Tanya Donelly

Tanya Donelly Tanya Donelly auf dem Cover ihrer Solo-Single „The Bright Light“

Tanya Donelly (geboren am 14. Juli 1966) ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin aus Boston. Bekanntheit erlangte sie in den 1980er-Jahren als Gitarristin und Sängerin der Alternative-Rock-Band Throwing Muses. Danach war die Musikerin für kurze Zeit Teil von The Breeders. Anfang der 90er gründete sie die Gruppe Belly, bevor sie sich schließlich auf eine Solokarriere fokussierte. „Lovesongs For Underdogs“, Donellys Solodebüt, ist im Jahr 1997 erschienen. 

Tanya Donellys erste Band Throwing Muses, die sie gemeinsam mit ihrer Stiefschwester Kristin Hersh gründete, zählte mit ihrem unkonventionellen Post-Punk-/Noise-Rock-Sound und den assoziativen Lyrics zu den stilprägenderen Acts der Alternative-Rock-Ära der 1980er- und 90er-Ära. Während die Songs in der Anfangszeit der Band teilweise recht sperrig daherkamen, wurden sie über die Jahre zunehmend popaffiner – eine Entwicklung, die zu großen Teilen auf Donelly und ihr Gespür für eingängige Melodien und Gesangsharmonien zurückgeht. 1989 gründete die Musikerin zusammen mit Kim Deal von der einflussreichen Indie-Rock-Combo Pixies die Rockband The Breeders. „Pod“ (1990), der einzige Longplayer der Band, der mit Donellys Beteiligung entstanden ist, war eine der Lieblingsplatten von Kurt Cobain. Einige Jahre später stieg die Künstlerin sowohl bei The Breeders als auch bei Throwing Muses aus und gründete mit Belly ihre eigene Band. Diese überzeugte mit ihrem verträumten Pop-Rock-Sound Kritik und Fans gleichermaßen und wurde für ihr Debüt „Star“ (1993) sogar für einen Grammy nominiert. 

Auf ihren ruhiger daherkommenden Soloplatten verarbeitet Tanya Donelly sowohl Alternative-Rock-Einflüsse als auch solche aus Folk und Country. In den Jahren 2013 und 2014 veröffentlichte die Musikerin eine mehrteilige EP-Reihe namens „Swan Song Series“. 2016 erschien „Dove" - das dritte Album von Belly nach einer 23-jährigen Pause.



Tanya Donelly im Programm von ByteFM:

Die 30 besten Dreampop-Alben aller Zeiten

(03.08.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die 30 besten Dreampop-Alben aller Zeiten
Die wechselnde Riege an Gastsänger*innen (unter anderem dabei: die Breeders-Mitglieder Kim Deal und Tanya Donelly sowie die UK-House-Sängerin Alison Limerick) verwandelt dieses Album in eine einzigartige Dreampop-Revue, so ungreifbar und wunderschön wie die Nacht.

Zum 50. Geburtstag von Kim Deal

(10.06.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Trotz ihres intensiven Einsatzes stand Deal größenteils im Schatten des Pixies-Frontmanns Black Francis. 1990 widmete sie sich ihrem Nebenprojekt The Breeders, das sie zusammen mit Tanya Donelly und Josephine Wiggs gründete. Während sich die Auflösung der Pixies langsam ankündigte, brachten The Breeders 1993 ihr erfolgreiches Album "Last Splash" heraus.

ByteFM Magazin am Abend

Feeling Good

(14.07.2021 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute u. a. mit Musik zum Geburtstag der US-amerikanischen Musikerin Tanya Donelly von Belly und Throwing Muses und von unserem Album der Woche "Baw Baw Black Sheep“ von Rejjie Snow. Außerdem: Musik vom Album "Origin Of Symmetry" von der britischen Band Muse das vor 20 Jahren erschienen ist.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Christa Herdering

(14.07.2016 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Im ByteFM Magazin am Morgen gibt es heute u.a. Musik von Tanya Donelly. Die amerikanische Musikerin und Sängerin gründete mit ihrer Stiefschwester Kristin Hersh 1980 die Band Throwing Muses, da waren beide im Teenageralter. // Nach dem Ausstieg rief Donelly die Band Belly ins Leben, und zwischendurch mischte sie bei den Breeders mit. Und auch solo veröffentlichte sie schon Platten - heute wird Tanya Donelly 50 Jahre alt. Außerdem Thema: ein Buch zur Musik zum Film von David Lynch, und eine anstehende Dokumentation über Marvin Gayes bahnbrechendes Album "What's Going On".

ByteFM Magazin

am Abend mit Christa Herdering

(14.07.2016 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Im ByteFM Magazin am Morgen gibt es heute u.a. Musik von Tanya Donelly. Die amerikanische Musikerin und Sängerin gründete mit ihrer Stiefschwester Kristin Hersh 1980 die Band Throwing Muses, da waren beide im Teenageralter. // Nach dem Ausstieg rief Donelly die Band Belly ins Leben, und zwischendurch mischte sie bei den Breeders mit. Und auch solo veröffentlichte sie schon Platten - heute wird Tanya Donelly 50 Jahre alt.

Kaleidoskop

Die Toths, Amelias und Kristin und Tanja

(21.09.2020 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Kaleidoskop - Die Toths, Amelias und Kristin und Tanja
Einst gründeten die Stiefschwestern zusammen Throwing Muses. Ein neues Throwing Muses Album ist erschienen mit Kristin Hersh, jedoch ist Tanya Donelly schon lange nicht mehr dabei. Die Mitbegründerin von The Breeders und Frontfrau von Belly hat aber auch etwas neues zu bieten, wie sich neulich beim Stöbern auf Bandcamp herausstellte.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Diviam Hoffmann

(08.08.2016 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das ByteFM Magazin heute mit Musik von Kristin Hersh, die mit ihrer Stiefschwester Tanya Donelly in den 80er und 90er Jahren in der Band Throwing Muses bekannt geworden ist und am 7. August 50 Jahre alt geworden ist.

ByteFM Magazin

am Abend mit Diviam Hoffmann

(08.08.2016 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das ByteFM Magazin heute mit Musik von Kristin Hersh, die mit ihrer Stiefschwester Tanya Donelly in den 80er und 90er Jahren in der Band Throwing Muses bekannt geworden ist und am 7. August 50 Jahre alt geworden ist.

ByteFM Magazin

The Breeders, Andreya Casablanca & Ta-ku

(29.05.2020 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die von Pixies-Bassistin Kim Deal und Throwing Muses-Gitarristin Tanya Donelly eigentlich nur als Nebenprojekt angedachte Band The Breeders schaffte es Anfang der 90er innerhalb kürzester Zeit, sich eine große und loyale Fanbase zu erspielen.

One Track Pony

Alle meine Lieblinge - Meiko covert

(29.05.2018 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Intim und andersartig - ähnlich wie viel der übrigen Tracks, die Frank Lechtenberg in dieser Stunde One Track Pony spielen wird, u.a. von London Grammar, Caroline Lamelle, Tanya Donelly oder auch David Gilmour, der sich einen Beatles Klassiker vorgenommen hat.

One Track Pony

Indie Ladies - von Maïa Vidal bis Tanya Donelly

(02.06.2015 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Und auch ein paar Punk-Einflüsse sind noch zu spüren. Da ist der Weg gar nicht so weit zur Ex-Breeders, Ex-Throwing Muses Frau Tanya Donelly, die in dieser Stunde One Track Pony auch wieder zu hören sein wird. Rundherum spielt Frank Lechtenberg Musik, die mindestens so vielfältig ist wie die der beiden genannten Damen.“

Sunday Service

Beaty Heart – Mixed Blessings

(12.06.2014 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ihr neustes Werk hat sie kurzerhand selbst in Nashville produziert und der neue Sound klingt sehr 90er Indie-lastig und ist eine große Hommage Musikerinnen wie Tanya Donelly und Mary Timony. Außerdem neue Sounds von Sylvan Esso und Beaty Heart.

Sunday Service

Balthazar - Thin Walls

(09.04.2015 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das zweite Album „Ivy Tripp“ der Amerikanischen Songschreiberin Katie Crutchfield aka Waxahatchee ist erneut eine Hommage an die großen Damen des Indie-Rock der 90er Jahre. Ihr Sound erinnert sehr an die Clique um Tanya Donelly, Kim Deal & Co. Belgiens Popexport Balthazar melden sich mit ihrem dritten Album zurück, LoneLady bietet auf „Hinterland“ minimale Basslinien und erinnert somit sehr an ESG und mit The Wombats und Circa Wave gibt es eine Prise Pop aus Liverpool.

ByteFM Mixtape

Hi-Fi Stars

(24.01.2013 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit dabei sind neue Stücke von Christine Owman oder Monkey Cup Dress, aber auch altbekanntes von Tanya Donelly und Larkin Poe. Die Winterausgabe des Mixtapes, präsentiert vom Magazin Hifistars.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z