es umfasst zwölf Stücke, auf denen Shauf jedes Instrument selbst spielt. Die Platte folgt auf seine LP „Wilds“ aus dem vergangenen Jahr und „The Neon Skyline“ (2020). Als kleinen Vorgeschmack auf die Platte gibt es mit „Wasted On You“ bereits die erste Single zu hören. // Andy Shauf – „Norm“ (Anti- Records)

ByteFM Magazin

Andy Shauf zu Gast

(08.06.2023 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - Andy Shauf zu Gast
Es gibt Musik, die ist sanft. Und es gibt die Musik von Andy Shauf. In den Songs des kanadischen Singer-Songwriters klingen Schlagzeuge wie mit Fingerspitzen getrommelt und die Akustikgitarren, als würden sie mehr gestreichelt als gezupft werden. Mit dieser betont leisen Zartheit konnte sich der Musiker aus Regina paradoxerweise einiges an Gehör verschaffen. Platten wie das 2016er Album „The Party“ oder der 2020er Nachfolger „The Neon Skyline“ werden gleichermaßen von Kritiker*innen und Publikum verehrt – letztere zog sogar in die US-Billboard-Charts ein. // Andy Shauf kommt im Juni für zwei Konzerte nach Deutschland, präsentiert von ByteFM:

Regler rauf, Regler runter

Andy Shauf, Oehl & 070 Shake

(23.01.2020 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue Musik von u.a. Andy Shauf, Oehl & 070 Shake. Am Mikrofon ist wie immer für Euch Christoph Reimann.

Pharmacy

Andy Shauf, Anika & Islands

(18.05.2016 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Andy Shauf ist in so einer Provinz aufgewachsen. Saskatchawan heißt die Region in der Mitte Kanadas, die zwar flächenmäßig so groß ist wie Frankreich, aber nur etwas mehr als eine Million Einwohner zählt. „The Party" ist das bereits dritte Album des Mitte-Zwanzigjährigen. Sein gefühlvoller und gleichzeitig lakonischer Gesang brachte ihm schon Vergleiche mit Elliott Smith oder Randy Newman ein. Heute erzählt er ein wenig über sein neues Album, das teilweise sogar in der Nähe von Dresden aufgenommen wurde.

Golden Glades

Nostalgiewellen

(12.02.2020 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit seiner neuen Platte „The Neon Skyline“ knüpft Andy Shauf nahtlos an sein vorheriges Werk „The Party“ an: Wieder haben wir es mit einem schüchternen Erzähler zu tun, der uns einen ganzen Tag lang mit durch sein Leben nimmt. Diesmal dreht sich alles um das Diner „Skyline“ im Szeneviertel Parkdale am Ufer des Lake Ontario, wo man sich trifft und trinkt. Wir lernen Shaufs Freundeskreis kennen, Charlie, Claire und die Barfrau Rose. Das Epizentrum der Konzeptplatte bildet Ex-Freundin Judy. Sie ist es auch, die im Protagonisten die titelgebenden Nostalgiewellen auslöst. „The Neon Skyline“ ist ein filmisches Spiel um Fakt und Fiktion, denn die Bar gibt es wirklich, und Andy Shauf ist dort offenbar Stammkunde ...

Alben des Jahres 2021

Von ByteFM Redaktion
(17.12.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2021
Andy Shauf – „Wilds“ // Andy Shauf – „Wilds“

Sunday Service

Andy Shauf – The Bearer Of Bad News

(03.09.2015 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Yo La Tengo begleiten uns inzwischen seit 30 Jahren mit ihrer Musik. Von ehemals krachigen Gitarrenexzessen sind sie nach und nach beim ruhigeren Songwriting angekommen und mit ihren Fans ein wenig älter geworden. Nicht geändert hat sich ihre Affinität zu Coverversionen. 1990 erschien mit dem Album "Fakebook" ein ganzes Album mit exzellenten Versionen von Songs anderer Künstler. Die Auswahl auf "Fakebook" dokumentierte damals auch den weiten Horizont des Trios aus Hoboken (New Jersey). Mit "Stuff Like That There" wird diese Tradition zu covern nun exakt 25 Jahre später eindrucksvoll fortgesetzt.

ByteFM Magazin

Foxwarren zu Gast

(21.08.2019 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - Foxwarren zu Gast
Foxwarren sind vier alte Freunde, die seit zehn Jahren gemeinsam Musik machen. Ihr selbstbetiteltes Debütalbum erschien allerdings erst 2018, denn Sänger und Gitarrist Andy Shauf ist erfolgreich als Solokünstler unterwegs. Foxwarren produzierten die Platte über Jahre selbst, häufig unterbrochen durch Shaufs Arbeit an seinen Solo-Veröffentlichungen sowie daran anschließende Tourneen.

Foxwarren (Ticket-Verlosung)

Von ByteFM Redaktion
(09.08.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Foxwarren (Ticket-Verlosung)
Dass Foxwarren so lange für dieses Album brauchten, mag an ihrem Sänger liegen: Andy Shauf. Der hat sich in den vergangenen Jahren zu einem überaus erfolgreichen Solokünstler entwickelt, der mittlerweile Stadion-Bands wie The Lumineers supportet und mit seinen Solo-LPs für Musikpreise nominiert wird. 2018 hat sich Shauf dennoch wieder mit seinen alten Foxwarren-Kollegen zusammengetan und endlich das Debüt zusammengezimmert – mit dem die Band nun auf Tour gehen wird.

Setlist

(07.02.2017 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute u.a. mit Musik von Rhonda, Andy Shauf und Tycho.

Neuland

Alte Helden, Coversongs & neue Platten

(24.09.2021 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem Musik von King Krule, Holy Hive, Sufjan Stevens & Angelo De Augustine, Andy Shauf und Thala, deren Album „Adolescence ” ausführlich vorgestellt wird.

Kaleidoskop

Eine Prise Zauberstaub

(08.06.2020 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Kaleidoskop - Eine Prise Zauberstaub
Eigentlich können wir doch alle ein bisschen Zauberei gebrauchen, oder? Darum spinnt das Kaleidoskop eine Stunde einen Faden durch die Magie im Reich der Musik. Mit dabei sind u.a. Andy Shauf und The Room In The Wood.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Michael Hager

(23.05.2016 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
u.a. mit Musik von Joe Cocker und der Grease Band, deren Schlagzeuger Bruce Rowland gestern 75 geworden wäre, Musik aus dem Album der Woche vom Kanadier Andy Shauf, sowie dem Tod von Nick Menza, dem früheren Schlagzeuger der amerikanischen Thrash Metal-Band Megadeth.

ByteFM Mixtape

ClickClickDecker

(22.12.2018 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Mixtape - ClickClickDecker
Genauso abenteuerlustig wie Hamanns Songs ist auch sein Musikgeschmack. Im ByteFM Mixtape verrät der Hamburger Musiker uns seine aktuellen Lieblingssongs – und gewährt einen Eindruck in die Remix-Prozesse seines Soloprojekts My First Trumpet. Mit dabei: Gordi, Hater, Andy Shauf und Petula.

Tracks des Tages

A Love Bizarre & Unlikely Intimate Friends

(17.12.2022 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Auch gehen wir der Frage nach, was den Singer-Songwriter Andy Shauf mit dem Rapper Big Sean verbindet.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Jil Hesse

(06.06.2016 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Im ByteFM Magazin erwartet Euch natürlich viel Musik: mit dabei ist unser Album der Woche von der Band Whitney, wir erinnern an den Soulmusiker Billy Preston, der heute vor zehn Jahren gestorben ist und ihr erfahrt, welche Konzertgänge sich in nächster Zeit besonders lohnen. Außerdem mit dabei: aktuelle Musik von Speedy Ortiz, Andy Shauf und DJ Shadow.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Karina Andres

(27.12.2016 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es schon mal ein paar Konzerttipps für das nächste Jahr, dann sind zum Beispiel LGoony, The Temper Trap, Andy Shauf und Júníus Meyvant unterwegs.

ByteFM Mixtape

Mixtape der HörerInnen: Auf einer Party

(27.05.2016 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Thema des Hörermixtapes in dieser Woche ist unschwer zu erraten: Gesucht werden Songs, die auf einer Party spielen - passend zu unserem Album der Woche von Andy Shauf.

Ein Topf aus Gold

Angola, Louisiana

(18.06.2016 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Darüber hinaus gibt es Musik von Can, vom wunderbaren Album von Andy Shauf, Musik aus Japan von Kikagaku Moyo und toe, sowie ein bisschen Punk.

Mixtape der Hörer*innen

Auf einer Party

(27.05.2016 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Thema des Hörermixtapes in dieser Woche ist unschwer zu erraten: Gesucht werden Songs, die auf einer Party spielen - passend zu unserem Album der Woche von Andy Shauf.

Hertzflimmern

Hier Sendung verfolgen

(25.10.2019 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heraus springt seine neue Single, eingebettet in Tracks von FKA Twigs und Andy Shauf. Die Maske von Rapper Future liegt auch noch drin. Endlich wieder etwas zum Auspacken!

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Michael Gehrig

(10.02.2017 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es was zu den anstehenden Touren von u.A. Friends Of Gas, Andy Shauf und Die Höchste Eisenbahn.

Zimmer 4 36

Zappelmusik

(23.06.2016 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zappelige Tunes von Jessy Lanza, die auf ihrem aktuellen Album "Oh No" ihre eigene Nervösität verarbeitet. Weniger zappelig, sondern eher beruhigt klingt Andy Shauf auf "The Party", einer LP, die schon fast verträumte Party-Momente zeichnet.

Setlist

Jessy Lanza, Nova Twins, Wargirl

(03.03.2020 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Konzerttipps mit viel Musik aus London, Kanada und New Orleans. Mit dabei sind unter anderem Andy Shauf, Tank And The Bangas und Bombay Bicycle Club.