Rufus Wainwright

Rufus Wainwright Bild: Rufus Wainwright

Rufus Wainwright (*22. Juli 1973 in Rhinebeck, New York) ist ein erfolgreicher US-amerikanisch-kanadischer Sänger, Songwriter und Komponist. Sein selbstbetiteltes Debütalbum erschien 1998.

Rufus Wainwright wuchs in einer musikalischen Familie auf: Seine Eltern sind die bekannten Folk-Musiker*innen Loudon Wainwright III und Kate McGarrigle, seine Schwester Martha Wainwright veröffentlicht ebenfalls erfolgreich Folk-Musik. Auch in Rufus Wainwrights Musik spielt Folk eine Rolle. Vornehmlich wird er jedoch von Klassik, insbesondere der Oper, inspiriert. Dieser Einfluss äußert sich in seinen melodischen Pop-Songs vor allem durch die Dramatik, die ihnen häufig zugrunde liegt sowie die virtuosen Gesangs- und Klavierparts und die aufwändigen, orchestralen Arrangements. Seine Musik wird gelegentlich als „Popera“ (Pop+Opera) bezeichnet. Neben der Veröffentlichung zahlreicher Eigenkompositionen befasst sich der Musiker auch häufig mit dem Werk anderer Künstler*innen: So sind auf seinem ersten Livealbum „Rufus Does Judy At Carnegy Hall“ (2007) Interpretationen von Stücken der berühmten Sängerin Judy Garland zu hören. Zudem nahm er mit der Unterstützung von unter anderem Helena Bonham Carter, Carrie Fisher, William Shatner und seiner Schwester Martha das Album „Take All My Loves: 9 Shakespeare Sonnets“ (2016) auf, welches Adaptionen von Sonetten des englischen Dramatikers William Shakespeare enthält. Wainwright komponiert zudem selbst Opern. 

Unfollow The Rules“ aus dem Jahr 2020 ist das zehnte Studioalbum von Rufus Wainwright. Im Jahr 2012 befasste sich Klaus Walter in einer Ausgabe seiner Sendung Was ist Musik mit der Familie Wainwright. Anlässlich Rufus Wainwrights 40. Geburtstags im Jahr 2013 wurde ein ByteFM Container ausgestrahlt, der sich dem Werk des Musikers widmete.



Rufus Wainwright im Programm von ByteFM:

Rufus Wainwright veröffentlicht den neuen Song „Trouble In Paradise“

(25.10.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Rufus Wainwright „Trouble In Paradise“ ist die neue Pop-Single von Rufus Wainwright. So etwas gab es zuletzt 2012, als der New Yorker Sänger das mit dem britischen Charts-Produzenten Mark Ronson aufgenommene Album „Out Of The Game“ veröffentlichte. // Aber eben nicht wie etwa Rufus' Vater Loudon oder seine Schwester Martha auf Folk-Traditionen, sondern auf Broadway-Musicals und Westcoast-Pop der 1970er. „Trouble in Paradise“ von Rufus Wainwright ist der Vorbote eines neuen Albums mit noch unbekanntem Titel und Veröffentlichungsdatum. Hört Euch den Song hier an:

Presseschau 21.02.: It's A Girl

(21.02.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
"The little angel is evidently healthy, presumably happy and certainly very, very beautiful.“ Hier spricht ein stolzer Papa, genauer gesagt: Rufus Wainwright. Bereits am 02. Februar kam seine Tochter Viva Katherine in Los Angeles zur Welt, berichtet Spinner. // Die Kleine hat gleich drei Eltern: Mutter Lorca Cohen (ja, richtig, Tochter vom großen Leonhard Cohen), Rufus Wainwright und sein Lebensgefährte (und „deputy dad“) Jörn Weisbrodt. Congratulations! In der Sueddeutschen befindet man das neue Radiohead-Album als „ideale Musik für eine komplexe Internetgesellschaft“.

Rufus Wainwright - „Unfollow The Rules“ (Album der Woche)

(13.07.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Rufus Wainwright - „Unfollow The Rules“ (BMG Rights Management / Warner) Lange Jahre schien es so, als hätte Rufus Wainwright dem Pop endgültig abgeschworen. Das letzte Studioalbum des New Yorker Barock-Pop-Künstlers und klassisch ausgebildeten Komponisten erschien im Jahr 2012. // Es ist kein Ballett, keine Oper, nicht mal eine Operette, sondern ein Pop-Album – von der Sorte, wie es nur von einem Rufus Wainwright gemacht werden konnte: „Unfollow The Rules“, sein achtes Soloalbum, ist eine Mischung aus analytischem Songwriting-Handwerk und herzzerreißender Pop-Magie.

Drei weihnachtliche Lieblingssongs von Jens Friebe

(23.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
In der kongenial verstrahlten Inszenierung des italienischen Fernsehens macht dieses Lied richtig Lust auf Skiurlaub. Warum nicht mal im Weltall. Rufus Wainwright & Cindy Lauper – „Gay Messiah“ „No, I won't be the one / Baptized in cum“ – Der Messias ist wieder da!

Neue Platten: Douglas Dare - "Whelm"

(16.05.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Wer möchte, kann aus "Whelm", dem Debüt des 23-jährigen Briten Douglas Dare, ganz viele Referenzen heraushören: Rufus Wainwright, Patrick Wolf, James Blake, Thom Yorke und vielleicht sogar Tom Odell. Möglicherweise auch Nils Frahm und Ólafur Arnalds, die immerhin beim selben Label veröffentlicht haben.

Presseschau 04.05.: "Rimbaud mit Marshall-Verstärkern"

(04.05.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Mehr dazu bei der taz. Über die überraschende Elternschaft von Lorca Cohen (Tochter von Leonhard Cohen) und Rufus Wainwright (wir berichteten) mutmaßt Heike Faller in der Zeit. "Zu Songs wie 'Suzanne' und 'Marianne' wurden vermutlich unzählige Kinder gezeugt", die Zeugung von Cohens Enkelin falle allerdings unter das Kapitel "Freundschaftsdienst" und hätte unromantischer kaum sein können.

Die kanadische Folksängerin Kate McGarrigle ist tot

(19.01.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Laut Angaben ihres Schwagers Dane Lanken verstarb die Sängerin bereits Montag im Kreise ihrer Schwestern und Kinder, den Musikern Martha und Rufus Wainwright, in Toronto. Kate McGarrigle wurde 63 Jahre alt.

Die ByteFM Jahrescharts 2012

(31.12.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Inga Copeland) - Acid Ragga 08. Zebra Katz & Njeena Reddd Fox - Ima Reading - Katz 09. Rufus Wainwright - Montauk - Universal 10. The Weeknd - Wicked Games - XO Marc Beham (Redaktion) Acid Pauli - mst Actress - R.I.P Andy Stott - Luxury Problems Beak> - >> Chromatics - Kill For Love Dean Blunt & Inga Copeland - Black Is Beautiful Godspeed You!

17.02.: And the winner is...

(17.02.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Schade nur, dass es die Aufnahmen nicht offiziell zu kaufen gibt, sondern nur auf seiner Homepage zum Anhören. Die klingen nämlich wirklich gut! Rufus Wainwright bestätigt derweil die Veröffentlichung seines neuen Albums für den April, berichtet der deutsche Rolling Stone.

Get Well Soon: "Vexations"

(18.01.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Der 27-jährige Multiinstrument, ursprünglich aus der südbayerischen Provinz, spart nicht an orchestralen Klangkörpern – und erschafft dennoch einen poppig homogenen Sound. Ein Exzentriker vom Schlag eines Rufus Wainwright oder Patrick Wolf ist Gropper allerdings nicht. Die überschwängliche Geste, die artistische Theatralik vermeidet er, indem er die Musik ins Rampenlicht stellt, nicht seine eigene Person.

Was ist Musik

Randsportarten – Aliens Are Among Us - Rätsel

(02.12.2012 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Am 5.12. spielt Rufus Wainwright mit seiner Band im Frankfurter Gibson. Im Vorprogramm Krystle Warren und Adam Cohen & Band. Das wirft eine Frage auf: Viva Katherine Wainwright ist die Tochter von Rufus Wainwright und seinem Ehemann, dem Berliner Opernreferenten Jörn Weisbrodt. // Das wirft eine Frage auf: Viva Katherine Wainwright ist die Tochter von Rufus Wainwright und seinem Ehemann, dem Berliner Opernreferenten Jörn Weisbrodt. Weisbrodt fungiert in diesem Dreieck offiziell als „Deputy Dad“ (Hilfssheriff-Vater?). Gezeugt wurde Viva Katherine Wainwright mit Lorca Cohen, auf welche Art gezeugt, das ist komischerweise nicht bekannt, wo doch die Wainwrights ansonsten kaum was für sich behalten können. // Ihr Bruder Adam Cohen, Leonards Sohn, tritt jetzt mit seiner Band im Vorprogramm von Rufus Wainwright auf. Stehen Adam Cohen und Rufus Wainwright in einem Verwandschaftsverhältnis und wenn ja in welchem? Antworten an radio@byte.fm, Stichwort „Was ist Musik – Wahlverwandschaften“.

ByteFM Magazin

Pop, Oper und Denkmäler

(13.07.2020 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Nach vielen Kompositionen für Film und Theater und nach zwei Opern - "Prima Donna" und "Hadrian" - hat Rufus Wainwright wieder ein Pop-Album geschrieben. "Unfollow The Rules" ist das ByteFM Album der Woche. Darauf denkt Rufus Wainwright unter anderem über ein würdevolles Bühnenleben im Alter nach.

ByteFM Magazin

Paint, John Lennon und Oscar Hammersmith

(13.07.2020 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Nach vielen Kompositionen für Film und Theater und nach zwei Opern - "Prima Donna" und "Hadrian" - hat Rufus Wainwright wieder ein Pop-Album geschrieben. "Unfollow The Rules" ist das ByteFM Album der Woche. Darauf denkt Rufus Wainwright unter anderem über ein würdevolles Bühnenleben im Alter nach.

Lärm der Woche: Pleite und ausgebrannt

(25.07.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Sir Michael Philip "Mick" Jagger, Rock-Legende und Frontmann der Rolling Stones, wird diese Woche 70 Jahre alt. Nach über 50 Jahren auf der Bühne scheint seine Energie nicht enden zu wollen. Und auch Rufus Wainwright, Sohn des Folk-Sänger-Paares Kate McGarrigle und Loudon Wainwright III, erreicht ein rundes Lebensjahr: Er wird diese Woche 40 Jahre.

Neues Album von Laura Marling

(22.06.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
September. Produziert wird das Album von Ethan Johns, der schon mit Künstler wie Kings Of Leon, Rufus Wainwright oder Ryan Adams zusammengearbeitet hat. Die Sängerin hat jetzt schon einmal ein Video veröffentlicht, dass einen Vorgeschmack auf das erwartete Album gibt.

26.07.: Der Traum von Eva Hermann

(26.07.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Ziemlich geplant sei sein aktuelles Album "All Days Are Nights: Songs for Lulu" berichtet Rufus Wainwright im Interview mit Popmatters. Das sechste Album des in Kanada geborenen Musikers ist inspiriert von Lulu "a dark, brooding, dangerous woman that lives within all of us".

ByteFM Container

40. Geburtstag von Rufus Wainwright

(22.07.2013 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
"It's an eccentric family where everyone has a role to play, and Rufus is the little prince", sagt Antony Hegarty über Rufus Wainwright. "I was her prince, her medieval courtier; she was my lady, and I knew I was her knight", sagt Rufus Wainwright über die Beziehung zu seiner verstorbenen Mutter, der Folkmusikerin Kate McGarrigle, und: "I mean, thank God I'm gay, or else it would have been really weird. // "I was her prince, her medieval courtier; she was my lady, and I knew I was her knight", sagt Rufus Wainwright über die Beziehung zu seiner verstorbenen Mutter, der Folkmusikerin Kate McGarrigle, und: "I mean, thank God I'm gay, or else it would have been really weird." Heute wird Rufus Wainwright 40 Jahre alt.

My Brightest Diamond - "All Things Will Unwind"

(10.10.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Hierfür hatte Worden neue Musik für das Kammermusikensemble yMusic komponiert, ein Sextett, das u.a. schon mit Bon Iver, Antony & the Johnsons, Rufus Wainwright und den New York Philharmonikern gearbeitet hat. Innerhalb von 21 Tagen nahm Shara Worden zusammen mit yMusic unter der technischen Leitung von Pat Dillitt diese und einige zusätzliche Songs für das nun vorliegende Album auf.

Presseschau 22.06: Make It Stop

(22.06.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
September. Produziert wird das Album von Ethan Johns, der schon mit Künstler wie Kings Of Leon, Rufus Wainwright oder Ryan Adams zusammengearbeitet hat. Die Sängerin hat jetzt schon einmal ein Video veröffentlicht, dass einen Vorgeschmack auf das erwartete Album gibt.

Tickets für Joan As Police Woman

(16.02.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Na gut, sie kann so virtuos Geige spielen, dass sie Stammgast auf den Alben von Antony & The Johnsons, Rufus Wainwright, Nick Cave oder Lou Reed ist. Aber mal ehrlich, das kann Owen Pallett auch. Und ja, sie kann noch ungefähr tausend andere Instrumente spielen.

19.05.: Damon Hendrix

(19.05.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Noch in diesem Jahr erscheint posthum ein Album von Jones. Die Verarbeitung von Trauer behandelt auch ein Artikel auf taz.de. Am 17.05. eröffnete Rufus Wainwright seine Deutschland-Tour in der Münchener Muffathalle. Das Konzert beginnt gediegen: "Gemessenen Schrittes entert Wainwright dann die Bühne - als würde er einem unsichtbaren Leichenzug folgen.

13.04.: Sun Hits The Sky

(13.04.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Ausschnitte aus dem Interview finden sich bei Pitchfork, das komplette Interview gibt es auf der Seite der isländischen Zeitung grapevine. Mit seiner Sexualität wird auch Rufus Wainwright oft konfrontiert. Der Guardian veröffentlicht ein kurzes Porträt des New Yorker Musikers. Darin: 'What have I sacrificed?

ByteFM Charts

2020 - Woche 31

(27.07.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit Musik von Sofia Portanet, Teyana Taylor, Rufus Wainwright und The Beths.

ByteFM Magazin

Jim Gordon und Taboo von The Black Eyed Peas

(14.07.2020 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Taboo heißt eigentlich Jaime Luis Gomez und wird heute 45 Jahre alt. Außerdem hören wir in unser Album der Woche herein. Rufus Wainwright bringt seit 2012 seine erste Pop-Platte heraus und die heißt „Unfollow The Rules“.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online

(20.04.2016 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vier Alben bespricht der Kollege Andreas Borcholte immer mit wechselnden Gastautorinnen und -autoren - in dieser Woche sind das die neuen Langspieler von Keren Ann, Benjamin Biolay, Rufus Wainwright und Suuns.

Was ist Musik

Im Bett mit Anthony

(29.07.2012 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Starring: Nina Simone, Marc & The Mambas, Björk, Joan As Police Woman, Frankie Goes To Hollywood, Arthur Russell, Rufus Wainwright, Ezekiel Honig, Velvet Underground, Coco Rosie...

Was ist Musik

Roland Barthes Revisited

(29.08.2010 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Dabei fallen solche Sätze ab: „Die genüßliche Rückkehr des Schlags wäre somit der Ursprung des Schlagers.“ 1980 wird Barthes in Paris von einem Auto totgefahren, er hat also weder von Dubstep oder den Goldenen Zitronen, noch von DJ Nate oder 13-minütigen Rufus Wainwright-Remixen gehört. All das kann einem aber einfallen beim Wiederlesen dieser Texte. Makes no sense at all?

Me Myself & Why

Run For Covermit Frank Witzel

(23.01.2010 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Gibt es einen neuen Trend zur Coverversion? Rufus Wainwright spielt ein ganzes Judy Garland Konzert notengetreu nach, Beck covert die gesamte Velvet Underground with Nico, die Flaming Lips die komplette Dark Side of the Moon, und die Smithereens spielen von Beatles bis Who alles nach, was ihnen in den Weg kommt.

Was ist Musik

Im Bett mit Antony

(09.11.2008 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Starring: Nina Simone, Marc & The Mambas, Björk, Joan As Police Woman, Frankie Goes To Hollywood, Arthur Russell, Rufus Wainwright, Ezekiel Honig, Velvet Underground, Coco Rosie...

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online KW 29

(15.07.2020 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Rein in den Morgenmantel und auf zur Dinnerparty des Grauens mit neuer Musik von Rufus Wainwright, Soko und Rosaceae.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Jil Hesse

(21.04.2016 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Dazu Songs zum Sonntag von Lady Lamb und Eryn Allen Kane - einfach, weil eben Donnerstag ist. Außerdem: Neues von Rufus Wainwright und vom ByteFM Album der Woche. Das stammt dieses Mal von PJ Harvey.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z