The Orielles

The Orielles Bild: The Orielles

The Orielles sind eine britische Gitarrenpop-Band aus Halifax in North Yorkshire, England. Sie besteht aus den Schwestern Sidonie B (Drums) und Esmé Dee (Bass, Gesang) Hand-Halford sowie Henry Carlyle Wade an der Gitarre und Keyboarder Alex Stephens. Sämtliche Bandmitglieder sind um das Jahr 2000 geboren; ihr Debütalbum „Silver Dollar Moment“ erschien im Februar 2018 und ließ manche KritikerInnen an 90er-Jahre Indie-Bands wie The Stone Roses oder The Farm denken, andere an die frühen 1980er mit The Pastels, Gang Of Four oder Altered Images.

Zu jener Zeit war der Vater der Schwestern, Adam Halford, Schlagzeuger in einer Band namens The Train Set, die in der Szene Manchesters für eine Weile Aufmerksamkeit erregte. Sie teilte sich mit Happy Mondays und A Certain Ratio (die heute als weitere Einflüsse von The Orielles gelten) einen Übungsraum, kam aber über die Veröffentlichung einiger Singles nicht hinaus.

Das zweite Album von The Orielles, „Disco Volador“ (2020), erscheint, wie schon das Debüt, auf dem Label Heavenly. Seine Vorabsingle „Come Down On Jupiter“ war Track des Tages bei ByteFM.



The Orielles im Programm von ByteFM:

The Orielles – „Come Down On Jupiter“

(23.10.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
The Orielles „Come Down On Jupiter“ ist die tanzbare, leicht psychedelische Vorhut des zweiten Albums der britischen Indie-Pop-Band The Orielles. „Disco Volador“ wird es heißen: fliegende Scheibe. Das kann ein UFO sein. // Drüben blitzt der Post-Punk von Gang Of Four durch. So weit, so bekannt. Auch Psychedelisches hat man von schon The Orielles gehört. Doch was zuvor krautig ausuferte, ist einer diskoiden Fokussiertheit gewichen. Die zugleich leicht entrückt erscheint. // Machbar wäre unser Track des Tages also auch schon 1983 gewesen. Denkbar allerdings nicht. „Disco Volador“ von The Orielles erscheint am 28. Februar 2020 auf Heavenly Recordings. „Come Down On Jupiter“ ist heute unser Track des Tages.

Songs des Jahres 2018

(11.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Nicki Minaj)“ Cardi B – „Bartier Cardi“ Ozan Ata Canani – „Alle Menschen dieser Erde“ Dennis Witjes (Disorder) Amyl And The Sniffers – „Cup Of Destiny“ Suuns – „Baseline“ Iceage – „The Day The Music Dies“ Beak> – „Brean Down“ The Orielles – „I Only Bought It For The Bottle“ Shiny Darkly – „Perfect“ Protomartyr – „You Always Win (feat.

Zimmer 4 36

Heiliger Strohsack

(06.02.2020 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ob es tatsächlich klangliche Gemeinsamkeiten gibt zwischen europäischem Pop-Trash von damals und der Musik der vier Kanadier heute, überprüfen wir im Zimmer 4 36. Anderes Thema: The Orielles. Orielle ist ein französischer Mädchenname. Frei übersetzt: „die Goldene“. The Orielles sind eine junge Band aus Yorkshire in England, die eine Mischung aus Disco und Krautrock macht.

Hertzflimmern

Teatime

(04.08.2017 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Trio aus London vesetzt uns damit zurück in die Siebziger, in den Soundtrack von Sofia Coppolas "Virgin Suicides" mit wehmütigen Melodien von Carole King und Todd Rundgren - unser ByteFM Album der Woche. Frankie Rose, Soccer Mommy und The Orielles runden das Programm ab.

Karamba

Von Hanni El Khatib bis John Carroll Kirby

(27.02.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u.a. von Boxed In, Die Sterne und The Orielles.

Disorder

Klänge der Gegenwart

(31.03.2018 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Modern Rock & Post-Punk! Diesmal mit Powersolo, The Orielles, The Kills, The Breeders, Preoccupations, Iceage...

ByteFM Charts

2020 - Woche 15

(06.04.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit Musik von Stephen Malkmus, The Orielles und Lewsberg.

60minutes

Stay at home … with music

(21.03.2020 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
The Orielles lassen uns mit federleichtem Indie-Samba-Funk-Boogie-Disco-Pop durch die Alien-Disco fliegen. Caribou übertrifft sich nach 6 Jahren Pause selbst und kredenzt sein neues Meisterwerk. C.O.W. steuern Wohlklang bei.

Pharmacy

Licht ins Dunkel

(28.11.2018 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Lexapro ist der Name eines Medikaments, genauer gesagt eines Antidepressivums. Musikalische Antidepressiva kommen heute u.a. von The Orielles, die einen der beliebtesten Dancefloor-Tracks des Jahres covern: "Make Your Forget" von Peggy Gou.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z