Michael Rother

Michael Rother Michael Rother hat u. a. mit Kraftwerk, Neu! und Harmonia gespielt (Foto: Rick Burger)

Michael Rother (geboren am 2. September 1950 in Hamburg) ist ein einflussreicher deutscher Musiker und Komponist. Er war Teil diverser namhafter Bands und veröffentlichte im Jahr 1977 sein kritisch und kommerziell erfolgreiches Solodebüt „Flammende Herzen“ über Sky Records (Moebius, Cluster, Hans-Joachim Roedelius). 

Im Laufe seiner sechs Jahrzehnte umfassenden Karriere hat Michael Rother nicht nur in einigen der stilprägenden Bands der deutschen Musikgeschichte gespielt – zu nennen sind an dieser Stelle etwa Kraftwerk, Neu! und Harmonia – sondern auch eine große Auswahl an Soloalben veröffentlicht, Filmsoundtracks komponiert und mit internationalen Größen wie John Frusciante und Brian Eno kollaboriert. Sein Spezialgebiet: innovative, futuristisch anmutende Gitarrenklänge. Der Künstler beherrscht darüber hinaus auch unter anderem Bass, Synthesizer, Klavier, Orgel und elektronische Percussion. Geboren wurde Michael Rother in Hamburg. Nach Zwischenstationen in München und im pakistanischen Karachi – Rothers Vater arbeitete bei der Lufthansa – ließ sich seine Familie in den 1960ern in Düsseldorf nieder. Dort begann der Musiker seine Karriere als Mitglied der Band Spirits Of Sound, einem Vorgängerprojekt von Kraftwerk. Anfang der 70er war Rother auch dort an der Gitarre zu hören, verließ die Gruppe jedoch bald wieder zusammen mit Schlagzeuger Klaus Dinger, um Neu! zu gründen. Diese gelten heute, trotz zum damaligen Zeitpunkt geringer Verkaufszahlen, als eine der zentralen Gruppierungen der Krautrock-Bewegung. Rothers kommerzieller Durchbruch folgte schließlich 1977 mit seinem Solodebüt „Flammende Herzen“, ein Jahr nach der Auflösung von Neu! Die Platte, die mit ihrem eigenwilligen Sound irgendwo zwischen Kraut- und Softrock angesiedelt ist und in Zusammenarbeit mit Can-Drummer Jaki Liebezeit und Produzenten-Ikone Conny Plank entstand, erreichte schnell Goldstatus.

In der Folge veröffentlichte Rother weitere Soloalben. Die Aufnahmen entstanden dabei häufig in seinem eigenen „Katzenmusik“-Homestudio. Der Künstler ist nach wie vor äußerst umtriebig und hat beispielsweise 2020 die LP „Golding“ veröffentlicht. Das Album „As Long As The Light“ von 2022 ist seine erste Kollaboration mit der italienischen Electronica-Künstlerin Vittoria Maccabruni.



Michael Rother im Programm von ByteFM:

Tickets für das Bad Bonn Kilbi Festival in der Schweiz

(17.05.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Eben wie auf einer Kilbi (schweizerisch für Kirchweih). Blick auf die große Bühne beim Bad Bonn Kilbi während des Neu!-Konzertes von Michael Rother, Steve Shelley & Co. Mit dem Unterschied, dass das musikalische Programm immer exquisit zusammengestellt ist. // Wie Steve Shelley. 2009 lernte Shelley das Festival mit seiner Band Sonic Youth kennen, das Jahr darauf spielte er zusammen mit Michael Rother Songs von Neu! Und 2011 wird er die Fackel des Krautrocks mit der Band Disappears weitertragen.

23.09.: Zu Fuß durch Chicago

(23.09.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Neu! = Krautrock. Wenn eine Band dieses Musikgenre verkörpert, dann diese Formation, oder? Obwohl Michael Rother, einst Mastermind neben Klaus Dinger der legendären Band Neu!, niemals in diese Schublade gesteckt werden wollte, wie er im Interview mit H.P. // " Das und noch vieles mehr über alte Zeiten, neue Ideen und das Bühnenprogramm "Hallogallo 2010 – Michael Rother & Friends perform the music of NEU!" könnt Ihr im ausführlichen Interview beim Tagesspiegel erfahren.

Parquet Courts - „Sympathy For Life“ (Album der Woche)

(25.10.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Parquet Courts - „Sympathy For Life“ (Album der Woche)
„Black Widow Spider“ wirkt so, als hätten Iggy & The Stooges einen Feel-Good-Song geschrieben. „Applications/Apparatus“ ist der bestgelaunte Neu-Song, den Michael Rother und Klaus Dinger nie geschrieben haben. Im Abschluss „Pulcinella“ machen Parquet Courts sogar Platz für ein strahlendes, zweistimmiges Gitarren-Solo.

Neugier und Fokus: Vor fünf Jahren starb Dieter Moebius

(20.07.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Neugier und Fokus: Vor fünf Jahren starb Dieter Moebius
Brian Eno gehörte ebenso zu seinen Mitmusikern wie Conny Plank, mit dem er unter anderem den seltsam betitelten Track „Rastakraut Pasta“ aufgenommen hat. Mit Hans-Joachim Roedelius gründete er die Gruppen Harmonia (auch dabei: Michael Rother von der Band Neu!) und Cluster. Die Liste könnte man noch eine Weile fortführen. Dieter Moebius ist heute vor fünf Jahren, am 20.

Deerhunter – „Timebends“

(06.11.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Deerhunter – „Timebends“
Die Berlin-Show ist Teil des Synästhesie Festivals (16. bis 17. November 2019) mit Acts wie Stereolab, Priests, Black Lips und Michael Rother. 16.11.2019 München – Technikum 17.11.2019 Berlin – KulturBrauerei (Synästhesie Festival) „Timebends“ von Deerhunter ist bei 4AD erschienen.

Neue Platten: DJ Cam - "Seven"

(19.10.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Und wenn das stimmt, hat DJ Cam sie offenbar in sein Studio eingeladen, denn "Seven" ist geprägt von einer Reihe ulkiger weltfremder Klänge. "Dreamcatcher" erinnert mit repetitiv zirkulierenden Synthesizer-Melodien an Michael Rother und Neu! im renovierten 2001er-Outfit. Bis plötzlich ein Disco-Vocal-Sample die angenehm psychedelische Stimmung durchbricht: "I made a promise, I'd sell myself for you".

ByteFM Magazin

am Morgen: Michael Rother zu Gast bei Juliane Reil

(18.12.2015 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - am Morgen: Michael Rother zu Gast bei Juliane Reil
Michael Rother ist eine lebende Musiklegende: Ende der 60er war er Gitarrist bei der Düsseldorfer Band Spirits Of Sound, danach Mitglied bei Kraftwerk, musizierte zusammen mit Klaus Dinger bei Neu! und veröffentlichte 2 LP's mit der Gruppe Harmonia. // November 2007 im Berliner Haus der Kulturen der Welt statt. 2009 beteiligte er sich mit dem Titel Neutronics 98 (A Tribute to Conny Plank) an der Compilation Brand Neu!, die ein Tribute vorrangig britischer Gruppen an Neu! darstellt. Neben Michael Rother sind unter anderem Oasis, Primal Scream und Kasabian auf der Veröffentlichung zu finden.

„Im Glück“: The National remixen Neu!

(06.09.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Im Glück“: The National remixen Neu!
Damit gehört das Quintett zu einer ganzen Riege internationaler Acts, die sich vor den 1971 von Michael Rother und Klaus Dinger gegründeten Neu! verneigen. Auf Doppelalbumlänge interpretieren Künstler*innen wie Yann Tiersen, Mogwai, Idles und They Hate Change die Musik der Düsseldorfer neu.

Die 30 besten Noise-Rock-Alben aller Zeiten

(20.05.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die 30 besten Noise-Rock-Alben aller Zeiten
Auf dem zweiten Album seiner Band The Stooges wurde der Garage-Rock der Detroiter noch chaotischer, klaustrophobischer und unanständiger, angereichert mit heulenden Free-Jazz-Saxofonen. Alles auf diesem Album schreit. Neu! – „Neu! 2“ (1973) Nachdem Michael Rother und Klaus Dinger auf ihrem Debüt schier unendliche Krautrock-Meditationen ausbreiteten, wurden sie auf „Neu!

Einmal Krems Brûlée - Das Donaufestival 2013

(15.05.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Barrow und Co. öffneten mit ihrer psychedelisch-mechanischen Energie den Abend. Man kann es durchaus als Coup sehen, dass Michael Rother (Gründungsmitglied von Kraftwerk, Neu!), der zusammen mit der Berliner Neo-Krautrock-Band Camera ein großartiges Konzert spielte, noch an diesem Abend auf Beak> folgte.

Anika – „Change“ (Album der Woche)

(26.07.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Anika – „Change“ (Album der Woche)
Seit ihrem 2010er Debütalbum „Anika“, produziert von Mitgliedern des britischen Avant-Trip-Hop-Trios Beak>, veröffentlichte die ehemalige Journalistin zwei LPs mit ihrer Band Exploded View. Nebenbei arbeitete sie mit Acts wie Tricky und Michael Rother zusammen, legte überall auf der Welt in Underground-Clubs auf und hostete eine Radio-Show namens „Do Not Go Gentle“.

StadtMagazin

zu Gast: Christoph Dallach (Autor)

(02.02.2022 / 7 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
StadtMagazin - zu Gast: Christoph Dallach (Autor)
Christoph Dallach ist Journalist und schreibt für diverse renommierte Zeitungen und Magazine. Bei einem Konzert hat er Michael Rother mal ein Glas Rotwein über das Hemd geschüttet. Nur konsequent also, dass er ihm und vielen weiteren Pionieren des Genres Krautrock in der Folge ein ganzes Buch gewidmet hat. // "Future Sounds - Wie ein paar Krautrocker die Popwelt revolutionierten" ist im vergangenen Jahr erschienen. In dieser Oral History befragt Christoph Dallach neben Michael Rother auch weitere Genre-Größen wie Jaki Liebezeit und Holger Czukay (Can), Dieter Moebius (Cluster) und Brian Eno.

ByteFM Magazin

Michael Rother & Vittoria Maccabruni im Gespräch

(04.01.2022 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - Michael Rother & Vittoria Maccabruni im Gespräch
Kraftwerk, Neu!, Harmonia. Was diese die Musikgeschichte prägenden Bands gemeinsam hatten? Michael Rother! Seit den 70ern zählt der gebürtige Hamburger mit seinem markanten Gitarrenspiel zur deutschen Krautrockprominenz.

Bricolage Deluxe

Wassermusik und By the Lake

(19.07.2017 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Bricolage Deluxe - Wassermusik und By the Lake
August im Strandbad Weißensee in Berlin stattfinden. Zusätzlich zu den bereits bekanntgegebenen Künstlern Michael Rother, Janka Nabay & The Bubu Gang, Peter Broderick sings Arthur Russell und Perera Elsewhere präsentiert das dänische Webradio The Lake wieder ihr Live-Radio-Programm mit besonderen Gästen.

Bonus Referat

Hans-Joachim Roedlius zum 80sten

(29.10.2014 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Seine musikalische Karriere begann mit Conrad Schnitzler und Dieter Moebius unter dem Namen Kluster, als Schnitzler ausstieg: Cluster. Nochmal später und mit Onnen Bock dann: Qluster. Mit Michael Rother und Dieter Moebius machte er später unter dem Namen Harmonia Musik. Mit Cluster, Kluster und Harmonia widmeten sich die Musiker elektronischer und experimentieller Ambientmusik, die noch Generationen von Musikern beeinflussen sollte.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Christa Herdering

(25.12.2015 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Viele, viele Musiker und Bands haben uns in diesem Jahr bei ByteFM im Studio besucht - heute gibt es eine kleine Rückschau auf die Interviewgäste 2015. Mit dabei: Phil Selway, Michael Rother, Ghostpoet, SoCalled und Rocko Schamoni.

Was ist Musik

Was ist Kompampakt Musik?

(24.03.2013 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Es geht auch ohne Berlin: Kompampakt – die Köln-HH-Connection. Starring: Die Vögel, The Orb, Michael Rother, Ada, Justus Köhncke, Matias Aguayo, The Kings Of Dubrock, International Pony, Station 17, Pantha Du Prince…

Schnittstellen

(30.09.2010 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Den Löwenanteil dieser Schnittstellenausgabe bereitet Krautrocklegende NEU! Der Sound von Klaus Dinger & Michael Rother vibriert zeitlos. Michael Nickel träumt von Kindertagen!

Gastspiel

mit Anika

(14.11.2022 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Gastspiel - mit Anika
Nach ihrem selbstbetitelten Debütalbum, in Zusammenarbeit mit Geoff Barrow von Portishead / Beak> aus dem Jahr 2010, war sie allerdings nicht untätig, veröffentlichte zwei Alben mit ihrer Formation Exploded View und kollaborierte mit Künstlern wie Tricky und Michael Rother. 2021 erschien dann schließlich ihr zweites Soloalbum „Change“, auf dem sie eine neue Richtung einschlug.

taz.mixtape

Parrish, Wilco, One Sentence.Supervisor, Grönland, Blakey, Baker

(11.10.2019 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Herbert Grönemeyers Grönland Records-Label feierte sein 20. Jubiläum im Festsaal Kreuzberg mit Krautrock-Legenden wie Michael Rother und Hans Joachim Roedelius. Ein Hallogallo-Hurra von Robert Mießner. Der Mann schickt uns laufend Jazzmessages.

ByteFM Magazin

am Morgen: Alexander Schulz vom Reeperbahn Festival und Olli Konuk vom Synästhesie Festival zu Gast bei Christa Herdering

(15.09.2016 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Festival sieht sich in der Tradition des deutschen Prog- und Krautrocks der 60er und 70er Jahre und wurde initiiert vom Berliner Label 8MM. Neben dem ehemaligen Kraftwerk-Mitglied Michael Rother werden unter anderem junge Bands wie The Warlocks, Tess Parks, Medicine Boy, Gunman & The Holy Ghost dabei sein.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Christa Herdering

(25.12.2015 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Viele, viele Musiker und Bands haben uns in diesem Jahr bei ByteFM im Studio besucht - heute gibt es eine kleine Rückschau auf die Interviewgäste 2015. Mit dabei: Phil Selway, Michael Rother, Ghostpoet, SoCalled und Rocko Schamoni.

ByteFM TourKalender

Zu Gast: Station 17

(18.11.2008 / 16 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM TourKalender - Zu Gast: Station 17
Um dies zu gebührend zu feiern veröffentlichte die Band kürzlich auf dem eigenen Label 17rec. die "Goldstein Variationen", auf denen unter Anderem mit Größen wie Michael Rother (Neu!), Ted Gaier (Die Goldenen Zitronen) oder Melissa Logan (Chicks On Speed) zusammengearbeitet wurde.

Bordermusic

Johnny Come Down, You're Flying Too High

(31.03.2019 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Bordermusic - Johnny Come Down, You're Flying Too High
Mal wieder altes Neues und neues Altes bei Bordermusic: die Labels Light In The Attic und Tompkins Square sind stets auf der Suche nach unbekannten und vergessenen Schätzen der Musikgeschichte, dieses Mal gibt es großartige Wiederveröffentlichungen von Jim Sullivan & Kinloch Nelson, Terry Callier & Jerry Moore. Dazu haufenweise Gitarristen: Michael Rother und Ahmoudou Madassane treffen auf Neil Young, Ohtis zeigen uns den Himmel für Junkies und wir verlaufen uns mehrfach in der Wüste.

Klangteppich

Eine sphärische Reise in die Welt der Percussion von Jaki Liebezeit

(04.02.2017 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Bemerkenswert ist seine Theorie und der Klang zur Reduktion: er vereinfachte sein Spiel so weit wie möglich, nur so „entsteht der Groove.“ Monoton wie eine Maschine. Daneben trommelte er mit zahlreichen anderen Musikern mit Phillip Boa, Michael Rother, Brian Eno, Depeche Mode, Irmin Schmidt, Joachim Witt, Schiller u.a. Schwingt euch auf den Klangteppich und entdeckt die Welt des motorischen Jaki-Krautrocks.

ByteFM Magazin

am Morgen: Farao zu Gast bei Diviam Hoffmann

(02.09.2015 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Farao auf Tour - präsentiert von ByteFM: 04.10.15 Köln - Artheater 06.10.15 Berlin - Kantine am Berghain 07.10.15 Hamburg - Uebel & Gefährlich Darüber hinaus gibt es heute viel Instrumentales und Krautrock, denn Michael Rother, Musiker bei den Bands Kraftwerk, Neu! und Harmonia, wird 65. Dazu hören wir Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Silicon und schauen auf die Bühnen – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a.

ByteFM Magazin

mit Götz Adler

(15.05.2010 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - mit Götz Adler
Götz Adler besuchte letztes Jahr zum ersten Mal das Kilbi und verliebte sich in den Standort, die Atmosphäre und das ambivalente Programm zwischen Indie und Experiment. Dieses Jahr kommt Aphex Twin, Michael Rother lässt mit Leuten von Sonic Youth die Musik von Neu! wieder aufleben, aber auch Hot Chip und Tocotronic sind dabei.

Hidden Tracks

Super! NEU!

(05.10.2022 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Es ist in diesem Jahr schon 50 Jahre her, dass die Band NEU! ihr erstes Album veröffentlicht hatte. Michael Rother und Klaus Dinger lernten sich als Musiker bei Aufnahmen der Band Kraftwerk im Kling Klang Studio Düsseldorf kennen.

ByteFM Magazin

Lisa Morgenstern, C'est Karma & Hugo Montenegro

(02.09.2020 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Musik zum 70. Geburtstag von Michael Rother. Der Musiker ist bekannt geworden als ein Teil von Neu! sowie als kurzzeitiges Mitglied von Kraftwerk und durch seine Soloveröffentlichungen. Außerdem: Musik vom Album "Fresh Fruit Rotting Vegetables", dem Debütalbum von Dead Kennedys, sowie von unserem aktuellen Album der Woche "Whole New Mess" von Angel Olsen.

taz.mixtape

Kelsey Lu, Pet Shop Boys, Rother, Soundsystem, Beyoncé, Tics

(26.04.2019 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Pet Shop Boys, das erfolgreichste Electro-Duo aller Zeiten, sind Kommerz und Subversion – wie das geht, erklärt Jan-Niklas Jäger in seinem Buch „Factually“. Erklärt Stefan Hochgesand. Begegnung mit einem Solitär​. Lars Fleischmann trifft Michael Rother, als Mitgründer der Krautrockbands Neu! und Harmonia eine wichtige Figur der Popgeschichte. Sein Solowerk wird nun mit einer Retrospektive gewürdigt.

Popschutz

Die Berlin-Bowie-Rother-Affäre

(26.01.2016 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Popschutz - Die Berlin-Bowie-Rother-Affäre
Ich glaube, Tricky war auch kurz da und hat eine weiße Maske abgelegt. Jene Maske, die im Video zu "Diving Away" zu sehen ist. Und dann war da noch Michael Rother, der mit Ex-Spex-Chefredakteur Max Dax über seine Vergangenheit gesprochen hat. Ich erzähle, wie es war.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z