serpentwithfeet

serpentwithfeet serpentwithfeet

Für Josiah Wise aus Baltimore, Maryland, gab es nie eine andere Option als Sänger zu werden. Nach eigener Aussage ist das Singen für ihn das Natürlichste der Welt, er muss es einfach tun. Mit serpentwithfeet, einem Musikprojekt, das er 2014 startete, verlieh er diesem Drang und seinem Talent Ausdruck. Seinen Sound zeichnet eine experimentelle Mischung aus Indie, R’n’B und Soul aus, die serpentwithfeet auch gerne mal mit mit Gospel-Elementen anreichert.



serpentwithfeet im Programm von ByteFM:

Tanzquartett auf dem Sportplatz: „Down Nuh River“ von Serpentwithfeet

(14.10.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Tanzquartett auf dem Sportplatz: „Down Nuh River“ von Serpentwithfeet
Hatte als Kind großen Spaß beim Erfinden von Songs: Serpentwithfeet (Foto: Braylen Dion) Im Frühjahr dieses Jahres hat Josiah Wise alias Serpentwithfeet sein Album „Deacon“ herausgebracht. Gewissermaßen als Add-on soll in Kürze eine EP mit dem Titel „Deacon‘s Grove“ folgen, die zwei weitere neue Stücke enthält. // „Bei der Arbeit an ‚Down Nuh River‘ dachte ich an all die Lieder, die ich, meine Freunde und Cousins als Kinder erfunden haben“, so Serpentwithfeet. Wir hatten so viel Spaß beim Kreieren und Neuerfinden von Songs auf dem Spielplatz und der Veranda.

Serpentwithfeet feat. Ty Dolla $ign – „Receipts“

(27.06.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Serpentwithfeet feat. Ty Dolla $ign – „Receipts“
Serpentwithfeet Wenn Ihr heute nur einen Song hört, dann diesen: Egal ob brandneu, historisch relevant oder einfach toll. Mit unserem Track des Tages stellen wir Euch täglich einen hörenswerten Song vor. // Mit unserem Track des Tages stellen wir Euch täglich einen hörenswerten Song vor. Serpentwithfeet und Ty Dolla $ign sind ein ungleiches Duo. Beide US-Amerikaner bewegen sich zwar im Terrain des zeitgenössischen R&B;, jedoch in entgegengesetzten Richtungen: Ersterer veröffentlichte im vergangenen Jahr sein beeindruckendes Debüt „Soil“, auf dem er kunstvoll Soul, Electronica und Gospel mit queerer Identitätssuche verwob. // Ty Dolla $ign ist aus den US-amerikanischen Pop-Charts schon länger nicht mehr wegzudenken, leiht seine Stimme Tracks von Jay-Z, Beyoncé, Post Malone, Kanye West und Christina Aguilera. In der neuen Serpentwithfeet-Single „Receipts“ prallen die gegensätzlichen Künstler aufeinander – und harmonieren erstaunlich gut miteinander.

Hommage an die 60er: „You Don't Own Me/Canopy“ von Serpentwithfeet

(19.06.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Hommage an die 60er: „You Don't Own Me/Canopy“ von Serpentwithfeet
Der R&B-Sänger Josiah Wise alias Serpentwithfeet hat sich in „You Don’t Own Me/Canopy“ einen Lesley-Gore-Klassiker angeeignet (Foto: Braylen Dion) In seiner neuen Single „You Don't Own Me/Canopy“ verpasst der US-amerikanische Sänger Serpentwithfeet einem Klassiker ein Update. // Der R&B-Sänger Josiah Wise alias Serpentwithfeet hat sich in „You Don’t Own Me/Canopy“ einen Lesley-Gore-Klassiker angeeignet (Foto: Braylen Dion) In seiner neuen Single „You Don't Own Me/Canopy“ verpasst der US-amerikanische Sänger Serpentwithfeet einem Klassiker ein Update. Denn der erste Teil des Titels bezieht sich auf einen Pop-Hit aus den frühen 60er-Jahren von Lesley Gore. Entsprechend ist der erste Teil des Liedes auch einfach ein Cover des Stückes, das als frühe feministische Pop-Hymne gilt. // Da wäre dann auch schon der erste Twist, den der experimentelle R&B-Künstler Josiah Wise alias Serpentwithfeet dem Stück verleiht. Denn vor dem heteronormativen moralischen Horizont weiter Teile des 60er-Publikums erschien der Song noch als Unabhängigkeitserklärung einer jungen Frau gegenüber ihrem männlichen Partner. // Eine Entschuldigung, die sich auf den ersten Part des Liedes bezieht. Musikalisch ist das Stück in zwei verschiedenen Welten beheimatet. In den zwei Welten von Serpentwithfeet, gewissermaßen. Denn einerseits ist Josiah Wise von Haus aus Gospel-Sänger. Das brachte das Aufwachsen in einem streng religiösen Elternhaus in Baltimore, Maryland so mit sich. // Zu Hause ist er mittlerweile körperlich in New York und musikalisch in ziemlich experimentellem, oft barocken R&B. Die Single „You Don't Own Me/Canopy“ von Serpentwithfeet ist auf dem Label Secretly Canadian erschienen und heute unser Track des Tages. Hört und seht sie Euch hier an:

„Deacon“: Albumankündigung von Serpentwithfeet

(26.01.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Deacon“: Albumankündigung von Serpentwithfeet
Serpentwithfeet (Foto: Braylen Dion) Der US-amerikanische Musiker Josiah Wise aka Serpentwithfeet wird bald ein neues Album mit dem Titel „Deacon“ veröffentlichen. Mit dem neuen Song „Fellowship“ liegt bereits jetzt die erste Single daraus vor. // Der Videoclip zur neuen Single, für den sich Kordae Jatafa Henry verantwortlich zeichnet, versprüht einen angenehmen Retro-Vibe. Serpentwithfeet sagte über den Track, dass er allen gewidmet sei, die schon mal gute Freundschaft erlebt haben. Demnach also ein Lied für fast alle. Serpentwithfeet - „Deacon“ Die Tracklist: 1.

Alben des Jahres 2018

(07.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2018
Philipp Weichenrieder (Kontinuum) Planningtorock – „Powerhouse“ Tirzah – „Devotion“ DJ Koze – „Knock Knock“ Gaika – „Basic Volume“ Wen – „EPHEM:ERA“ Noname – „Room 25“ Martyn – „Voids“ Serpentwithfeet – „Soil“ Georgia Anne Muldrow – „Overload“ Duppy Gun – „Miro Tape“. Ruben Jonas Schnell (Zimmer 4 36) Tierra Whack – „Whack World“ Palmbomen II – „Memories Of Cindy“ Kurt Vile – „Bottle It In“ Travis Scott – „Astroworld“ Against All Logic – „2012-2017“ Mick Jenkins – „Pieces Of A Man“ Astronauts, Etc. – „Living In Symbol“ DJ Koze – „Knock Knock“ Agar Agar – „The Dog And The Future“ Snail Mail – „Lush“.

ByteFM Charts

2021 - Woche 15

(13.04.2021 / 11 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Auch in dieser Woche wurden die ByteFM Charts neu durchgemischt. Mit zu den 15 beliebtesten Alben unserer Moderator*innen gehören unter anderem Platten von Serpentwithfeet, Nubiyan Twist, El Michels Affair und Dry Cleaning.

Verstärker

Verpasst

(28.12.2016 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Böhme außerdem noch ein paar Veröffentlichungen nach, die unter (seinem?) Radar durchgeflogen sind: Serpentwithfeet, Equiknoxx und Kaitlyn Aurelia Smith. Fürs Neue Jahr hat sich CEO Böhme übrigens vorgenommen, auch mal wieder gutgelaunte Musik zu spielen (irgendwann, im Mai oder Juni oder so).

Beyond

Im Moment

(03.04.2021 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik, die im Moment lebt, sich auf den Moment bezieht, oder auch Tradition und Zukunft im gegenwärtigen Moment verknüpft. Mit: Serpentwithfeet, Sofia Kourtesis, Peaches, Me Lost Me, EliAFree, Muqata'a, Maria Arnal i Marcel Bargés, Perila, KMRU, Ziúr, Floating Points & Pharoah Sanders.

Was ist Musik

Wir spielen die Hits. Lob des Mainstreams.

(05.04.2021 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Den Sprung aus der Nische zu den Massen schafft dieser Tage auch Josiah Wise alias Serpentwithfeet. Der Bayrische Rundfunk erklärt „wie Serpentwithfeet vom Chorknaben zum schwulen, afroamerikanischen Rolemodel wurde“. Im Tagesspiegel, der neuerdings einen Newsletter Queerspiegel kostenlos anbietet, jubelt Nadine Lange: „Serpentwithfeet ist mit seinem Album „Deacon“ ein R&B-Meisterwerk gelungen. // Im Tagesspiegel, der neuerdings einen Newsletter Queerspiegel kostenlos anbietet, jubelt Nadine Lange: „Serpentwithfeet ist mit seinem Album „Deacon“ ein R&B-Meisterwerk gelungen. Es feiert die Schwarze schwule Liebe.“ Und (fast) alle lieben Lana Del Rey, auch queer folks wie Stefan Hochgesand.

Virgil Abloh ist tot

(29.11.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Virgil Abloh ist tot
Doch Abloh betätigte sich auch selbst als Musiker. Erst Im Januar war sein den Song „Delicate Limbs“ mit Serpentwithfeet erschienen. Davor brachte er mit dem deutschen Produzenten Boys Noize die EP „Orvnge“ heraus.

Pharmacy

Wulfstan

(10.06.2020 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Eine mutige Person also, dieser Bishop Wulfstan, und an diese gilt es zu erinnern und sich an ihnen ein Beispiel zu nehmen. Außerdem: Musik von Woods, Owen Pallett und serpentwithfeet.

Beyond

Soul

(07.04.2018 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Beyond - Soul
Und mit diesem leider nach wie vor relevanten Thema befassen sich auch einige Songs dieser Beyond Ausgabe. Mit 700 Bliss, Serpentwithfeet, Young Fathers, Equiknoxx, Shamir, Irreversible Entanglements, Blood Orange, DJ Raph, Flohio und Sully.

Verstärker

Verunsichert

(21.03.2018 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Men are scared women will laugh in their face Whereas women are scared it’s their lives men will take.“ (Idles) Verstärker – die verunsicherte Ausgabe. Heute mit Nakhane, serpentwithfeet, L.A. Salami, Beach House, Caroline Rose, Geto Boys und Courtney Barnett.

StadtMagazin

Vitamin C

(17.08.2022 / 7 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit neuen Singles von Serpentwithfeet und Indigo Sparke und einigen Konzert- und Festivalempfehlungen für die kommende Woche.

10 bis 11

Tuesday Night Music Club

(23.03.2021 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Sheryl Crow hat 1993 den Dienstag in ihrem Albumtitel „Tuesday Night Music Club“ gefeiert. In 10 bis 11 begehen wir den Dienstag heute mit neuen Singles von Serpentwithfeet und Mia Joy und unserem Track des Tages von Teno Afrika. Track 10 und 11 kommen heute von dem 2017 viel zu früh gestorbenen „Screaming Eagle Of Soul“, Charles Bradley und seinem Album „Changes“, das vor fünf Jahren erschienen ist.

ByteFM Magazin am Abend

Schlange mit Füßen und Nashville ohne Country

(26.01.2021 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von Serpentwithfeet, Marvin Gaye und Billy Nomates.

BTTB – Back To The Basics

Superbassspreader

(29.10.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Daneben gibt es Bassmusik von Causa aus Berlin, der in England lebende Römer Nan Kolé macht #gqom, Marie Davidson, Mark Pritchard und Serpentwithfeet bringen mal eine andere Klangfarbe in die Sendung und Martyn kooperiert mit Om Unit auf einer EP, die kommende Woche erscheinen soll.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online

(20.06.2018 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die kanadische Produzentin Sophie entwirft einen genderfluiden Pop-Sound für die Zukunft. Außerdem: Anti-Gentrifizierungs-Jazz vom Onyx Collective, queerer Gospel von Serpentwithfeet und, klar: Kanye und Nas.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z