Becca Mancari

Becca Mancari Bild: Becca Mancari (Foto: Zac Farro)

Becca Mancari ist eine US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Gitarristin, die in New York aufgewachsen und mittlerweile in Nashville, Tennessee ansässig ist. Sie ist neben Brittany Howard (Alabama Shakes) und Jesse Lafser Teil des Folk-Trios Bermuda Triangle. Ihr von der Kritik gelobtes Solodebüt „Good Woman“ veröffentlichte sie im Jahr 2017 selbst.

Mancari wuchs in Staten Island, New York auf, als Kind einer streng religiösen italienisch-/puertoricanisch-stämmigen Familie, die sie selbst als „sektenartig“ beschreibt. Nach dem College begab sie sich, auf der Suche einem tieferen Sinn und einer Gemeinschaft, auf Reisen und landete schlussendlich in Nashville, wo sie seitdem lebt und musiziert. Ihr Debüt „Good Woman“ ist ein persönlicher, Gitarren-basierter Folk-Country-Hybrid. Es erhielt lobende Erwähnungen von unter anderem NPR und Rolling Stone. Zu ihren Vorbildern zählt die Musikerin unter anderem Neil Young, The Kinks und Bob Dylan.

„The Greatest Part“ (Captured Tracks) aus dem Jahr 2020 ist das zweite, deutlich abwechslungsreichere und experimentellere Album von Becca Mancari. Die Indie-poppige Vorab-Single „First Time“ war im Mai 2020 ByteFM Track des Tages.

 



Becca Mancari im Programm von ByteFM:

„Juniata“: neue EP von Becca Mancari

(25.02.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Juniata“: neue EP von Becca Mancari
Becca Mancari (Foto: Zac Farro) Becca Mancari hat eine neue EP namens „Juniata“ angekündigt. Damit legt die US-amerikanische Musikerin einen Nachfolger zu ihrem Album „The Greatest Part“ vor, das Ende 2020 auf so einigen Bestenlisten auftauchte. // Als ich „Annie“ schrieb, wollte ich auf diese Zeit zurückblicken, in der ich das Gefühl hatte, in einen Tanz hineingezogen zu werden.“ Becca Mancari - „Juniata“ Die Tracklist: 1. „First Time“ (Acoustic) 2. „Annie“ 3. „Bad Feeling“ (Acoustic) 4. // „Stay With Me“ (Acoustic) „Juniata“ erscheint am 19. März 2021 bei Captured Tracks. Hört Euch den neuen Track „Annie“ hier an: Juniata by Becca Mancari

Songs des Jahres 2020

(16.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2020
Leon Bridges) The Whitest Boy Alive – „Serious“ The Real Estate – „Gone“ Westerman – „Confirmation“ Patrick Ziegelmüller (Neuland) L.A. Salami – „Things Ain't Changed“ Becca Mancari – „Tear Us Apart“ Rolling Blackouts Coastal Fever – „Not Tonight“ Khruangbin – „So We Won't Forget“ Bananagun – „Out Of Reach“ Die Aeronauten – „Dieses Anstrengende Leben“ Hello Forever – „Hello Forever“ My Morning Jacket – „Still Thinkin“ Ariel Sharratt & Mathias Kom – „The Rich Stuff“ Dirty Projectors – „5 EPs“ Clarissa Lorenz (ByteFM Magazin, Orbit) Web Web – „Inner Revolution“ Chaos In The CBD – „Emotional Intelligence“ (feat.

Die ByteFM Jahrescharts 2020

(29.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die ByteFM Jahrescharts 2020
Callahan weiß nicht nur, wie wichtig Leerstellen sind – er weiß vor allem, wie man sie perfekt füllen kann. 24. Becca Mancari – „The Greatest Part“ Es gibt ja manchmal solche Glücksgriffe: Man kauft zum Beispiel ein Kleidungsstück, das sich so perfekt in den eigenen Stil einfügt. // Aber im Gegensatz zu Kleidungsstücken, die nicht auffallen, weil sie langweilig sind, werden sie umgehend geliebte Konstanten im Alltag. Die Musik von Becca Mancari ist da ähnlich. Nur zum Hören und nicht zum Anziehen. Der New Yorkerin ist es mit ihrem zweiten Album „The Greatest Part“ erneut gelungen, total straighte, simple Popsongs aufzunehmen, die nicht nach irgendwelchen Indieklischees klingen, sondern ziemlich frisch.

Alben des Jahres 2020

(18.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2020
Rex“ Johnny Thunders – „Que Sera Sera Resurrected Box“ Antibalas – „Fu Chronicles“ Sparks – „A Steady Drip, Drip, Drip“ Tony Allen & Hugh Masekela – „Rejoice“ The Cravats – „Hoorahland“ Vanessa Wohlrath (ByteFM Magazin, Hertzflimmern) Kate NV – „Room For The Moon“ Becca Mancari – „The Greatest Part“ Kevin Morby – „Sundowner“ Yves Tumor – „Heaven To A Tortured Mind“ Alice Boman – „Dream On“ ML Buch – „Skinned“ Julianna Barwick – „Healing Is A Miracle“ Ingo Sänger (Taxi Nights) Charles Webster – „Decision Time“ Gary Olson – „Gary Olson“ Al Pagoda – „Lucky Veil“ Leafar Legov – „Mirror“ Session Victim – „Needledrop“ Johannes Albert & Iron Curtis – „Moon II“ Common – „A Beautiful Revolution (Pt. 1)“ Testiculo Y Uno – „Two“ Darkstar – „Civic Jam“ Sonnenstadt – „Persistent Illusion“ Matea Buzuk (ByteFM Team) Seth Bogart – „Men On The Verge Of Nothing“ Fiona Apple – „Fetch The Bolt Cutters“ Pisse – „LP“ Shitkid – „20/20 Shitkid“ Run The Jewels – „RTJ4“ Die Ärzte – „Hell“ Bill Callahan – „Gold Record“ Rufus Wainwright – „Unfollow The Rules“ Brigid Dawson & The Mothers Network – „Ballet Of Apes“ The Magnetic Fields – „Quickies“ Klaus Frederking (AfroHeat) Kabza De Small – „I Am The King Of Amapiano: Sweet And Dust“ 47 Soul – „Semitics“ Various – „Enchufada Na Zona Vol. 2“ Jaga Jazzist – „Pyramid“ Bongeziwe Mabandla – „Iimini“ Emicida – „Amarelo“ Keleketla! // . – „A Hero's Death“ Future Islands – „As Long As You Are“ Matt Berninger – „Serpentine Prison“ Real Estate – „The Main Thing“ Paul Weller – „On Sunset“ Ela Minus – „Acts Of Rebellion“ Phoebe Bridgers – „Punisher“ Die Sterne – „Die Sterne“ Crucchi Gang – „Crucchi Gang“ Patrick Ziegelmüller (Neuland) Bananagun – „The True Story Of Bananagun“ Becca Mancari – „The Greatest Part“ Maita – „Best Wishes“ Holy Hive – „Float Back To You“ Fontaines D.C. – „A Hero's Death“ RAC – „Boy“ Otta – „Songbook“ Quakers – „II: The Next Wave“ Hello Forever – „Whatever It Is“ The Bats – „Foothills“ Clarissa Lorenz (ByteFM Magazin, Orbit) Matthew Halsall – „Salute To The Sun“ Surprise Chef – „Daylight Savings“ Syrup – „Rosy Lee“ Okvsho – „Kamala's Danz“ Huw Marc Bennett – „Tresilian Bay“ Uyama Hiroto, Coma-Chi – „Japanoia“ Cleo Sol – „Rose In The Dark“ Oscar Jerome – „Breathe Deep“ Alfa Mist, Emmavie – „Epoch“ Zeitgeist Freedom Energy Exchange – „ZFEX Vol. ll“ Gregor Kessler (Schliemanns Soundbox) Prats – „Way Up High“ The Bats – „Foothill“ Various – „Louis Wayne Moody High: 1967“ Ar-Kaics – „Ar-Kives Vol. 1“ Eddie Marcon – „Aoi Ashioto“ Various – „Strum & Thrum“ Virtual Shadow Ensemble – „Keep Your Distance“ Loser Youth – „Warum Haust Du Dich Selbst?

Vertraut, aber frisch: Becca Mancaris Folkpop-Single „First Time“

(14.05.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Vertraut, aber frisch: Becca Mancaris Folkpop-Single „First Time“
Becca Mancari (Foto: Zac Farro) Vertraut, als wäre es schon immer da gewesen, muss sich Becca Mancaris Lied „First Time“ gar nicht groß den Weg bahnen. In die Ohren der geneigten Gitarren-Indiepop-Hörer*innen. // Aber im Gegensatz zu Kleidungsstücken, die nicht auffallen, weil sie langweilig sind, werden sie umgehend geliebte Konstanten im Alltag. „First Time“ ist da ähnlich. Nur zum Hören und nicht zum Anziehen. Becca Mancari aus New York ist es gelungen, einen total straighten, simplen, folkigen Popsong aufzunehmen, der nicht nach irgendwelchen Indieklischees klingt, sondern ziemlich frisch.

ByteFM Charts

2020 - Woche 28

(06.07.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit Musik von Arca, Phoebe Bridgers, Darkstar und Becca Mancari.

Die Welt ist eine Scheibe

Einlullende Zaubereien

(07.07.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Einlullende Zaubereien
Mit Musik neuer Alben von Phoebe Bridgers, Jess Williamson, Brigid Mae Powers, Owen, Owen Pallett, A.A. Williams, Soko, Becca Mancari und Bonnie Prince Billy.

Kaleidoskop

AM Radio…

(08.03.2021 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Kaleidoskop - AM Radio…
Schatz‘ Band zählt viele Berühmtheiten der Musikszene und er selbst wiederum leiht seine Künste auch zum Beispiel This Is The Kit und Becca Mancari. Nicht auf der alten, schnöden Mittelwelle, sondern bei Byte FM, inspirierte Landlady das heutige Kaleidoskop voller Songs über die Liebe, die kleinen Dinge im Leben und die Nostalgie.

Neuland

Bananagun, Becca Mancari, Alasdair Roberts

(26.06.2020 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Beide Alben bieten Folksongs mit einem großen Hang zur britischen Traditionalvergangenheit. Die US-amerikanische Songwriterin Becca Mancari hat sich in Nashville niedergelassen und auf „The Greatest Part“ ihre im Folk und Country verankerten Songs mit Samples, Orchestereinlagen und noisigen Elementen angereichert.

Karamba

Von Westerman bis Jehnny Beth

(11.06.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u.a. von Becca Mancari, Boy Pablo, Angie Stone und Faithless.

Pharmacy

Great and Golden

(08.07.2020 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Becca Mancari ist Anfang 30 und lebt seit ca 7 Jahren in Nashville, Tennessee. Ihr neues Album „The Greatest Part“ handelt davon, den eigenen Weg zu gehen, auch wenn es schwierig und schmerzhaft sein kann.

Karamba

Von Mani Festo bis Bananagun

(25.06.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von Becca Mancari, Gum Country, Dana Gavanski und Bob Dylan.

ByteFM Magazin

Black Lives Matter, Discovery Zone, Becca Mancari

(03.06.2020 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ihr Debüt "Remote Control" ist das ByteFM Album der Woche. Neue Musik kommt auch von Becca Mancari.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z