Raf Rundell

Raf Rundell Bild: (Foto: Wendy Barrett)

Raf Rundell ist ein britischer Sänger, Songwriter, Produzent und DJ, der 1974 in London, England geboren wurde. Seine Debüt-EP „The Adventures Of Selfie Boy Pt. 1” ist im Jahr 2016 über 1965 Records/Pias erschienen. „Stop Lying”, sein erster Longplayer, folgte 2018.

Raf Rundell blickt auf eine lange Karriere im Musikgeschäft zurück: Bevor er als Musiker durchstartete, war er unter anderem als Pressesprecher für ein Plattenlabel sowie als Club-Promoter tätig. Einem größeren Publikum wurde Raf Rundell als Teil des Dance-Pop-Duos The 2 Bears bekannt, welches er im Jahr 2009 zusammen mit Joe Goddard von der Band Hot Chip gründete. Als Solomusiker steht Raf Rundell für eine Mischung aus Genres wie Soul, Disco, Funk, HipHop, Synth-Pop und Electro. Die Inspirationen des Künstlers reichen dabei von Ian Dury bis Kraftwerk.

Im September 2020 war Raf Rundells Song „Monsterpiece” Track des Tages bei ByteFM. Darin verpackte der Musiker Einflüsse aus House, Funk, Dub und Electro.



Raf Rundell im Programm von ByteFM:

Flüge, Freiheit und Flöten: „Monsterpiece“ von Raf Rundell

(14.09.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Raf Rundell (Foto: Wendy Barrett) Flüge, Freiheit und Flöten bilden den Backdrop von Raf Rundells Single „Monsterpiece“. Ein Dancefloor-Track, der sich ein bisschen Zeit lässt, bis er sich zu erkennen gibt. // Aber den gab es ja schon, und ohnehin wandelt in Ian Durys Schuhen auch deren rechmäßiger Erbe Baxter Dury ziemlich selbstbewusst. Raf Rundell musste also doch seine eigene Stimme finden. Und die klingt in seinem selbsternannten „Monsterstück“ ziemlich gut. // Und beantwortet damit auch die obige Frage für Raf Rundell selbst: vielleicht ziemlich high, bestimmt ziemlich frei. Der Song „Monsterpiece“ von Raf Rundell ist auf dem Label Heavenly Recordings erschienen und heute unser Track des Tages.

Joe Goddard – „Electric Lines“ (Rezension)

(22.04.2017)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
April 2017 Web: www.joe-goddard.com Label: Domino 6,5 Als Teil von Hot Chip wurde Joe Goddard weltberühmt, sechs Alben hat die Band bereits produziert. Seit 2010 ist er außerdem mit Raf Rundell als The 2 Bears aktiv, das Duo kann auf zwei gemeinsame Alben und eine Mix-CD zurückblicken. Zudem arbeitet Goddard auch als Remixer, unter anderem für Busy P, Goldfrapp und Disclosure.

ByteFM Groovebox

Fragen des Glücks

(14.09.2014 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diese fällt umso überzeugender aus, als Flügels so betiteltes Album sämtliche Glücksversprechen einhält. Nächtliche Glücksgefühle beschwören Joe Goddard und Raf Rundell, die beiden Briten, die sich 2 Bears nennen, auf ihrem neuen „The Night Is Young“. Dem Sehnsuchtsjahr 1988 wiederum widmet der Tech-Producer Scuba einen beglückenden Track.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z