Ann Peebles

Ann Peebles Die Soul-Sängerin Ann Peebles hatte ihren größten Erfolg mit dem Song „I Can't Stand The Rain“ (Bild: Albumcover „Greatest Hits“)

Ann Peebles (*27. April 1947 in St. Louis, Missouri, USA) ist eine US-amerikanische Soulsängerin und Songschreiberin. Sie ist vor allem für die Alben berühmt, die sie in den 1970er Jahren für das Soul-Label Hi Records mit dessen charakteristischer Hausband aufnahm. Ihr bekanntester Song ist vermutlich „I Can't Stand The Rain”, den sie 1973 mit Don Bryant und Bernie Miller schrieb. 1984 coverte Tina Turner den Song und machte ihn abermals zu einem großen Single-Erfolg.

Ann Peebles wurde als siebtes von elf Kindern geboren und begann schon früh im Kirchenchor ihres Vaters zu singen. Die Familiengruppe The Peebles Choir war oft im Vorprogramm von Soul-Größen wie Mahalia Jackson zu hören, wenn sie in St. Louis auftrat. Ann Peebles spielte mit diversen Musikern, bevor sie 1968 von Willie Mitchell für Hi Records unter Vertrag genommen wurde. Nachdem ihre ersten beiden Singles „I Walk Away” und „Give Me Some Credit” die R&B-Charts erreichten, veröffentlichte sie 1969 ihr erstes Album „This Is Ann Peebles”.

In der ersten Hälfte der 1970er war sie weiterhin mit ihrer charakteristischen Mischung aus Soul und Rhythm & Blues erfolgreich. Bekannte Songs aus dieser Ära sind „I Pity The Fool”, „Slipped, Tripped, Fell In Love” und „I'm Gonna Tera Your Playhouse Down”.  Mit dem Aufkommen der Disco-Welle ließ ihr Erfolg nach und als Hi Records 1979 dichtmachte, zog sich auch Peebles zunächst ins Privatleben zurück. In den 1990ern begann sie wieder aufzutreten und nahm auch einige neue Alben auf. Nach einem Schlaganfall 2012 beendete sie ihre Karriere.



Ann Peebles im Programm von ByteFM:

Was ist Musik

Robert Forster Special

(13.04.2008 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Was ist Musik - Robert Forster Special
Gar nicht erst so tun als hätte man kritische Distanz! Robert Forster kommt und bringt Lieblingsplatten mit. Monkees, Ann Peebles, Television, Patti Smith, Bowie… Und “The Evangelist“, Lieblingsplatte der Stunde. „The Evangelist“ ist das erste Album nach dem plötzlichen Tod seines langjährigen Freundes und Bandkollegen Grant McLennan vor zwei Jahren, also das erste Album nach dem Ende der Go-Betweens. // Habe ich Robert Forster während einer Sendung beim Internetradio www.byte.fm gefragt. Zwei Stunden lang hat er sein neues Album vorgestellt, dazu Lieblingslieder: Bowie, Ann Peebles, Television, Monkees. Hat er daran gedacht, aufzuhören nach dem Tod von Grant McLennan? Die große Frage.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Christa Herdering

(27.04.2017 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Seine Geschichte ist eine sehr tragische: Er wäre heute 70 Jahre alt geworden, nahm sich aber Mitte der 70er im Alter von 27 Jahren das Leben. Ihren 70. Geburtstag feiern darf hingegen Ann Peebles. Die Soulsängerin aus Memphis/Tennessee schrieb mit ihrem damaligen Freund und späteren Ehemann Don Bryant den Klassiker "I Can't Stand The Rain", bis heute ein Sample-Liebling, nicht nur im Hip Hop.

ByteFM Magazin

am Abend mit Christa Herdering

(27.04.2017 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Seine Geschichte ist eine sehr tragische: Er wäre heute 70 Jahre alt geworden, nahm sich aber Mitte der 70er im Alter von 27 Jahren das Leben. Ihren 70. Geburtstag feiern darf hingegen Ann Peebles. Die Soulsängerin aus Memphis/Tennessee schrieb mit ihrem damaligen Freund und späteren Ehemann Don Bryant den Klassiker "I Can't Stand The Rain", bis heute ein Sample-Liebling, nicht nur im Hip Hop.

Was ist Musik

zu Gast: Robert Forster

(06.04.2008 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Was ist Musik - zu Gast: Robert Forster
Gar nicht erst so tun als hätte man kritische Distanz! Robert Forster kommt und bringt Lieblingsplatten mit. Monkees, Ann Peebles, Television, Patti Smith, Bowie… Und “The Evangelist“, Lieblingsplatte der Stunde. „The Evangelist“ ist das erste Album nach dem plötzlichen Tod seines langjährigen Freundes und Bandkollegen Grant McLennan vor zwei Jahren, also das erste Album nach dem Ende der Go-Betweens.

Groovie Shizzl

Weltfrauentag & Ghostface Killah

(16.04.2015 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Groovie Shizzl - Weltfrauentag & Ghostface Killah
Nämlich zum Weltfrauentag in den USA. Da dauert’s bis die Platte in Europa eintrifft… Und noch? Southern Soul mit Ann Peebles! Anatolischer Politrock von Selda Bagcan! Aus dem Rahmen fällt Ghostface Killah. Aber wenn dieser über Yoga rappt, muss man das sofort spielen!

Die Runde Stunde

Mind The Gap

(28.12.2014 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Götz Bühler nutzt diesen erholsamen "Gap" und spielt die passenden Stücke und Bands dazu. Von "There's A Generation Gap Between Us" von Ann Peebles bis zur Gap Band, von der es nicht nur Hits, sondern auch ein seltenes Gospel-Groove-Frühwerk zu hören gibt, das D'Angelo maßgeblich zu "Black Messiah" inspiriert hat.

Zimmer 4 36

(13.04.2014 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
PlanningtoRock: unser Album der Woche aus dem Februar jetzt auch im Zimmer 4 36. Ann Peebles: ein Vorbild für Cashmere Cat? Neues von Sun Kil Moon und Tanzmusik mit Streich-Ensemble.

ByteFM Magazin

mit Alexandra Friedrich

(27.04.2012 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Alexandra Friedrich hat einige Geburtstagskinder im Gepäck - so zum Beispiel die großartige Ann Peebles und die Sängerin Robin S. Außerdem erinnern wir heute Nachmittag an Pete Ham von Badfinger, dessen Geburtstag sich heute zum 65.

The Good Nightz

Regen #2

(05.05.2017 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
The Good Nightz ist darum als musikalischer Wetterberichterstatter angetreten und hat als Außenkorrespondenten Massive Attack, Mayer Hawthorne, Ann Peebles, Billie Holiday und die Dramatics. #regenfuerimmer

ByteFM Mixtape

Jazz thing

(21.04.2017 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Mischung reicht in dieser 120. Ausgabe vom Memphis-Gospel-Soul eines Don Bryant, immerhin Ehemann von Ann Peebles und Autor ihres Hits „I Can’t Stand The Rain“, über New-York-Avantgarde von Colin Stetson und die neue Kölner Komponistenschule mit Niels Klein und seinen science-fiktionellen Tubes & Wires bis zu den norwegischen und britisch-französischen Harmonien des Helge Lien Trio oder von Sting-Kollege Dominic Miller.

Soulfood

(16.06.2009 / 0 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Soulfood
'Suppe' tänzelt wieder federleicht zwischen souligen Schmachtfetzen und rauhen HipHop-Klassikern. Starring: Roy Ayers, Artifacts, Ann Peebles, Sweet Charles und vielen mehr.

Was ist Musik

20 Jahre Hot topic is the way that we rhyme

(11.11.2019 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Marlon Riggs! Billie Jean King! Ut! DJ Kuttin Kandi! David Wojnarowicz! Melissa York! Nina Simone! Ann Peebles! Tami Hart! The Slits! Hanin Elias! Hazel Dickens! Cathy Sisler! Shirley Muldowney! Urvashi Vaid!

BTTB – Back To The Basics

Das Beste am Morgen

(25.04.2016 / 9 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
BTTB – Back To The Basics - Das Beste am Morgen
Müller, Hans-Joachim Roedelius, Brian Eno und Peter Kruder aufeinander treffen. Außerdem gibt es hervorragende Musik von Esther Silex, Jessy Lanza und Ann Peebles sowie eine weitere All Samples Cleared!? Session.

Verstärker

Souldiven

(27.11.2012 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Traurig aber auch: Es gelingt Böhme gerade einmal, einen Bruchteil der größten Soulsängerinnen, nämlich gerade mal eine Handvoll Souldiven für seine Verstärker-Stunde zu versammeln: Ann Peebles, Millie Jackson, Gwen McCrae, Aretha Franklin, Diana Ross und weitere der schönsten Stimmen aller Zeiten.

In Through The Out Door

(02.05.2012 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die fünfzehnte Ausgabe von In Through The Out Door mit Sommer-Songs von Ann Peebles und Manfred Krug, Gospel von Marion Williams, zwei Songs aus Brasilien und einigen musikalischen Verrücktheiten von Konsorten wie Funkadelic oder Frank Zappa.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Michael Hager

(27.04.2012 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Einsiedlern und Aussteigern auf Tour, dem 65. Geburtstag von Ann Peebles, einer The Smiths-Reunion, die keine ist, und natürlich Musik aus unserem aktuellen Album der Woche, "Adventures In Your Own Backyard" von Patrick Watson.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z