Freekind

Freekind Freekind sind ein kroatisch-slowenisches Jazz-Pop-Duo aus Graz (Foto: Jani Ugrin)

Freekind sind ein kroatisch-slowenisches Musikduo, bestehend aus Sara Ester Gredelj (Gesang, Piano) und Nina Korošak-Serčič (Schlagzeug). Die Musikerinnen sind in Graz, Österreich ansässig. Ihre Debüt-EP „Not Good Enough“ ist im Jahr 2021 erschienen. 

In ihrem gefühlvoll groovenden Sound kombinieren Freekind Einflüsse aus (Neo-)Soul, Jazz, Pop und HipHop. Dazu singt Sara Ester Gredelj introspektive Texte über Liebe, Selbstzweifel und das Suchen und Finden von Schönheit und Hoffnung in dunklen Stunden. Begonnen hat die Geschichte von Freekind an der renommierten Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz. Gredelj studierte dort Klavier und lernte dabei ihre spätere musikalische Partnerin Nina Korošak-Serčič kennen. Letztere hatte eigentlich Profisportlerin werden wollen – eine Laufbahn mit der es auch ziemlich vielversprechend aussah. Zum Entsetzen ihrer Familie sattelte Korošak-Serčič jedoch um und studierte Jazz-Schlagzeug. Im Jahr 2019 legten die beiden Musikerinnen mit der selbstveröffentlichten Single „I’m Gonna Live“ ihr Debüt als Freekind hin. Prompt schlug ihnen öffentliches Interesse entgegen: Noch im selben Jahr konnte man das Duo international live erleben, etwa auf diversen Jazz-Festivals auf dem Balkan. Es folgte eine Konzerttour mit dem kanadischen Rapper und Beatboxer Beatox durch dessen Heimatland. 

Für ihre 2021 im Eigenverlag veröffentlichte Debüt-EP „Not Good Enough“ bekamen Freekind positive Reaktionen von der Musikpresse. 2022 legten sie mit der melancholisch-optimistischen Neo-Soul-Single „Visualize“ nach.



Freekind im Programm von ByteFM:


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z