Nightmares On Wax

Nightmares On Wax Nightmares On Wax

Nightmares On Wax ist das Downtempo-Projekt des Briten George Evelyn aus Yorkshire.

Inspiriert vom Soul der 70er Jahre und frühem Hip-Hop, war George Evelyn zunächst Breakdancer in einer lokalen Crew, und es hat nicht lange gedauert, bis er sich das DJ-Handwerk aneignete. Zusammen mit John Halnon und Kevin Harper veröffentlichte er unter dem Namen Nightmares On Wax im Jahre 1991 „A Word Of Silence: The First And Final Chapter“ auf Warp Records, dem Label, das später auch für Künstler wie Aphex Twin bekannt werden sollte. Danach verschwand Nightmares On Wax für vier Jahre von der Bildfläche.

Als Soloprojekt von Evelyn kehrte Nightmares On Wax 1995 zurück. Der Sound hatte sich von der Funk- und Soul-beeinflussten House-Musik des Erstlings radikal abgewandt und hantierte stattdessen mit langsamen Breakbeats. Im Gegensatz zu vielen Trip-Hop-Künstlern der mittleren 90er blieben die Funk- und HipHop-Bezüge klar zu erkennen; auch Genres wie Dub und Jungle beeinflussten die Tracks. George Evelyn gilt als Pionier von Trip-Hop und Electronica.



Nightmares On Wax im Programm von ByteFM:

„Own Me“ aus dem kommenden Album von Nightmares On Wax

(10.09.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Own Me“ aus dem kommenden Album von Nightmares On Wax
Nightmares On Wax kündigt für den Oktober 2021 ein neues Album an (Foto: Viktor Sloth) Unser Track des Tages „Own Me“ ist eine von zwei neuen Singles von Nightmares On Wax. Der Brite George Evelyn, der hinter dem tiefenentspannten Projekt steckt, kündigt mit den beiden Songs sein neues Album an. // Der in Brooklyn, New York ansässige Sänger bewegt sich in seinem eigenen Werk zwischen Reggae, Soul, Dub und R&B. Was ziemlich gut in die Welt von Evelyn passt. Denn der Name Nightmares On Wax steht seit den 90ern für soulige Musik, die stark durch Dub und HipHop beeinflusst ist. Immer eine Spur gemächlicher als die anderen, aber auch nicht so wirklich nach Trip-Hop klingt der Act seit seinem 1995er Album „Smokers Delight“. // Davor gab es noch das ravige „A Word Of Science: The First And Final Chapter“. Was dann auch wirklich das erste und einzige Kapitel der Band als Duo war. Doch seit Nightmares On Wax ein Solo-Projekt ist, steht der schmoove Grundsound. Evelyn hat seither zwar keine Anstalten gemacht, sich neu zu erfinden, schafft es aber trotzdem, nicht zu stagnieren. // Der eingängigere Song ist dann aber doch unser an Marvin Gaye zu seiner besten Zeit erinnernde Track des Tages. Das Album „Shout Out! To Freedom ...“ von Nightmares On Wax erscheint am 29. Oktober 2021 auf dem Label Warp. Der vorab als Single veröffentlichte Song „Own Me“ davon ist heute unser Track des Tages.

Tickets für Nightmares On Wax

(21.10.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Nightmares On Wax Nightmares On Wax aka George Evelyn ist seit seinen bahnbrechenden Alben "Smokers Delight" und "Carboot Soul" eine Institution. Als "longest serving artist" auf Warp veröffentlicht er seit 22 Jahren herausragende Alben. // Als "longest serving artist" auf Warp veröffentlicht er seit 22 Jahren herausragende Alben. Nightmares On Wax startete Ende der 80er-Jahre vorerst als Zwei-Mann-Projekt zusammen mit Kevin Haper, mit der Intention, eine neue Form der elektronischen Musik zu machen, die sich vom Techno- und Rave-Sound der damaligen Zeit abgrenzt und später die Genre-Bezeichnung Downbeat bekommen sollte. // Seit dem zweiten Album steht George Evelyn alleine auf der Bühne und veröffentlichte dieses Jahr sein neues Studioalbum "Feelin’ Good". Im Oktober kommt er für vier Konzerte nach Deutschland. ByteFM präsentiert die Tour von Nightmares On Wax und verlost 1×2 Karten pro Spielort. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 28. Oktober mit dem Betreff "Nightmares", Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm.

Nightmares On Wax - "Feelin' Good"

(09.09.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
September 2013 Web: nightmaresonwax.com Label: Warp DJ, Produzent und Warp-Künstler von Anfang an George Evelyn alias Nightmares On Wax verließ vor sieben Jahren kurzerhand seine Heimat England, um fortan im Sommerklima von Ibiza Musik zu produzieren und ganz nebenbei seine eigene Veranstaltungsreihe „Wax Da Jam“ ins Leben zu rufen. // Die erste Single des Albums „Now Is The Time“ mischt dann das Geschehen etwas auf: Mit schrulligem Blubbern, Dub-Vocals und vergleichsweise angezogenem Tempo tut sich der Track angenehm hervor, ohne aufdringlich zu werden. Während George Evelyn stilistisch nicht verleugnet, wo Nightmares On Wax zu Hause ist, ist er auf „Feelin‘ Good“ offener denn je für Einflüsse aus verschiedensten Genres und schafft es, diese elegant in sein Downtempo-Universum zu integrieren. // Während George Evelyn stilistisch nicht verleugnet, wo Nightmares On Wax zu Hause ist, ist er auf „Feelin‘ Good“ offener denn je für Einflüsse aus verschiedensten Genres und schafft es, diese elegant in sein Downtempo-Universum zu integrieren. So finden sich – wie man es von Nightmares On Wax gewohnt ist – reihenweise Soulelemente, aber auch Jazz, Funk und Dub würzen viele der zehn Tracks auf „Feelin‘ Good“. // Allen Tracks gemein ist eine gewisse Wärme, ein Gespür für tolle Grooves und eine gute Produktion. Und damit schafft es Nightmares On Wax, den Sommer vielleicht doch noch ein wenig zu verlängern. Das ByteFM Album der Woche. In den ByteFM-Magazin-Sendungen spielen wir täglich Musik aus unserem Album der Woche. // Wer gewinnen möchte, schreibt eine E-Mail mit dem Betreff "Nightmares On Wax" und seiner/ihrer vollständigen Postanschrift an radio@byte.fm. Label: Warp | Kaufen ByteFM präsentiert die Tour von Nightmares On Wax: 28.10.13 Berlin - Lido 29.10.13 Hamburg - Mojo Club 30.10.13 Köln - Club Bahnhof Ehrenfeld 31.10.13 Heidelberg - Karlstorfbahnhof

Songs des Jahres 2021

(15.12.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2021
Feist) Mavi Phoenix – „Leaving“ Sophia Kennedy – „I Can See You“ Steiner & Madlaina – „Es geht mir gut“ Andi Hörmann (Spagat) Ja, Panik – „On Livestream“ Sophia Kennedy – „Orange Tic Tac“ Anika – „Change“ Nalan – „I'm Good“ Isolation Berlin – „Am Ende zählst nur Du“ Rostam – „4Runner“ Keshavara – „Manjula Mantra“ Maxi Pongratz, Micha Acher & Verstärkung – „Schwingen Flugrad“ Modeselektor – „Tacken“ Nightmares On Wax – „3D Warrior“ Andreas van der Wingen (Erdenrund) Gewalt – „Manchmal wage ich mich unter Leute“ Joachim Franz Büchner Band – „Bottom Of The Pops“ Lydia Tomkiw – „Hot June Evening“ Subterfuge – „Stephanie Said“ Messer & Toto Belmont – „Der Mieter (Version)“ International Music – „Der Traum der Ente“ Crass – „Anarchy In The UK (Paul Jamrozy - Test Dept Remix)“ Mapstation – „Outside Arendt“ The William Loveday Intention – „It’s All Over Now, Baby Blue“ Zwanie Jonson – „We Like It (Andreas Dorau Remix)“ Ariane Batou-To Van (La France en Duo) Hervé – „Si Bien Du Mal“ Mustang – „Pôle Emploi“ Stromae – „Santé“ Kim Giani – „Accuracy“ Thérèse – „Chinoise“ Peter Doherty & Frédéric Lo – „The Fantasy Life Of Poetry & Crime“ La Femme – „Nouvelle-Orléans“ Angèle – „Bruxelles Je T’Aime“ Raphael – „Le Bleu Du Ciel“ Eddy de Pretto – „Bateaux-Mouches“ Burghard Rausch (Rock The Casbah) Jack White – „Taking Me Back“ Mick Jagger With Dave Grohl – „Eazy Sleazy“ Bring Me The Horizon – „Die 4 U“ Placebo – „Beautiful James“ Die Ärzte – „Kraft“ Korn – „Start The Healing“ Garbage – „The Men Who Rule The World“ Papa Roach – „Swerve“ (feat. // . – „Marea (We’ve Lost Dancing)“ Lump – „Animal“ Elton John, Dua Lipa – „Cold Heart (The Blessed Madonna Remix)“ Public Service Broadcasting – „Blue Heaven“ Audiobooks – „The Doll“ Levin Goes Lightly – „Knowing Me, Knowing You“ Altın Gün – „Yüce Dağ Başında“ Ja, Panik – „On Livestream“ Heinrich Oehmsen (The Heinrich Manoehver) Masha Qrella – „Strand“ Lana Del Rey – „Text Book“ Dry Cleaning – „New Long Leg“ Little Simz – „I Love You, I Hate You“ Robert Plant & Alison Krauss – „Can't Let Go“ Manic Street Preachers – „Still Snowing In Sapporo“ Das Lunsentrio – „Im Irish Pub“ Yola – „Stand For Myself“ Imelda May – „11 Past The Hour“ The Weather Station – „Atlantic“ Henning Tudor-Kasbohm (Mixtape der Hörer*innen, Nachhall) Philip Lassiter – „Poof“ Niniola x Lady Du – „I Did It (Bum Bum)“ Die Regierung & Sandra – „Der Pfad“ IAMDDB – „JGL“ Maria Reis – „Maria Do Ó“ Goat – „Fill My Mouth“ The Cavemen – „Stranger“ Onipa – „Chicken No Dey Fly“ Nightmares On Wax – „Own Me“ El Michels Affair – „Murkit Gem“ (feat. Piya Malik) Ingo Sänger (Taxi Nights) Amelie Paul – „Beyond Reason (Aera Remix)“ Ivory (IT) – „Love Letters“ John Tejada – „Panacea (Lawrence Remix)“ Dam Swindle – „Breathe“ (feat.

20 aus 2018: die besten Alben der ersten Jahreshälfte

(02.07.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
20 aus 2018: die besten Alben der ersten Jahreshälfte
Dank der von Altin Gün eingestreuten geschmackvollen Dosis R&B-Swagger merkt man dem Stück seine 40 Jahre aber nicht an, sowie es die Band überhaupt über das gesamte Album hinweg schafft, frische, tanzbare Musik zu machen, die alten Pionieren Tribut zollt und gleichzeitig fest im Hier und Jetzt verwurzelt ist. 11. Nightmares On Wax - „Shape The Future“ Seit seinem 1991er Debüt „A Word of Science: The First and Final Chapter“ ist George Evelyn, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Nightmares On Wax, eine feste Instanz der souligen Downtempo-Musik.

60minutes

Nightmares On Wax-Spezial

(14.06.2014 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Seit 25 Jahren steht Nightmares On Wax für einen Sound, der jeder Afterhour die Krone aufsetzt. Unzählige Klassiker gehen auf das N.O.W.-Konto...Nights Interlude, Mission Venice, Aftermath, Les Nuits und und und. // Dem Treiben abseits der Techno/House-Ravegemeinschaft eine elektronische Alternative zu bieten, das war das Ziel, das George Evelyn und Kevin Harper vor Augen hatten. Als Nightmares On Wax sind sie mit dieser Idee und dem Album A Word Of Science vor 25 Jahren beim Warp-Label aufgekreuzt. Und geblieben. Nightmares On Wax sind der längste Act auf Warp, dem Label, das ebenfalls auf 25 Jahre stolz sein kann. // Nightmares On Wax sind der längste Act auf Warp, dem Label, das ebenfalls auf 25 Jahre stolz sein kann. Ab dem zweiten Album war Nightmares On Wax das Soloprojekt von George Evelyn. 25 Jahre Nightmares On Wax, das bedeutet Feierlaune und eine umfangreiche Werkschau. Und die heißt: NOW Is The Time und NOW Is The Time: Deep Down Edition. // Ein Füllhorn an Klassikern, Remixen & Extras. 60minutes gibt lädt Euch ein, ins Reich von Nightmares On Wax!

Max Graef & Glenn Astro: zwischen allen Stühlen

(10.06.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Max Graef & Glenn Astro: zwischen allen Stühlen
Für eine klare Linie ist ihre Sozialisation einfach zu vielschichtig: Glenn Astro wuchs auf den HipHop-Jams im Ruhrgebiet auf, doch hörte bald lieber Nightmares On Wax und DJ Vadim als Creutzfeld & Jakob und RAG. Max Graef spielte 11 Jahre lang Jazz-Schlagzeug, "obwohl ich überhaupt kein Talent dafür habe.

16.11. bis 22.11.

(16.11.2009)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
DJ Spinna presents - "The Boogie Back" VÖ: 20.11.2009 Web: www.myspace.com/djspinna Label: BBE Kaufen: Der aus Brooklyn stammende Produzent und Remixer DJ Spinna (aka Vincent Williams) ist einer der meist gebuchten DJs und Remixproduzenten der USA. Die Liste seiner Kunden reicht von De La Soul über Stevie Wonder bis zu Nightmares on Wax. 'The Boogie Back' ist der erste Teil einer insgesamt fünfteiligen Compilations-Serie, mit der die musikalische Vielseitigkeit von DJ Spinna demonstriert werden soll.

10 bis 11

What Would The Community Think

(10.09.2021 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue Singles gibt es von Nation Of Language und Illuminati Hotties zu hören. Unser Track des Tages ist eine von zwei neuen Singles von Nightmares On Wax, welche das kommende, neue Nightmares-On-Wax-Album „Shout Out! To Freedom …" ankündigen.

The Good Nightz

Jetze

(13.06.2014 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
"NOW is the time" schreit uns die Werkschau von Nightmares On Wax entgegen, die ab heute erhältlich ist. Das grelle bunte Cover täuscht aber über den Inhalt hinweg, denn der ist eher zurückgelehnt, wie wir es von DJ Ease kennen, wenn man die Frühphase seines Schaffens Ende der 80er, Anfang der 90er ausklammert. // Das grelle bunte Cover täuscht aber über den Inhalt hinweg, denn der ist eher zurückgelehnt, wie wir es von DJ Ease kennen, wenn man die Frühphase seines Schaffens Ende der 80er, Anfang der 90er ausklammert. Nightmares On Wax sind also zu Gast mit ein paar Tracks der letzten Jahre, Billie Holiday meldet sich kurz zu Wort, genau wie Michael Jackson.

60minutes

Warp & Brownswood - alte Hasen & junges Gemüse

(28.09.2013 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zwei alte Hasen kommen aus dem gleichen Stall, nämlich Nightmares On Wax und Boards Of Canada von Warp Records. "Feelin' Good" ist das neue Album George Evelyn aka DJ E.A.S.E. aka Nightmares On Wax. Das Warp-Urgestein ist als Inkarnation von Downbeat, als Epi-Zentrum des schleppend-dahin groovenden Beats in die Historie eingegangen.

Alben des Jahres 2021

(17.12.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2021
. – „Back Of My Mind“ Greentea Peng – „Man Made“ Tot Taylor – „Frisbee“ Ikoqwe – „The Beginning, The Medium, The End And The Infinite“ Prince – „Welcome 2 America“ Joel Culpepper – „Sgt Culpepper“ El Michels Affair Meets Liam Bailey – „Ekundayo Inversions“ Nightmares On Wax – „Shout Out! To Freedom“ The Chopstars & Khruangbin – „Mordechai (ChopNotSlop Remix)“ Ingo Sänger (Taxi Nights) Mano Le Tough – „At The Moment“ Kid Fonque x Jonny Miller – „Connected“ Twit One – „Objects Trouvé“ Jon Hopkins – „Music For Psychedelic Therapy“ Little Simz – „Sometimes I Might Be Introvert“ All The Luck In The World – „How The Ash Felt“ El Michels Affair Meets Liam Bailey – „Ekundayo Inversions“ The Notwist – „Vertigo Days“ Andy Shauf – „Wilds“ Powel – „The Beauty Of A Polaroid“ Ingo Scheel (Flashback) Torres – „Thirstier“ Delving – „Hirschbrunnen“ Public Service Broadcasting – „Bright Magic“ Dry Cleaning – „New Long Leg“ Spidergawd – „VI“ Erik Cohen – „Northern Soul“ Death By Unga Bunga – „Heavy Male Security“ Idles – „Crawler“ The Bronx – „VI“ Chubby And The Gang – „The Mutt's Nuts“ Jakob Wierzba (ByteFM Team) Girls Rituals – „Cow“ Jpegmafia – „LP!

60minutes

(18.09.2008 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
60minutes taucht heute ein in die Welt von Nightmares On Wax. Anläßlich des neuen N.O.W.-Albums "Thought So" unternehmen wir eine kleine Zeitreise von den 91er-Anfängen bis zum Stand 2008. Von den N.O.W. // Die Handschrift von George Evelyn aka Ease ist bis zum neuen Album Nummer 6 immer klar zu erkennen und der N.O.W.-Sound bis heute fresh, ohne sich Trends anhängen zu müssen. 60minutes, das Nightmares On Wax Special!

In Between Ears

Nachtmusik

(04.12.2021 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Beiträge zum Thema kommen von Aquaserge, Henri Dutilleux, Raphael Melrin, Nightmares On Wax. Neues von Alon Farber, Steve Million, Nick Cave & Warren Ellis sowie Rodrigo Leão.

60minutes

Advent, Advent, ein Beat

(27.11.2021 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Nubya Garcia setzt auf ihr letztjähriges Debüt "Source" das Remix-Album "Source - We Move". George "Nightmares On Wax" Evelyn schickt von Ibiza aus sein neues Album "Shout Out! To Freedom" in die Runde.

60minutes

The World Is Full Of Music

(03.11.2018 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neneh Cherry mit ihrem neuen Album Broken Politics, Caoilfhionn Rose mit ihrem Debüt Awaken und Jerry Paper mit seinem neuen Album "Like A Baby". Nightmares On Wax, Wooden Peak, Bauuer und 79.5 leisten Gesellschaft. Herrliches Zeug!

Schöner Wohnen

The lost art of getting down

(19.09.2017 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue Musik u.a. von Funkadelic, Falco, Charlotte Gainsbourg und Nightmares On Wax.

60minutes

Housiger Sitzkreis

(25.01.2014 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Freut Euch auf frische Tunes von Crowdpleaser (Schweiz), Gacha (Georgien), Avalon Emerson (San Francisco), Nightmares On Wax (UK), Arto Mwambé (Frankfurt), Parallel Dance Ensemble (Dänemark/Neuseeland), Appleblim&Komon (UK), Jean Paul Bondy (L.A.), Jakob Mikesh Filburt (Dresden/Leipzig), Twwth (Finnland).

Bricolage Deluxe

(11.10.2013 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Was macht Stromae auf den Kapverden? Was haben Skip&Die mit Cumbia am Hut? Welche Neuseeländer rocken bei uns? Plus: Nightmares On Wax – dieser Bandname klingt nicht unbedingt positiv. Aber: es gibt garantiert keine Albträume beim Anhören des neuen Albums "Feelin' Good", vor kurzem Album der Woche hier bei ByteFM und jetzt live in Deutschland auf Tour.

Die Welt ist eine Scheibe

Zwischen den Welten

(24.09.2013 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Zwischen den Welten
Zwischen Electronic und Rock entlang geshreddert. Vom sorgenfreien Feelin' Good-Sound von Nightmares on Wax bis zum nicht mehr ganz so selbst zerstörerisch wirkenden Trent Reznor, der mit den Nine Inch Nails und „Hesitation Marks“ sein vielleicht bestes Album seit „Downward Spiral“ gemacht hat.

Ein Stück Kuchen

Ninja's Delight

(22.03.2011 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Der eine Schnitt wird bei etwas akustischeren NinjaTune-Acts wie z. B. DJ Food angesetzt, der andere bei Downtempo-Meister Nightmares On Wax ("Smoker's Delight"). Die Byte-Konditorei wünscht anregende Hörentspannung!

MFOC

Intergalactic Biofeedback

(30.04.2022 / 0 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wir verlassen die Erde mit Superdefekt und Musik von u.a. LS1 Housing Authority, Marie Davidson und Nightmares On Wax.

Orbit

Other Side Of The Game

(10.02.2022 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Nightmares On Wax, Bnny, Brettina, Brijean und Poolside liefern in der heutigen Ausgabe einige Neuerscheinungen, die sich zwischen Indie-Pop und Soulful House bewegen. In der zweite Hälfte der Sendung feiern wir das 25-jährige Jubiläum von Erykah Badus fantastischem Debüt „Baduizm“, das am 11.

60minutes

Groovetober again

(30.10.2021 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
SoulJazz made in Suomi vom großartigen Bobby Oroza! Anushka, Moonchild Sanelly und Jeremy Black sind dabei. George Evelyn aka Nightmares On Wax schickt von Ibiza good vibes rüber. Das Projekt Aurora Dee Raynes aus dem Norden Londons baut Spannung zum kommenden Album auf.

60minutes

Vitamin Beat & mehr

(09.05.2020 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Aus Kleinoden hat Mastermind Leon Michels echte Soundtrackperlen gezaubert. Feierlaune für Downbeatfreunde: „Smokers Delight“, das Überalbum von Nightmares On Wax, feiert 25.Geburtstag, das geht natürlich nicht ohne eine würdige Neuveröffentlichungsspecialedition.

60minutes

The World Is Full Of Music

(03.02.2018 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Downbeat-Pionier George Evelyn aka DJ E.A.S.E. aka Nightmares On Wax is back. Mit dem achten Langgerät meldet sich Evelyn u.a. mit spirituellen Gedanken zum Verhältnis Mensch und Natur zurück. Klassische N.O.W.

In Takt

Dominica, Dublin & der Rest der Welt

(26.01.2018 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In Takt - Dominica, Dublin & der Rest der Welt
Ansonsten hören wir rein in die neuen Singles und Alben von Calexico, Jono McCleery, Joan As Police Woman, Rejjie Snow, Nightmares On Wax und Wild Child.

ByteFM zur Nacht

Soundtracks, Jazz and beyound

(23.06.2014 / 0 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
.: Star Wars: Return Of The Jedi The Cabin In The Woods The Last King Of Scotland und Le Cercle Noir. Dazu wie immer elektronische Klänge und Jazz, z.B. von Nightmares On Wax, Billie Holiday, Of Norway, Melanie De Biasio u.v.m.

ByteFM Groovebox

Beat&Bumm;, Kling&Klang;! mit Markus Schaper

(22.06.2014 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Eine Ode an die Stadt London serviert Bodhi zusammen mit George The Poet. Mittlerweile auf Ibiza residiert George Evelyn aka Nightmares On Wax. Die große Werkschau zum 25. Geburtstag von N.O.W. heißt "Now Is The Time" und bietet Klassiker.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Oliver Stangl

(13.09.2013 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Geburtstag gehabt hätte, und wir werfen einen Blick auf das bevorstehende Wochenendprogramm auf ByteFM. Außerdem Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Nightmares On Wax, und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a.

ByteFM Magazin

mit Oliver Stangl

(12.09.2013 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Und noch ein extra-Hinweis für alle Hörerinnen und Hörer aus Berlin: heute Abend liest Franz Dobler, Autor der wichtigsten deutschsprachigen Johnny-Cash-Biographie („The Beast In Me“), im Monarch an der Skalitzer Straße in Kreuzberg. Außerdem Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Nightmares On Wax, und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z