Saweetie

Saweetie Saweetie (Foto: WMG)

Saweetie (geboren am 2. Juli 1993 als Diamonté Quiava Valentin Harper) ist eine US-amerikanische Rapperin, Sängerin und Songwriterin aus Hayward, Kalifornien. Ihre Debüt-EP „High Maintenance“ ist 2018 über Warner Records (Dua Lipa, Earl Sweatshirt, Freddie Gibbs) erschienen.

Saweetie verfolgt mit ihrer Musik, eigenen Angaben zufolge, das Ziel, ihre Fans zu mehr Selbstbewusstsein zu animieren. Entsprechend energisch und tough tritt die Musikerin auf. Ihre Songs handeln von sexueller Selbstbestimmung, der Freundschaft zwischen Frauen und dem eigenen Körper. Die Lyrics präsentiert Saweetie in einem clubtauglichen und Sample-basierten Soundgewand mit Einflüssen aus 90er- und 2000er-HipHop und modernem R&B. Inspirieren lässt sie sich dabei von Musikerinnen wie Lil‘ Kim, Khia und Trina. Geboren und aufgewachsen ist Harper als Tochter einer chinesisch-philippinischen Mutter und eines afroamerikanischen Vaters in der San Francisco Bay Area. Hier fing sie bereits im jungen Teenageralter an, eigene Songs zu schreiben. Nach einem Studium der Betriebswirtschaft und Kommunikation fokussierte sich die Künstlerin auf ihre Musikkarriere. 2016 begann sie, auf sozialen Medien kurze Raps zu posten und entwickelte sich in der Folge zu einem Internetphänomen. 2017 veröffentlichte sie mit „Icy Girl“ ihre erste Single, die es auf Anhieb in die Top 40 der US-R&B/Hip-Hop-Verkaufscharts schaffte. 

„Pretty Bitch Music“ aus dem Jahr 2021 ist der erste Longplayer von Saweetie. Der Song „Best Friend“ (feat. Doja Cat) war im Januar 2021, die Single „Fast (Motion)“ im Mai desselben Jahres ByteFM Track des Tages.



Saweetie im Programm von ByteFM:

Saweeties Freundinnen-Hymne „Best Friend“ (feat. Doja Cat)

(12.01.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Saweeties Freundinnen-Hymne „Best Friend“ (feat. Doja Cat)
Saweetie Eine Hymne an Freundschaften unter Frauen ist Saweeties neue Single „Best Friend“. Die kalifornische Rapperin wird momentan als eine der vielversprechenden Newcomerinnen im US-amerikanischen HipHop gehandelt. // Aber es wird von vielen heiß erwartet, da ihre Singles aus den vergangenen zwei Jahren ziemlich viel Beachtung gefunden haben. Ihren ersten Longplayer „Pretty Bitch Music“ hat Saweetie nun für 2021 angekündigt. Für den jüngsten Album-Vorboten hat Saweetie nun die Rapperin und Sängerin Doja Cat mit ins Boot geholt. Doja Cat hatte im vergangenen Jahr mit „Say So“ (feat. // Nicki Minaj) ihren ersten Nummer-eins-Hit und auch ihre Zusammenarbeit mit Saweetie hat Hit-Potenzial, sollte sein Thema doch vielen Hörerinnen aus der Seele sprechen: Frauenfreundschafen. Saweetie selbst ist als Einzelkind aufgewachsen, was so etwas wie eine beste Freundin für sie besonders wichtig macht. // Oder einfach, weil man sich gegenseitig bestärkt und zur Seite steht. Das Album „Pretty Bitch Music“ von Saweetie erscheint 2021 auf  dem Label Warner Records. Die Vorabsingle „Best Friend“ (feat. Doja Cat) ist heute unser Track des Tages.

Zwischen Club und Block-Party: „Fast (Motion)“ von Saweetie

(18.05.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Zwischen Club und Block-Party: „Fast (Motion)“ von Saweetie
Nutzte ihren Internet-Fame, um daraus eine echte musikalische Karriere zu starten: Saweetie Mit unserem heutigen Track des Tages „Fast (Motion)“ verkürzt die US-amerikanische Rapperin Saweetie die Wartezeit bis zu ihrem ersten richtigen Album. // Für die HipHop-Künstlerin mit dem tollen, aber unhandlichen bürgerlichen Namen Diamonté Quiava Valentin Harper ging dieses Jahr gut los. Gemeinsam mit Doja Cat landete Saweetie mit dem Song „Best Friend“ einen Nummer-eins-Hit. Seit die Rapperin aus Kalifornien im Jahr 2016 begann, auf sozialen Medien kurze Raps zu posten, läuft es ziemlich rund. // Es ist ein „Ich-bin-da“-Track mit Synthies, die an frühen Chicago-House erinnern und mit rauen perkussiven Breaks mit New-Orleans-Bounce oder Dirty-South-Vibe. Und sicher spürt und hört man bei Saweetie auch Produzent*innen wie Timbaland und Missy Elliott durch. Aber man spürt und hört eben auch, dass hier eine Rapperin ihren ganz eigenen Weg geht. // Aber man spürt und hört eben auch, dass hier eine Rapperin ihren ganz eigenen Weg geht. Und das sehr zielstrebig. Das Album „Pretty B*tch Music“ von Saweetie erscheint am 25. Juni 2021 auf dem Label ICY / Warner Records. Die Single „Fast (Motion)“ daraus ist heute unser Track des Tages.

ByteFM Magazin

Indierock & Impfstoff

(10.03.2021 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: aktuelle Musik von unserem Album der Woche "Flock" von Jane Weaver und neue Musik unter anderem von Moritz Krämer & Francesco Wilking, Saweetie und Leoniden.

ByteFM Magazin am Abend

Untergründe und (schnelle) Bewegungen

(18.05.2021 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von Bob Dylan, The Jam und Saweetie.

Karamba

Von Swedish Death Candy bis Eliphino

(18.04.2019 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem mit Musik von u.a. Mr Bloe, Washed Out und Saweetie.

ByteFM Magazin am Abend

Is This America?

(07.05.2021 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit News zu einem Urheberrechststreit zwischen Donald Glover alias Childish Gambino und Kidd Wes, mit einer neuen Single von Saweetie und unserem Album der Woche „Die Gruppe“ von Ja, Panik.

ByteFM Magazin

Aktivistinnen & Trump-Anhänger

(08.01.2021 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Doja Cat und Saweetie haben gerade mit „Best Friend“ eine Hymne auf Freundinnenschaft veröffentlicht. Im Musikvideo stellen beide klar, dass ihre Freundinnenschaft sie vor pseudo-„woken" Typen schützt.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z