Soulwax

Soulwax Soulwax sind ein belgisches Producer-Duo (Foto: Wasserman Music)

Soulwax sind ein belgischer Electronica-Act um die beiden Brüder David und Stephen Dewaele. Die Formation wurde Mitte der 90er in Ghent gegründet, damals noch als Rockband. Ihr Debütalbum „Leave The Story Untold“ ist im Jahr 1996 über PIAS Recordings (Róisín Murphy, Agnes Obel, Joan As Police Woman) erschienen.

Seit ihrem Beginn als vierköpfige Alternative-Rock-Band haben sich Soulwax über den Umweg ihres Remix-Projekts 2manyDJs nach und zum popaffinen Electronica-Act entwickelt. Ab ihrer dritten LP „Any Minute Now“ von 2004 wurde der Sound zunehmend elektronischer und ging zunächst in die Dance-Punk- und Electroclash-Richtung. Auf dem 2018 erschienen „Essential“ präsentierten sich die Musiker dann endgültig von ihrer tanzbarsten Seite, mit minimalistischen Stücken zwischen Techno, Disco und Dream-Pop. Soulwax sind darüber hinaus als Remix-Künstler sehr gefragt und haben in dieser Rolle für Erfolgsacts wie Daft Punk, LCD Soundsystem,Gorillaz, Róisín Murphy, Charlotte Gainsbourg und Tame Impala gearbeitet. Als Producer waren David und Stephen Dewaele überdies für Kolleg*innen wie Tiga, Peaches und James Righton tätig. Mitte der 90er in Ghent gegründet, kamen Soulwax zum Ende des Jahrzehnts mit ihrem zweiten Langspieler, der Rock-Platte „Much Against Everyone's Advice“ (1998), zu internationaler Aufmerksamkeit. In der Folge nahmen sich die Dewaele-Brüder eine Auszeit von Soulwax, um sich auf ihr anderes Projekt 2manyDJs zu fokussieren. Deren Remix-Album „As Heard On Radio Soulwax Pt. 2“ von 2002 wurde international ein kritischer und kommerzieller Erfolg, durch den sich die Brüder im Electronica-Genre etablierten konnten. 

Soulwax konnten seither einige Charthits, insbesondere im Vereinigten Königreich, landen. Ihr Remix zu Marie Davidsons „Work It“ wurde 2020 für einen Grammy nominiert.



Soulwax im Programm von ByteFM:

Soulwax - „Essential“ (Album der Woche)

(18.06.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Soulwax - „Essential“ (Album der Woche)
Soulwax - „Essential“ (PIAS) Als Soulwax 2017 vom britischen Sender BBC Radio 1 gefragt wurden, ob sie an der legendären Serie „Essential Mix“ teilnehmen würden, zeigte Stephen und David Dewaele die - nach eigener Aussage - „einzig logische Reaktion“: Während bisherige Sendungs-Veteranen wie Basement Jaxx, Flying Lotus oder Nicolas Jaar ihre Sets aus bereits bestehenden Songs zusammenklebten, komponierte das belgische Duo einfach ein komplettes Album. // „Essential“ ist aber viel mehr als nur ein historisches Release-Gimmick: Es ist ein faszinierender einstündiger Trip durch die Gehirngänge zweier Meister der elektronischen Musik. Die essentiellen Grundlagen Seit ihrem Beginn als vierköpfige Rockband haben sich Soulwax über den Umweg ihres Remix-Projekts 2manyDJs nach und nach vom Quartett zum Duo heruntergekürzt und zum Electronica-Act entwickelt. // Im ersten Track wird es bis zur Unkenntlichkeit wiederholt, im dritten lieblich gesungen und im vorletzten, in dem eine anonyme Computerstimme alle möglichen Synonyme des Wortes („Elementary“, „Important“, „Necessary“, „Fundamental“) auflistet, schlussendlich dekonstruiert. Zum Glück haben Soulwax dabei nicht ihr Pop-Gespür vergessen: Die vorab veröffentlichte Single „Essential Four“ ist ein kleines Meisterwerk der Tanz-Musik, mit pumpendem Bass, hallenden Handclaps und gnadenlos groovender Cowbell. // „Essential Six“ ist ein wundervoll chaotisches Stück Minimal-Techno, während „Essential Seven“ sogar ein bisschen mit Dream-Pop flirtet. Soulwax konstruieren diese großen Pop-Momente mit spielerischer Leichtigkeit – wer so etwas in nur zwei Wochen vollbringen kann, darf man wohl gerne einen Meister seines Fachs nennen.

ByteFM präsentiert: Sonar Festival 2013, Barcelona 13. - 15. Juni

(29.04.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Gute elektronische Musik gibt es auf dem Sónar Festival – dem größten seiner Art für Elektro, House und Techno in Europa – reichlich. In diesem Jahr stehen u. a. Künstler wie Soulwax, Paul Kalkbrenner, Pet Shop Boys, Kraftwerk, Skrillex, Nicolas Jaar, Liars, Sébastien Tellier, Beardyman und viele mehr auf den Bühnen.

Alben des Jahres 2018

(07.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2018
Alper Kurtoglu (Love Songs) Blood Orange – „Negro Swan“ Courtney Barnett – „Tell Me How You Really Feel“ Damiano von Erckert – „In Case You Don’t Know What To Play“ Donny Benét – „The Don“ Ebony Bones – „Nephilim“ Lomboy – „Warped Caress“ Molly Burch – „First Flower“ Sam Vance-Law – „Homotopia“ Soulwax – „Essential“ Unknown Mortal Orchestra – „Sex & Food“. Andi Hörmann (Spagat) 1. Stimming x Lambert – „Exodus“ 2.

Heimstudio-Rockstar: „Pause“ von James Righton

(15.04.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Heimstudio-Rockstar: „Pause“ von James Righton
James Righton hat ein Album unter Mitwirkung von Soulwax aufgenommen (Foto: Julian Klincewicz) „Pause“ ist die erste Single aus dem kommenden zweiten Album des britischen Musikers James Righton. Aufgenommen hat der ehemalige Sänger und Keyboarder der Nu-Rave-Band Klaxons seinen neuen Longplayer unter Mitwirkung des belgischen Elektronik-Rock-Duos Soulwax. // Aufgenommen hat der ehemalige Sänger und Keyboarder der Nu-Rave-Band Klaxons seinen neuen Longplayer unter Mitwirkung des belgischen Elektronik-Rock-Duos Soulwax. Und tatsächlich soll es auf „Jim, I'm Still Here“ auch ein Feature des Abba-Mitgliedes Benny Andersson geben.

Peaches: „I Feel Cream“ wird zehn Jahre alt

(01.05.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Peaches: „I Feel Cream“ wird zehn Jahre alt
Für diese hundsgemeine Dance-Music engagierte Niskers große Namen der alternativen Nullerjahre-Electronica: Sowohl Simian Mobile Disco als auch Digitalism und Soulwax saßen an den Reglern. Auch ihr alter Weggefährte Chilly Gonzales steuerte Musik bei. Deren aufgeräumtere Beats ließen ihr viel Platz für ihre Stimme, die sie auf „I Feel Cream“ so vielseitig wie noch nie zuvor entfalten konnte: In „Lose You“ gibt sie eine verletzliche Croonerin, in „Talk To Me“ eine mächtige Rock-Diva – und in „Billionaire“ rappt sie so hardcore wie ein weiblicher Ol‘ Dirty Bastard.

„Freakout/Release“: Hot Chip kündigen neues Album an

(20.04.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Freakout/Release“: Hot Chip kündigen neues Album an
Owen Clarke, Al Doyle, Joe Goddard, Felix Martin und Alexis Taylor haben sich für die Platte in ihr Studio Relax & Enjoy in ihrer Heimatstadt London zurückgezogen und Cadence Weapon, Soulwax und Lou Hayter für die Produktion mit ins Boot geholt. Laut Joe Goddard hat sich der durch die letzten Jahre geprägte Zeitgeist subtil in die neuen Songs eingeschrieben: „Wir durchlebten eine Zeit, in der es sehr leicht war, das Gefühl zu haben, dass Menschen auf unterschiedliche Weise die Kontrolle über ihr Leben verlieren“, sagt er über die neuen Aufnahmen.

Songs des Jahres 2018

(11.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2018
GZA, RZA & Herobust)“ Thirty Seconds To Mars – „Walk On Water“ Tremonti – „A Dying Machine“ Fall Out Boy – „Young And Menace“ Stephen Malkmus & The Jicks – „Shiggy“ Joe Bonamassa – „Evil Mama“ Birgit Reuther alias Biggy Pop (Das Draht) The Monochrome Set – „Don’t Wear That Look“ Woog Riots – „Bus Driver“ Botschaft – „Sozialisiert in der BRD“ Acht Eimer Hühnerherzen – „Mittelmaß“ Rosalia – „Malamente“ Dream Wife – „Hey Heartbreaker“ Snail Mail – „Heat Wave“ Simon Love – „Joey Ramone“ Neonschwarz – „Ananasland“ Tonbandgerät – „Mein Herz ist ein Tourist“ Axel Sandig (Der Freie Fall) Schntzl – „Waterlander“ Tortusa/Breistein – „Mind Vessel“ Tim Hecker – „This Life“ Tigran Hamasyan – „Rays of Light“ Repro – „015SKY“ Ninze & Okaxy – „Melatonin“ Auvrel – „Nowhere“ Gunnar Haslam – „Verisone Antica“ Robag Wruhme – „Veddel Baav“ Dotwav – „Nacht“ Andreas van der Wingen (Erdenrund) Peter Brötzmann & Heather Leigh – „Summer Rain“ Pondskater – „Alles gleich ist alles anders“ Aphex Twin – „Mt1 T29r2“ V.I.V.E.K – „Where Were You“ Hermit And The Recluse – „Argo“ J Mascis – „See You At The Movies“ Harmonious Thelonious – „Just Playing“ Der Bürgermeister der Nacht – „Viel Spaß in der Zukunft“ Kaitlyn Aurelia Smith – „Abstractions“ Eva Geist – „Abreise“ Alper Kurtoglu (Love Songs) Courtney Barnett – „Crippling Self Doubt And A General Lack Of Self Confidence“ Donny Benét – „Love Online“ Lomboy – „Worth To You“ Lord Echo – „Thinking Of You“ Molly Burch – „To The Boys“ Muncie Girls – „Fig Tree“ Sam Vance-Law – „Gayby“ Soulwax – „Essential Four“ Subat – „Adrian“ Yussef Dayes & Alfa Mist – „Love Is The Message (feat.

ByteFM Magazin

Der Wochenrückblick

(24.06.2018 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Daneben gibt es natürlich wieder aktuelle Konzertempfehlungen und Musik aus unserem Album der Woche „Essential“ von den Belgiern Soulwax.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Diviam Hoffmann

(21.06.2018 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Solo-Studio-Platte und erscheint im September. Außerdem gibt es Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Soulwax. Und natürlich den ein oder anderen Konzerttipp – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Vanessa Wohlrath

(18.06.2018 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Was Euch in diesen zwei Stunden sonst noch erwartet: Musik aus unserem ByteFM Album der Woche - „Essential“ von Soulwax - und Konzerttipps zu unter anderem Jazzanova und St. Vincent.

Brüssel Zentral

Get Into Trouble

(25.10.2017 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Brüsseler Band FùGù Mango hat nach einer vielversprechenden EP nun endlich ein erstes Album veröffentlicht. Außerdem Musik von u.a. Soulwax, The Indien (Niederlande), VRWRK (formerly known as Vuurwerk) und Georg Friedrich Händel. Und eine Antwort auf die Frage: „Was verbindet Hollywood mit den alten Griechen?

60minutes

(27.11.2010 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Der Club ist eine rste Adresse, wenn es darum geht Menschen von Rang und Namen als Zeremonienmeister zu verpflichten: The Rapture, Tiefschwarz, LCD Soundsystem, Hot Chip, Booka Shade, Mylo, Superpitcher, Soulwax, Peaches, Klaxons u.v.a. Für ihren Mix haben sich SMD für den Einstieg ein paar neue Namen der elektronischen Musikgestaltung ausgesucht und gehen dann im Lauf des Mixes mit Leuten wie DJ Hell und Hot Chip durch die Decke.

60minutes

The Beat Goes Belgisch

(22.05.2021 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
The Beat goes belgisch … in ihrer Stadt Gent haben die Brüder Dewaele aka Soulwax ihren Kosmos errichtet, Deewee … Studiobiotop und Label zugleich. Was sich in diesem Kosmos zusammenbraut, fassen die Soulwaxes auf der Compilation „Foundations“ als große Werkschau zusammen.

Mixtape der Hörer*innen

Radio

(22.06.2018 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Als Soulwax vom britischen Sender BBC Radio 1 gefragt wurden, ein Set für die legendäre Sendung „Essential Mix“ beizusteuern, musste das belgische Electronica-Duo nicht lange überlegen. Zwei Wochen später präsentierten sie ihren neuen Langspieler „Essential", unser Album der Woche, im Radio.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Bettina Brecke

(19.06.2018 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Es gibt Musik aus unserem aktuellen Album der Woche, das kommt von Soulwax und die zwei Brüder haben im letzten Jahr für den britischen Sender „BBC Radio One“ 12 Songs gebastelt, die am Freitag nun auch auf Platte erscheinen.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Michael Gehrig

(25.05.2018 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute feiert Paul Weller seinen 60.Geburtstag und hat sich sogleich selbst mit einer neuen Single beschenkt. Neues gibt es außerdem von Soulwax und Zeal & Ardor. Zudem natürlich auch wieder Musik aus unserem aktuellen Album der Woche "Tell Me What You Really Feel" von Courtney Barnett.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Michael Gehrig

(10.03.2017 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zum Jubiläum gibt es natürlich Musik vom Superstar, der einer Verschwörungstheorie zufolge eigentlich schon seit 1966 tot ist und durch einen Doppelgänger ersetzt wurde. Außerdem: Neues von Fatoni und Soulwax. Und Altes von David Bowie. Der wird beim diesjährigen Record Store Day im April mit zwei Sonderveröffentlichungen geehrt werden.

Schöner Wohnen

Empty Dancefloor

(22.12.2020 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Musik u. a. von Burial, Paul Weller, Kae Tempest, Karen Elson und Soulwax.

Neuland

Jahresrückblick I

(14.12.2018 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Freut euch auf autobiografisches von Tocotronic, ekletischen HipHop von Rejjie Snow, Afrobeat von Seun Kuti & Egypt 80, Beats von Soulwax, elektronisches von DJ Koze, Punk von Preoccupations, Post-Punk von Parquet Courts, Bubblegum-Pop von Tune-Yards, adult-Pop von Yo La Tengo, LoFi-Pop von Goat Girl, Dream-Pop von Beach House, Slacker-Pop von Courtney Barnett und Indie-Pop von Snail Mail.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Juliane Reil

(22.06.2018 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unser ByteFM Album der Woche kommt von Soulwax, "Essential" lautet der Titel und Ihr hört einen neuen Track daraus. Geburtstag feiert Cindy Lauper, die 1983 mit "Girls Just Want To Have Fun" ihren Durchbruch feierte und heute 65 Jahre alt wird.

The Good Nightz

Robby Bubble

(14.07.2017 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Turnup mit Robby Bubble! Gönnt Euch! Ich gönne Euch gute Musik. Heute sind Dexter, Dizzee Rascal, Dusky, Mr. Jukes und Soulwax am Start.

In Takt

Tea & Trouble

(30.06.2017 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Alexandra Friedrich stellt heute unter anderem das Debütalbum der Londoner Band Girl Ray vor - Titel: "Earl Grey". Außerdem hört Ihr die neue Single von Soulwax, ein, zwei Songs von der neuen TLC-LP (der ersten seit 15 Jahren Albumpause) und Musik vom Debüt der Singer-Songwriterin Bedouine.

The Good Nightz

Unrasiert

(25.11.2016 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ob nun rasiert, 3-Tage-Bart oder Vollbart, Mucke ist für jeden dabei, z.B. von DJ Shadow, Hudson Mohawke, Yelawolf und Soulwax!

ByteFM Magazin

am Morgen: Lisa Alma zu Gast bei Michael Hager

(09.09.2015 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - am Morgen: Lisa Alma zu Gast bei Michael Hager
Lisa Alma ist heute zu Gast im Magazin am Morgen und wird mit Michael Hager über ihre weitläufigen Klangwelten und den heutigen Gig sprechen. Außerdem im Magazin: Musik aus dem Album der Woche, Neuigkeiten von der belgischen Band Soulwax, ein stilles Cover und Blur.

Golden Glades

(21.04.2010 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In unserer heutigen Musikauswahl kommen beide Seiten ausführlich zu Wort. Mit dabei: The Thrills, Electralane und Soulwax.

Schöner Wohnen

Midnight Morning

(08.12.2020 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Musik u. a. von Dexter, The Menahan Street Band, Soulwax und Krust.

ByteFM Magazin

Andre Williams, Olden Yolk, Khruangbin

(19.03.2019 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Rückblick auf das Werk von Lennie Tristano, der heute 100 Jahre alt geworden wäre. Unter anderem auch mit Musik von Andre Williams und Soulwax.

ByteFM Magazin

am Abend mit Juliane Reil

(22.06.2018 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unser ByteFM Album der Woche kommt von Soulwax, "Essential" lautet der Titel und Ihr hört einen neuen Track daraus. Geburtstag feiert Cindy Lauper, die 1983 mit "Girls Just Want To Have Fun" ihren Durchbruch feierte und heute 65 Jahre alt wird.

Karamba

Von XXX Tentacion bis The Carters

(21.06.2018 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Nas, Soulwax und Dead Boy.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Vanessa Wohlrath

(18.06.2018 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Was Euch in diesen zwei Stunden sonst noch erwartet: Musik aus unserem ByteFM Album der Woche - „Essential“ von Soulwax - und Konzerttipps zu unter anderem Jazzanova und St. Vincent.

ByteFM Charts

(17.04.2017 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das erste richtige Soulwax-Album seit 13 Jahren und das erste Album mit Gesang von Arca. Außerdem neu in den ByteFM Charts: Synth-Pop mit Future Islands und Garage-Rock mit TySegall.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z