Danny Akalepse im Team von ByteFM

Es moderiert gerade: Felix "Felox" Berge

Danny Akalepse


Danny Akalepse ist seit 1993 als DJ unterwegs. Seine Karriere begann er als Battle-/Party-DJ in der goldenen Ära des HipHop. Nach mehr als zwei Jahrzehnten als DJ hat Danny sich großen Respekt in globalen Soul-, Funk-, HipHop-Kreisen erarbeitet. In seiner frühen Karriere widmete er seine Zeit der Arbeit im Radio, Rap-Battles, dem Auflegen für Parrish Smith von EPMD und dem Sammeln von Platten.

Im Jahr 2000 zog Lepse von Long Island nach Brooklyn und brachte verstärkt seine Mixtapes unter die Leute. Bei seiner Residency im APT in New York spielte er u.a. mit Bobbito, Jazzy Jeff, DJ Premier und seinem jetzigen Partner Rich Medina. Als das APT 2009 schloss, wechselten Rich und er in eine neue Venue, benannten ihre Party in „PROPS“ um und tourten mit dem Event durch die USA und Europa.

Zudem ist Danny der Mitbesitzer und Label-Manager des weltbekannten Brooklyner Labels Big Crown Records, dem Zuhause von Lee Fields, Lady Wray, EL Michels Affair, Bacao Rhythm & Steel Band, The Shacks, Paul & The Tall Trees, 79.5 und vielen anderen.

Wenn Lepse auflegt, bringt er einen Mix aus Neuem, Unbekanntem und Klassikern aus fast allen Genres und nimmt die Party mit auf eine dynamische Reise.

Danny Akalepse moderierte bei ByteFM von April 2017 bis März 2018 die Sendung Stop The World.

Danny Akalepse ist seit 1993 als DJ unterwegs. Seine Karriere begann er als Battle-/Party-DJ in der goldenen Ära des HipHop. Nach mehr als zwei Jahrzehnten als DJ hat Danny sich großen Respekt in globalen Soul-, Funk-, HipHop-Kreisen erarbeitet. In seiner frühen Karriere widmete er seine Zeit der Arbeit im Radio, Rap-Battles, dem Auflegen für Parrish Smith von EPMD und dem Sammeln von Platten.

Im Jahr 2000 zog Lepse von Long Island nach Brooklyn und brachte verstärkt seine Mixtapes unter die Leute. Bei seiner Residency im APT in New York spielte er u.a. mit Bobbito, Jazzy Jeff, DJ Premier und seinem jetzigen Partner Rich Medina. Als das APT 2009 schloss, wechselten Rich und er in eine neue Venue, benannten ihre Party in „PROPS“ um und tourten mit dem Event durch die USA und Europa.

Zudem ist Danny der Mitbesitzer und Label-Manager des weltbekannten Brooklyner Labels Big Crown Records, dem Zuhause von Lee Fields, Lady Wray, EL Michels Affair, Bacao Rhythm & Steel Band, The Shacks, Paul & The Tall Trees, 79.5 und vielen anderen.

Wenn Lepse auflegt, bringt er einen Mix aus Neuem, Unbekanntem und Klassikern aus fast allen Genres und nimmt die Party mit auf eine dynamische Reise.

Danny Akalepse moderierte bei ByteFM von April 2017 bis März 2018 die Sendung Stop The World.