Do Make Say Think

Do Make Say Think Do Make Say Think

Do Make Say Think sind eine der wichtigsten Post-Rock-Bands der 00er-Jahre. Das kanadische Quartett veröffentlicht ihre Musik auf dem für das Genre sehr einflussreichen Label Constellation Records. Während der Post-Rock von artverwandte Bands wie Godspeed You! Black Emperor oder Set Fire To Flames düster und dystopisch daherkommt, bieten Do Make Say Think einen etwas sonnigeren Gegenentwurfm, gefüllt mit Bläser-Fanfaren und einer pulsierenden, fast schon zum Tanz auffordernden Rhythmusgruppe.



Do Make Say Think im Programm von ByteFM:

Tickets für Do Make Say Think

(14.11.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Do Make Say Think (Constellation) Vor 15 Jahren wurde das Label Constellation Records in Montreal gegründet und veröffentlicht seitdem so hervorragende und eigenwillige Bands wie Godspeed You! Black Emporer, A Silver Mt. // Black Emporer, A Silver Mt. Zion oder Do Make Say Think. Anlässlich des Labelgeburtstags gehen Do Make Say Think zusammen mit den beiden Constellation-Künstlern Sandro Perri und Eric Chenaux auf Tour - präsentiert von ByteFM. // Anlässlich des Labelgeburtstags gehen Do Make Say Think zusammen mit den beiden Constellation-Künstlern Sandro Perri und Eric Chenaux auf Tour - präsentiert von ByteFM. Wir verlosen für jedes der Konzerte der Constellation-Geburtstagstour mit Do Make Say Think, Sandro Perri und Eric Chenaux 1x2 Karten. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns einfach bis zum 17.11. eine Mail mit dem Betreff "Constellation", Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm.

Neuland

(19.05.2017 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die britischen Vorreiter von Electronic und Dub, Coldcut und Adrian Sherwood von On U Sound vereinen gebündelt ihre Skillz bei einem Treffen auf Augenhöhe und Albumlänge. Außerdem hört Ihr wilden Surf-Pop-Punk von Wavves, visionären Instrumentalrock von Do Make Say Think, Eklektro-Indie von Sandy Alex G und das Album-Return von Monstertruckdriver T. Raumschmiere.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Oliver Stangl

(06.11.2012 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps - derzeit auf Tour sind u.a. Caravan Palace, Ariel Pink's Haunted Graffiti und Do Make Say Think Alle Tourdaten findet ihr immer auf unserer Konzertseite.

Schnittstellen

(12.11.2009 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Schnittstellen
In dieser Woche dreht es sich um das kanadische Underground-Label "Constellation", mit einem Schwerpunkt auf deren erste Veröffentlichungen der Jahre 1997 bis 2001! Mit dabei sind Labelschwergewicht Godspeed You! Black Emperor, Do Make Say Think, Fly Pan Am und A Silver Mt. Zion... Michael Nickel kramt schon mal in den Archiven!

12.10. bis 18.10.

(12.10.2009)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Und schon wieder fünf neue Alben: Unsere Neuerscheinungen der Woche. Do Make Say Think - "Other Truths" VÖ: 16.10.2009 Web: www.myspace.com/domakesaythink Label: Constellation Records 'Other Truths' ist das sechste Album der weltweit angesehenen Instrumental-Rockband. // Da flirren akustische Gitarrenklänge um ein Lagerfeuer, während Percussion und elektrische Riffs wie Funken darum stoben. Die Songs entwickeln sich so vom langsamen Glimmen bis zum prasselnden Feuer. Do Make Say Think hinterfragen den Kosmos und begeben sich auf die Suche nach der reinen Schönheit des Sounds.

Die 25 besten Post-Rock-Alben aller Zeiten

(06.04.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die 25 besten Post-Rock-Alben aller Zeiten
Stücke wie „Glámur“ sind virtuos arrangierte, aber nicht ansatzweise verkopfte Konstruktionen, die mit jeder Wiederholung, Schicht um Schicht größer, komplexer und wunderschöner werden. Do Make Say Think – „You, You're A History In Rust“ (2007) Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 waren Do Make Say Think eine verlässliche Band für etwas generischen, aber dennoch grundsoliden Post-Rock, im Schatten ihrer kanadischen Landsmänner und -frauen von Godspeed You!

Gut sein zu sich selbst: „Unsolicited Advice“ von Charles Spearin

(05.05.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Gut sein zu sich selbst: „Unsolicited Advice“ von Charles Spearin
Im neuen Musikvideo von Charles Spearin zum Track „Unsolicited Advice“ gibt ein Roboter gute Ratschläge fürs Leben Charles Spearin, seines Zeichens Gründungsmitglied des kanadischen Kollektivs Broken Social Scene und der Post-Rock-Band Do Make Say Think, hat aufbauende Worte parat. Aufgeschrieben hat er sie für seine Kinder im Teenager-Alter zu Beginn der Covid-19-Pandemie.

Broken Social Scene kündigen neue EP mit der Single „All I Want“ an

(22.01.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Broken Social Scene kündigen neue EP mit der Single „All I Want“ an
Broken Social Scene 18 Monate ist es her, dass Broken Social Scene nach einer siebenjährigen kreativen Pause aus der Asche wiederauferstanden. Das Kollektiv, in dem sowohl Leslie Feist als auch Mitglieder von Bands wie Metric, Do Make Say Think oder Stars aktiv waren oder sind, war seit seiner Gründung 1999 ein treibender Motor der kanadischen Indie-Rock-Szene.

Viel Delay, Raum und Dynamik: Do Make Say Think "Other Truths"

(16.10.2009)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Do Make Say Think - "Other Truths" VÖ: 16.10.2009 Web: www.myspace.com/domakesaythink Label: Constellation Records Kaufen: Wie oft habe ich den Namen der Band schon in meinem Kopf durchgewürfelt?

Broken Social Scene - Hug Of Thunder (Rezension)

(07.07.2017)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Broken Social Scene - Hug Of Thunder (Rezension)
Musik für Herz und Kopf gleichzeitig – das sind Broken Social Scene auch anno 2017. Eine kleine Zeitreise: Feist, Stars, Metric, Do Make Say Think – viele kanadische Indie-Bands haben ihren direkten Ursprung im Künstlerkollektiv Broken Social Scene.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z