Lizzo

Lizzo Lizzo

Lizzo ist eine US-amerikanische Pop-Künstlerin. Die 1988 in Detroit als Melissa Viviane Jefferson geborene Rapperin, R&B-Sängerin und Songschreiberin ist seit 2002 musikalisch aktiv und wurde im Jahre 2019 einem größeren Publikum bekannt. Ihre Single „Juice“ aus demselben Jahr landete in den US-amerikanischen Top 40.

Im Alter von 14 Jahren begann Lizzo, zu rappen und nahm nach der Schule in Houston ein universitäres Studium als klassische Querflötistin auf. Der Sound der dortigen HipHop-Szene beeinflusste prägte ihren Stil. Nach dem Tod ihres Vaters, der für die angehende Künstlerin einen schweren Schlag bedeutete, zog Lizzo nach Minneapolis, wo sie unter anderem mit Prince zusammenarbeitete. 2013 veröffentlichte sie ihr erstes Mixtape „Lizzobangers“, auf das zwei Jahre später das selbstfinanzierte Album „Big Grrrl Small World“ folgte, das sich stärker in eine Pop-Richtung orientierte.

Dem dritten Album „Cuz I Love You“, das 2019 auf Atlantic Records erschien, ging die Single „Tempo“ voraus, auf der auch Missy Elliott zu hören war, was bereits darauf hindeutete, dass Lizzo sich an das ganz große Publikum richten würde. Das Album erreichte Platz 6 der Billboard-Charts.



Lizzo im Programm von ByteFM:

„Rumors“: Lizzo meldet sich mit neuer Single zurück

Von ByteFM Redaktion
(13.08.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Rumors“: Lizzo meldet sich mit neuer Single zurück
Lizzo (rechts) hat eine neue Single mit Cardi B (links) veröffentlicht (Foto: Jora Frantzis) Mit „Rumors“ hat Lizzo ihre erste Single seit ihrem Erfolgsalbum „Cuz I Love You“ (2019) veröffentlicht. Zugleich ist der Track die erste Kollaboration mit der Rapperin Cardi B. Dass etwas Neues von ihr unterwegs war, hatte Lizzo vorab in den sozialen Netzwerken angeteast, und dabei auch von einer „neuen Ära“ gesprochen. // Lizzo hatte 2020 mit ihrem dritten Album bei der Grammy-Verleihung abgeräumt. Die Sängerin gewann mit „Cuz I Love You“ gleich zwei der begehrten Auszeichnungen. Seitdem war es abgesehen von gelegentlichen Medienauftritten und ihrer Querflöten-Meditation im Live-Stream eher ruhig um sie gewesen. Allerdings lassen ihre jüngsten Äußerungen vermuten, dass in der nächsten Zeit noch mehr neues Material von ihr zu erwarten ist.

Lizzo – „Tempo (feat. Missy Elliott)“

Von ByteFM Redaktion
(19.04.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Lizzo – „Tempo (feat. Missy Elliott)“
Lizzo // „I've been waitin' for this one / Turn it up“ – diese Aufforderung, ein Gitarrenintro, der Anfang des Beats und der Drop. Melissa Viviane Jefferson alias Lizzo fackelt nicht lange. Die US-Künstlerin, die in den vergangenen Jahren mit zwei Alben zum Geheimtipp im Indie-HipHop avancierte, und Missy Elliott liefern mit „Tempo“ eine Hymne auf die Akzeptanz des eigenen Körpers. Denn: „slow songs, they for skinny hoes“. Die Newcomerin zusammen mit einer der populärsten Rapperinnen der Welt. Was zunächst klingt wie ein ungleiches Duo ist schlussendlich eine Begegnung auf Augenhöhe. Self-Empowerment-Rap, ein selbstbewusster Beat und vor allem jede Menge Swag. „Cuz I Love You“, das neue Album von Lizzo, erscheint am 19. April 2019 auf Atlantic Records. „Tempo“ ist unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

taz.mixtape

Pink, Lizzo, Anna B Savage, Dmytro Fedorenko & Mary Ocher, Laibach, Weird Al Yankovic

(03.03.2023 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Auf Wiedersehen, Schlampe! Carolina Schwarz erlebt in der Berliner Mercedes-Benz-Arena wie US-Superstar Lizzo umgeben von fülligen Tänzerinnen ihre Fans mit Selfmade-Deutsch, einem Rammstein-Cover und Querflöte entzückt.

taz.mixtape

Beyoncé, Lizzo, Vashti Bunyan, Freejazz-Lektüre & DDR-Punk

(05.08.2022 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
„Ready 2 Be Loved“. Lizzo ist bereit für die Liebe. Auf ihrem neuen Album „Special“ setzt die Soul-Queen auf Ablenkung und Heilung. Schreibt Diviam Hoffmann.

taz.mixtape

Nachruf auf João Gilberto, Kosmos-Festival, Wild Billy Childish, Lizzo uvm.

(12.07.2019 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Body Positivity mit eingägigem Beat. Das neue Album „Cuz I Love You“ der US-Musikerin Lizzo besteht fast nur aus potenziellen Hits und behandelt außerdem die zentralen Themen Selbstliebe und Black Empowerment. Carolina Schwarz hat hineingehört und Lizzos Konzert in Berlin besucht.

Karamba

Von Lizzo bis Dusky

(13.06.2019 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem Musik von unter anderem The Black Keys, Liam Gallagher, The Raconteurs und Dr. John.

ByteFM Magazin

Nancy Sinatra, Iggy Azalea & Lizzo

(08.06.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik zum 80. Geburtstag von Nancy Sinatra, sowie zum 50. Jubiläum des zehnten Studioalbums "Self Portrait" von Bob Dylan.

Regler rauf, Regler runter

Lizzo, Juan Wauters und Billie Eilish

(04.04.2019 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik von u. a. Sharon Van Etten, Cate Le Bon und Bibio.

10 bis 11

Grrrls

(13.06.2022 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue Singles gibt es heute u. a. von Dummy, Lioness und Lizzo. Die US-amerikanische HipHop- und Pop-Musikerin Lizzo veröffentlicht Mitte Juli ihr viertes Album "Special", das Nachfolgealbum zu "Cuz I Love You" aus 2019, das Album, das Lizzo zu ihrem endgültigen kommerziellen Durchbruch verhalf und an die Spitze der US-Charts katapultierte. Seitdem hat Lizzo drei Grammys und eine handvoll weitere Awards gewonnen. Diese Auszeichnungen bedeuten ihr aber längst nicht soviel, wie die Tatsache, Songs zu schreiben, die andere empowern, Songs, die die Welt mitsingen kann, so die Musikerin auch über ihre neue Single "Grrrls" – ein Track, der Bodypositivity und Selbstliebe proklamiert.

Songs des Jahres 2019

Von ByteFM Redaktion
(16.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2019
Lizzo – „Juice“ // 5. Lizzo – „Tempo“ (feat.Missy Elliott) // Lizzo – „Cuz I Love You“ // Lizzo – „Juice“

Alben des Jahres 2019

Von ByteFM Redaktion
(13.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2019
Lizzo – „Cuz I Love You“ // Lizzo – „Cuz I Love You“ // Lizzo – „Cuz I Love You“

Queer Rap: Charts, Mode und Punk

Von Henning Tudor-Kasbohm
(14.05.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Queer Rap: Charts, Mode und Punk
Lizzo: Liebe, wen Du willst Dass Lizzo als HipHop-Künstlerin mit LGBT-Hintergrund es mit dem Song „Juice“ in die US-Top-Ten geschafft hat, verdeutlicht, dass der Erfolg im Rap-Game nicht mehr Männern vorbehalten ist, die sich damit brüsten, die Heterosexuellsten von allen zu sein. Dass dies noch Nachrichtenwert hat, weist hingegen darauf hin, dass es noch nicht allen egal ist, mit wem eine Person, die in ein Mikrofon singt, ins Bett geht.

Die besten Konzert-Streams 2020

Von ByteFM Redaktion
(22.07.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die besten Konzert-Streams 2020
Das Motiv unseres digitalen Streaming-Folders: Lizzo (Artwork: Jan Kruse) // A propos Festival: Das diesjährige Torstraßen Festival ist natürlich auch dabei, und einen Link zur Doku „Coachella: 20 Years In The Desert“ und verschiedenen anderen Festivals findet Ihr ebenfalls. Als Bonbon ist auch die eine oder andere Kuriosität dabei, wie eine Querflötenmeditation mit Lizzo. Oder darf es eine Gute-Nacht-Geschichte sein, vorgelesen von Jarvis Cocker?

Avantgarde und manchmal Pop: „It Keeps Going“ von a.P.A.t.T.

Von ByteFM Redaktion
(13.05.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Avantgarde und manchmal Pop: „It Keeps Going“ von a.P.A.t.T.
Es gibt die ungeschriebene Musikbusiness-Regel, ein Album mit den zwei größten Hits zu eröffnen. Doch das ist keine der Regeln, nach denen a.P.A.t.T. spielen. Stattdessen eröffnen sie „We“ mit der fast achtminütigen Achterbahnfahrt „The Great Attractor“ – einer Achterbahnfahrt der wilderen Gangart. In ihr rauschen wir unter anderem an Prog-Metal, Folklore, New Wave, Jazz und Psych-Rock vorbei. Wer dann noch dabei ist, wird belohnt mit unserem Track des Tages, der poppigsten Nummer des Albums. Also, ungefähr so poppig wie Broadcast oder JaKönigJa, nicht wie Taylor Swift oder Lizzo. Mit „We“ will die Band sieben Jahre nach dem Vorgänger „Fun With Music“ den „verwirrenden Begriff des Selbst“ erforschen. „Wir haben uns verändert. Wir haben gekämpft. Wir haben uns angepasst. Wir sind gewachsen. Wir fühlten uns vielleicht kollektiver als je zuvor“, sagt Bandmitglied General MIDI. Man könnte auch sagen: Die Band ist tighter und fokussierter denn je.

Verstärker

Big Boss On The Move (Oh, Oh, Oh, Oh) – Bounce It

(03.08.2022 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neben Beyoncé füllen außerdem Nakhane, Lizzo, Mykki Blanco, Kelsey Lu, Clipping, und NATÜRLICH die Gottväter des Disco-Funk, Chic, den heutigen Verstärker-Dancefloor.

ByteFM Charts

2019: Woche 18

(29.04.2019 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit dabei in dieser Woche: Anderson .Paak, Lizzo, Tellavision und Aldous Harding.

Roskilde Festival 2023 (Ticket-Verlosung)

Von ByteFM Redaktion
(08.05.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Roskilde Festival 2023 (Ticket-Verlosung)
Das seit 1971 in der gleichnamigen, westlich von Kopenhagen gelegenen Kleinstadt stattfindende Event versammelt jährlich sowohl die größten Namen der Musikwelt als auch einige der spannendsten Geheimtipps. Das 2023er Line-up vereint vom 24. Juni bis zum 1. Juli Superstars wie Kendrick Lamar, Lizzo, Lil Nas X oder Blur mit Indie-Darlings wie Fever Ray, Weyes Blood, Loyle Carner oder Japanese Breakfast und Untergrund-Hoffnungen wie das Lo-Fi-Indie-Duo Jockstrap, die Industrial-Rapperin Backxwash oder Ambient-Electronica-Künstlerin Lucrecia Dalt. Es mag ein Klischee sein, aber: Beim Roskilde ist wirklich für jeden Musik-Fan etwas dabei.

Beyond

Gleichzeitig

(28.05.2022 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit: Eartheater, Lova Lova & Atelier Kamikazi, Kwaku DMC, Sean Nicholas Savage, Lizzo, Sharon van Etten, DJ Fuckoff, Loraine James & TSVI, wanhanzan / Nusasonic, Nakul Krishnamurthy.

ByteFM Magazin

Happy Mondays, Fat White Family und Flowdan

(18.04.2019 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem Musik von u.a. Weyes Blood, Lizzo und Thundercat.

ByteFM Magazin

Twin(s) & Queen(s)

(19.08.2021 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neben Queen hört Ihr außerdem unseren Track des Tages – der kommt heute von Vanishing Twin – und einen neuen Song von Lizzo und Cardi B.

ByteFM Charts

2022 - Woche 29

(25.07.2022 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik von u. a. Grim104, Lizzo, Gwenno und Viagra Boys.

ByteFM Magazin am Abend

Königinnen & Zivilistinnen

(08.03.2021 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute unter anderem mit Musik vom Album "Civilian" von Wye Oak, das heute vor genau 10 Jahren erschienen ist und jede Menge Musik anlässlich des Internationalen Frauenkampftags unter anderem von Rosie Lowe, Janelle Monáe und Lizzo.

Was ist Musik

Am I black, young & female enough for you?

(25.03.2019 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Alter weißer Mann präsentiert: Tierra Whack, Yugen Blakrok featuring Fifi The RaiBlaster, Elheist, Lizzo, Solange, Jamila Woods, Little Simz… und, äh, John Cale.

Korridor

(17.07.2022 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik von u. a. Viagra Boys, Lizzo, Father John Misty und Muff Potter.

Neuland

In Search Of Identity …

(15.07.2022 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem mit dabei: die neuen LPs von Steve Lacy, Lizzo und Beabadoobee.

ByteFM Charts

2022 – Woche 30

(01.08.2022 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Steve Lacy, Superorganism, Lizzo und vielen mehr.

ByteFM Magazin

Cheap Queen und King Of The Road

(25.10.2022 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es Musik von Lizzo, Jens Friebe und wir hören in unser Album der Woche "When Everything Is Better, I'll Let You Know" von Pip Millett rein.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online Woche 29

(20.07.2022 / 00:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diesmal mit Beabadoobee, Danger Mouse, Lizzo, Gilla Band und vielen mehr.

Das Draht

Trible Will Find Me mit Philipp Köhler

(26.05.2019 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue Musik von Lizzo, von Loyle Carner, The Hold Steady und Craig Finn, The National und Dwight Trible.

Beyond

pop songs

(21.08.2021 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Beyond - pop songs
Mit: Gafacci, Yves Tumor, Cakes Da Killa, Mykki Blanco, R&D, Princess Century, Loraine James, Lizzo & Cardi B, Aaron Dilloway & Lucrecia Dalt, Mabe Fratti, KMRU, Nene H, Tyler, The Creator – und verschiedene Kollaborationen