Rodrigo Amarante

Rodrigo Amarante Rodrigo Amarante

Rodrigo Amarante (geboren am 6. September 1976 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Sänger, Songwriter, Komponist und Arrangeur. Er ist Teil diverser Bands, etwa Los Hermanos und Little Joy, und hat im Jahr 2014 sein Solodebüt „Cavalo“ (dt.: Pferd) veröffentlicht. 

Die Liste der Acts, mit denen Rodrigo Amarante bereits gearbeitet hat, ist ebenso lang wie divers: Gilberto Gil, Marisa Monte, Devendra Banhart, Kevin Morby und Adam Green sind nur einige der namhaften Künstler*innen, die sich Amarantes Gespür für Sounds und Arrangements zunutze machten. Bekannt wurde der Musiker als Mitglied der Rock-/Samba-Combo Los Hermanos. Anfang der Nullerjahre schloss er sich der Big Band Orquestra Imperial an, mit der er sich verstärkt traditionellen brasilianischen Stilen widmen konnte. 2007 zählte er schließlich zu den Mitbegründern der Supergroup Little Joy, die neben ihm aus Binki Shapiro und Fabrizio Moretti (The Strokes) besteht. In Amarantes aufwändig arrangiertem Solowerk spielen Rock und Electronica ebenso eine Rolle wie brasilianische Volks- und Popmusik. Seine Stücke sind sehr atmosphärisch und wurden deshalb bereits einige Male in Spielfilmen und TV-Produktionen genutzt. So ist seine Komposition „Tuyo“ der Titelsong der populären Fernsehserie „Narcos“. Anlässlich der Veröffentlichung seiner ersten LP „Cavalo“ war Amarante bei ByteFM zu Gast, wo er live seinen Song „The Ribbon“ zum Besten gab. 

„Drama“ aus dem Jahr 2021 ist die zweite LP von Rodrigo Amarante. Die Vorabsingle „Maré“ war im Mai des Jahres ByteFM Track des Tages.



Rodrigo Amarante im Programm von ByteFM:

„Maré“ aus dem kommenden Album von Rodrigo Amarante

(12.05.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Maré“ aus dem kommenden Album von Rodrigo Amarante
Der brasilianische Sänger Rodrigo Amarante kündigt mit seiner Single „Maré“ sein zweites Album „Drama“ an (Foto: Eliot Lee Hazel) Mit dem Song „Maré“ kündigt der brasilianische Sänger und Musiker Rodrigo Amarante sein zweites Soloalbum an. // Seit 2015 ist der Musiker auch den Fans der Fernsehserie „Narcos“ bekannt – er singt ihren Titelsong „Tuyo“. Sein Gespür für Sounds und Arrangements macht Rodrigo Amarante zu einem beliebten musikalischen Partner für viele Acts. Deren Namen illustrieren vielleicht auch ganz gut, wonach seine eigenen Songs klingen. // Mitglieder im Förderverein „Freunde von ByteFM“ können alle Ausgaben jederzeit in unserem Sendungsarchiv nachhören. Das Album „Drama“ von Rodrigo Amarante erscheint am 16. Juli 2021 auf dem Label Polyvinyl. Im kommenden Frühjahr wird er außerdem für einige Shows nach Deutschland kommen, präsentiert von ByteFM: 27.04.22 München - Ampere 28.04.22 Köln - Stadtgarten 29.04.22 Hamburg - Nochtspeicher 30.04.22 Berlin - Lido Die Vorabsingle „Maré“ ist heute unser Track des Tages.

Rodrigo Amarante - „Drama“ (Album der Woche)

(19.07.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Rodrigo Amarante - „Drama“ (Album der Woche)
Rodrigo Amarante - „Drama“ (Polyvinyl) Rodrigo Amarante ist, nach allen Maßstäben, ein sehr erfolgreicher Musiker. Der Brasilianer ist seit fast einem Vierteljahrhundert im Musikbusiness aktiv. In seiner Heimat ist er ein gefeierter Indie-Musiker, ob mit seiner Rockband Los Hermanos, als Mitglied des Big-Band-Projekts Orquestra Imperial oder als Solokünstler.

Byte Session #177: Rodrigo Amarante, Adna und Esben & The Witch

(19.09.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Von oben links im Uhrzeigersinn: Adna, Rodrigo Amarante und Esben and The Witch Mächtig viel los war bei ByteFM während des Reeperbahn Festivals 2014. Am Donnerstag, den 18. September, kam der polyglotte Musiker Rodrigo Amarante zu Christa Herdering ins Studio.

ByteFM Magazin

mit Christa Herderingzu Gast: Rodrigo Amarante

(18.09.2014 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - mit Christa Herderingzu Gast: Rodrigo Amarante
Christa Herdering bekommt heute Besuch im ByteFM Magazin: Rodrigo Amarante, der dieser Tage wegen des Reeperbahn Festivals in Hamburg ist, spricht mit ihr über seine Musik und spielt einen Song live. Rodrigo Amarante machte seine ersten musikalischen Schritte mit der Ska-Core-Band Los Hermanos. // Denn in der Zeit stand er auch mit Gilberto Gil, Devendra Banhart und Adam Green im Studio. ByteFM präsentiert die Tour von Rodrigo Amarante: 18.09.2014 // Hamburg - Reeperbahn Festival (Jazz Café) 04.10.2014 // Zürich (CH) - Exil 06.10.2014 // Wien (A) - WUK 07.10.2014 // München - Feierwerk 08.10.2014 // Berlin - Bi Nuu

10 bis 11

Midweek Midmorning

(21.07.2021 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In 10 bis 11 hört Ihr heute die australische Indie-Band The Lucksmiths um Sänger und Gitarrist Mark Monnone aus Melbourne mit einem zu Tag und Zeit passenden Song aus 2003 „Midweek Midmorning“. Track 10 und 11 hört Ihr heute von unserem aktuellen Album der Woche „Drama“ von Rodrigo Amarante. Neue Singles gibt es von Steve Gunn und der Band Wednesday.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Oliver Stangl

(12.09.2014 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a. Rodrigo Amarante, Samaris und Jens Friebe. Alle Tourdaten findet ihr immer auf unserer Konzertseite.

Die ByteFM Jahrescharts 2014

(29.12.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Christa Herdering (Pharmacy) Alben (ohne Reihenfolge): Owen Pallett - In Conflict Sleaford Mods - Divide And Exit Lowlakes - Iceberg Nerves Rodrigo Amarante - Cavalo Ty Segall - Manipulator Jungle - Jungle School Of Language - Old Fears Perfume Genius - Too Bright King Creosote - From Scotland With Love Courtney Barnett - A Sea Of Split Peas.

Neuland

Rauchige Stimmen, Drama & das nächste große Ding

(23.07.2021 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mudhoney feiern das 30-jährige Jubiläum ihres Klassikers „Every Good Boy Deserves Fudge”, Molly Burch kultiviert auf ihrem dritten Album „Romantic Images“ ihre rauchige Stimme und Rodrigo Amarante verzaubert uns auf „Drama” mit einer Mischung aus Tropicalia und Orchestersounds. Ebenfalls dabei: A Place To Bury Strangers, Alasdair Roberts, DJ Food, Anika und The Surfing Magazines.

Mixtape der Hörer*innen

Brasilien

(23.07.2021 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mixtape der Hörer*innen - Brasilien
Der brasilianische Musiker Rodrigo Amarante legt mit „Drama“, unserem Album der Woche, ein meisterhaftes Pop-Album vor, das elegant zwischen Psychedelia und der brasilianischen Pop-Musik, der Música Popular Brasileira, balanciert.

Bossa Brasil

Der Weg des Rodrigo Amarante

(29.07.2021 / 11 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wenn ByteFM ein brasilianisches Album der Woche kürt, spitzt Bossa Brasil die Ohren. „Drama“ von Rodrigo Amarante ist am 16. Juli erschienen und hat zumindest musikalisch unseren bisher eher trüben Sommer gerettet.

ByteFM Magazin am Abend

Zwei Alben, Touren & Geschichten

(21.07.2021 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit Musik von Gorillaz, Rodrigo Amarante, Gisbert Zu Knyphausen und vielen mehr.

ByteFM Charts

2021 - Woche 32

(10.08.2021 / 11 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vertreten sind neue Alben unter anderem von Prince, Durand Jones & The Indications, Torres oder Billie Eilish. Außerdem gibt es natürlich alte Bekannte in der Chartswertung unter anderem mit: Sault, Rodrigo Amarante oder Anika.

Almost Famous

(07.11.2008 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Almost Famous
So heißt der reizende Zeitvertreib, den sich The Strokes-Drummer Fab Moretti zusammen mit seiner derzeitigen Herzensdame Binki Shapiro und Los-Hermanos-Gitarrist Rodrigo Amarante gesucht hat. Dazu neue Musik von Flashguns, Plugs, Golden Silvers und noch so einiges mehr...

ByteFM Magazin: Der Wochenrückblick

(25.07.2021 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wir blicken zurück auf die Woche, in der George Clinton 80 Jahre alt geworden ist, DJ Screw 50 Jahre alt geworden wäre und „Drama“ von Rodrigo Amarante unser Album der Woche war. Mit Musik u. a. von Biz Markie, Amy Winehouse und Jeff Özdemir.

Regler rauf, Regler runter

Lump, Anika & Courtney Barnett

(22.07.2021 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Rodrigo Amarante, Kurt Vile & The Violators und Wild Nothing.

Verstärker

Mit Kraft aus der Krise

(21.07.2021 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das geht nur mit Vertrauen - in uns selbst, in andere Menschen, in unser Land.“ Musikalisch muss sich das Programm hinter den starken ersten Sekunden auch überhaupt nicht verstecken: ob einige der goldenen Jungs des UK-Grime (Dave, Ghetts, Stormzy, Pa Salieu, Slowthai), zwei der besten lebenden US-Rapper (Mach-Hommy, Tyler, The Creator), Krachgitarren von Amyl & The Sniffers und Isolation Berlin oder das ByteFM Album der Woche des sanften brasilianischen Popgenies Rodrigo Amarante: Verstärker schöpft aus der Krise neue Kraft.

ByteFM Magazin am Abend

Moderne Dinge und Welten

(20.07.2021 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
mit Musik u. a. von Björk, The Jam, DJ Screw und Rodrigo Amarante.

ByteFM Magazin am Abend

Drama, Biz Markie & João

(19.07.2021 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik anlässlich des Todes von Biz Markie, sowie von unserem aktuellen Album der Woche "Drama" von Rodrigo Amarante.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z